Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23210
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von radioscout » Mo 25. Aug 2008, 22:45

So sieht vorbildliche Cachewartung durch einen Finder aus:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... b3013f9cc4

Logs gelesen, Cache gesucht, erneuert. Perfekt!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von Windi » Mo 25. Aug 2008, 23:03

radioscout hat geschrieben:So sieht vorbildliche Cachewartung durch einen Finder aus:
http://www.geocaching.com/seek/log.aspx ... b3013f9cc4

Logs gelesen, Cache gesucht, erneuert. Perfekt!
Ist mir bei einem meiner Caches auch schon "passiert".
Bild

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5918
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von hustelinchen » Mo 25. Aug 2008, 23:52

Finde ich auch super nett. Und umso unfassbarer, dass ApproV dann 12 Tage später mal wieder seinen Standardlog postet. Liest er eigentlich nie die vorherigen Logs?
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23210
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von radioscout » Mo 25. Aug 2008, 23:58

Bevor jetzt auf ApproV rumgehackt wird: Das Wartungslog kam gerade eben an.
ApproVs Note steht schon länger da.
Vermutlich Urlaubscaching und erst jetzt wieder zu Hause am PC.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5918
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von hustelinchen » Di 26. Aug 2008, 00:08

radioscout hat geschrieben:Bevor jetzt auf ApproV rumgehackt wird:
Naja ok, wobei ich eh grad genervt von ihm bin. Anscheinend liest er nie vorherige Logs.
Herzliche Grüße
Michaela

friends-bs
Geocacher
Beiträge: 78
Registriert: Mo 21. Jan 2008, 17:28
Wohnort: Hanau
Kontaktdaten:

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von friends-bs » Di 26. Aug 2008, 06:20

Das ist mir bei meinem Cache GC1C4Y8:
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... y&decrypt=
auch passiert.
Und das sollte dann aun dieser Stelle auch mal lobend erwähnt werden.
Die Finder haben sich noch die Mühe gemacht, den Cache mitzunehmen, das Logbuch zu retten und am nächsten Tag den Cache in einer neuen Dose wieder auszulegen.
Da es Urlaubscacher waren, habe ich bei der Cachewartung 4 Tage später ganz schön blöd geguckt, als ich eine andere Dose vorgefunden hatte. Der entsprechende Logeintrag kam halt erst ein paar Tage später, als die Finder wieder zu Hause waren.

Benutzeravatar
jhohn
Geomaster
Beiträge: 765
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 11:59
Wohnort: 64853 Otzberg
Kontaktdaten:

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von jhohn » Di 26. Aug 2008, 08:34

hustelinchen hat geschrieben: Naja ok, wobei ich eh grad genervt von ihm bin. Anscheinend liest er nie vorherige Logs.
Der wird das kaum "von Hand" reinkopieren und Scripte lesen keine Logs!
Bild
Nokia 5800 mit Trekbuddy gefüttert mit GPX Dateien aus dem CacheWolf oder von GCTour und ein GPS-Datalogger QSTARZ BT-Q1000 für auch mal "nur den Weg aufzeichnen".

cyberberry
Geomaster
Beiträge: 596
Registriert: So 6. Mai 2007, 22:21
Wohnort: N48.9135° E008.98492°
Kontaktdaten:

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von cyberberry » Mi 27. Aug 2008, 15:19

Das finde ich Klasse!

Wir habe letztens auch zwei Caches "gewartet", waren aber nur zwei Micros.
Bei einem war die Dose beschädigt und in Folge dessen das Logbuch komplett Nass und modrig.
Da haben wir ne neue Dose mit Logbuch und Bleistift spendiert.
Beim anderen Micro war der Logstreifen vorne und hinten komplett voll, da gab es ein neues Logbuch.

Sehr komisch ist aber, dass trotz entsprechender Bemerkungen in unserem Logeintrag weder eine Reaktion des Owners kam, noch ist es den nachfolgenden Cachern aufgefallen... :kopfwand:

Naja, wir werden das trotzdem weiterhin so machen!

Einmal fand ich eine total zerstörte Dose, die habe ich mitgenommen und dem Owner per Post geschickt, da ich vor Ort keine so große Dose dabei hatte.
Der hat uns zum Dank eine unaktivierte Coin geschenkt, das war schon fast zuviel des guten. Aber sehr nett war es auf jeden Fall!

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von eigengott » Mi 27. Aug 2008, 17:40

radioscout hat geschrieben:So sieht vorbildliche Cachewartung durch einen Finder aus:
Was ist daran vorbildlich? Im Cache liegt jetzt immer noch ein nasses Logbuch, der Owner scheint sich auch weiterhin nicht um die Box zu kümmern. -> Der Cache wäre im Archiv besser aufgehoben.

Benutzeravatar
Trracer
Geowizard
Beiträge: 2297
Registriert: Do 15. Mai 2008, 12:33
Wohnort: Mainz

Re: Vorbildliches Verhalten! Das muß ich einfach mal loben.

Beitrag von Trracer » Mo 1. Sep 2008, 14:15

Es ist daran lobenswert, dass sich Jemand für Andere eingesetzt hat, was leider nicht üblich ist.

Antworten