Sind Geocacher Sammler?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Sammelst Du Sig-Items anderer Cacher?

Ja
3
6%
Nein
23
48%
Ja und ich sammle auch sonst alles
2
4%
Nein und ich sammle auch sonst nichts
20
42%
 
Abstimmungen insgesamt: 48

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Sind Geocacher Sammler?

Beitrag von radioscout » Sa 7. Mai 2005, 20:12

Einige Cacher haben Sig-Items in verschiedenen Farben, Ausführungen usw. Es scheint eine ganze Menge Cacher zu geben (siehe diverse Logs), die die so lange sammeln, bis sie z. B. alle Farben haben.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Benutzeravatar
findnix
Geomaster
Beiträge: 396
Registriert: Do 25. Nov 2004, 22:12
Wohnort: Kronach
Kontaktdaten:

Re: Sind Geocacher Sammler?

Beitrag von findnix » Sa 7. Mai 2005, 21:06

radioscout hat geschrieben:Einige Cacher haben Sig-Items in verschiedenen Farben, Ausführungen usw.


Soll das was zu essen sein?

CU Markus
Never mess with a geocacher, they all know the best places to hide a body.

Bild Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 7. Mai 2005, 21:18

Bitte keine Lebensmittel im Cache. :D
Sig(nature) Items sind identische Trade Items, die ein Cacher in (fast) jeden gefundenen Cache legt.
Bekannte Beispiele: Scaramangas Golden Gun, Blinky Bills Koalas usw.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Lotti
Geomaster
Beiträge: 526
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 18:03
Wohnort: Hanstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Lotti » Sa 7. Mai 2005, 22:21

Hmm,

meint er nun die Marotte z.B. immer Patronenhülsen in eine Cache zu legen - nein diese werden entsorgt. Oder sind diese Visitenkarten ähnlichen "Ich-War-Hier" Karten / Aufkleber gemeint? Diese bleiben selbstverständlich dem Owner des Caches vorbehalten.

Oder was?

Gruss Volkmar
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 7. Mai 2005, 22:30

Lotti hat geschrieben:Oder sind diese Visitenkarten ähnlichen "Ich-War-Hier" Karten / Aufkleber gemeint?
Oder was?

> Bekannte Beispiele: Scaramangas Golden Gun, Blinky Bills Koalas usw.

Also Tauschgegenstände, die ein Cacher in großer Stückzahl kauft und in (fast) jeden Cache legt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Nacaya
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 17:20
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nacaya » Sa 7. Mai 2005, 23:28

Hmm, ich sammel die eher nicht. Aber bei den Geckos (dances-with-gekos) kann ich einfach nicht widerstehen!! ;)
Hab aber ehrlich gesagt auch noch keine anderen Gegenstaende anderer Cacher gefunden.

Benutzeravatar
-tiger-
Geowizard
Beiträge: 1342
Registriert: Mi 2. Mär 2005, 13:22
Wohnort: Schwarzwald
Kontaktdaten:

Beitrag von -tiger- » So 8. Mai 2005, 01:04

irgendwie ein einseitiges Umfrageergebnis. Immerhin wissen wir jetzt, solche Signature Items interessieren wohl "keine Sau", das ist auch ne Erkenntnis ;)

Tiger
Bild

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider » So 8. Mai 2005, 02:18

radioscout hat geschrieben:Bekannte Beispiele: Scaramangas Golden Gun, Blinky Bills Koalas usw.

Und Kaltduschers Patronenhülsen.
Wie man so hört wurde die Berliner Gegend kürzlich durch ihn um einige Stücke Buntmetall reicher.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
findnix
Geomaster
Beiträge: 396
Registriert: Do 25. Nov 2004, 22:12
Wohnort: Kronach
Kontaktdaten:

Beitrag von findnix » So 8. Mai 2005, 07:27

Starglider hat geschrieben:Und Kaltduschers Patronenhülsen.
Wie man so hört wurde die Berliner Gegend kürzlich durch ihn um einige Stücke Buntmetall reicher.


Nur "First Germany" ist dank seiner grabungstechnischen Faulheit von den Hülsen verschont geblieben ;)

Kaltduscher couldn't find First Germany (Traditional Cache) at 4/16/2005
Log Date: 4/16/2005
Das war´s wohl gewesen: was zunächst wie ein schneller Drive-Inn aussah entpuppte sich nach längerer Wühlerei mit Messer, Axt und was mir sonst noch so zur Verfügung stand als Niete [:(!]. Auf der betreffenden Sandfläche lagen zwar zwei tellergroße Steine, aber untendrunter war nix. Da man sich beim ersten deutschen Versteck etwas mehr Mühe geben kann hab ich dann das ganze Areal bis auf ca. 50 cm Tiefe ausgehoben aber nix nennenswertes gefunden. Vorher waren auch Fahrspuren eines Baggers (oder Panzer ??[:D]) auf der Fläche erkennbar, also irgendwer hat sich hier zu schaffen gemacht [V]. Um kurz nach 10.00 hab ich dann Feierabend gemacht um rechtzeitig beim CITO 2005 um 14.00 in Kassel zu erscheinen. Dort war ich dann sogar eine halbe Stunde früher und hätte damit das Loch auch noch wieder zuschütten können [:D][:D]. Aber vielleicht wird hier ja wieder mal ein Cache verbuddelt, dann isses etwas leichter...
Never mess with a geocacher, they all know the best places to hide a body.

Bild Bild

Benutzeravatar
Trebax
Geocacher
Beiträge: 276
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 17:24
Wohnort: nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Trebax » So 8. Mai 2005, 12:51

ich bin doch ein jäger :twisted:

fehlt nur noch, dass ich in meiner höhle auch noch selber feuer mache :shock:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder