Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Inaktive

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
fabibr
Geomaster
Beiträge: 887
Registriert: So 22. Apr 2007, 17:31
Wohnort: Lahstedt
Kontaktdaten:

Inaktive

Beitrag von fabibr » So 5. Okt 2008, 15:27

Wie ist das eigentlich bei GC, wenn man inaktiv wird, bzw. wann zählt man dort als inaktiv?
Hintergrund ist folgender:
Bekannter hatte mit cachen vor ca.2,5-3 Jahren angefangen und hatte dies für ca. &Monate betrieben und somit auch einige Funde. Dann hat er einen neuen Job bekommen und hatte dadurch keine Zeit, neben seinen anderen Hobbies, zum cachen. Er berichtete mir, dass es nun seinen Account nicht mehr gibt und auch kein Log von ihm war mehr existent. Er selber hatte den Acc nicht gelöscht, wurde wohl von GC gemacht.
Ist dies heute auch noch so?

Wäre ja schade um die Logstatistik bei den eigenen Caches.
Andersrum gibt es ja auch viel Datenmüll durch Leute, die sich anmelden, aber nie etwas suchen oder verstecken. Bei denen würde ich ein löschen auch verstehen.

Gruß
http://www.uhlencacher.de
Nur wer seine ehrliche Meinung im Log schreibt, kann dafür sorgen, dass die Dosenqualität besser wird.

Werbung:
SabrinaM
Geowizard
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 16:17

Re: Inaktive

Beitrag von SabrinaM » So 5. Okt 2008, 16:31

Ich kann nur sagen, das mein ursprünglicher Account "SabrinaM", unter dem ich meine ersten 30 Caches geloggt habe, diese aber dann wieder gelöscht habe und unter "Steinwälzer" nachgeloggt habe (ein umbenennen des Accounts war da noch nicht möglich), noch existiert, obwohl ich mich seit über einem Jahr nicht mehr eingeloggt habe.

account_deleted

Re: Inaktive

Beitrag von account_deleted » So 5. Okt 2008, 18:31

Wollten unseren Account umbenennen in "Marge & Homer". Dieser Account wurde seit 2003 nicht mehr angepackt und es gibt nur einen(!) Found.
Aussage von gc.com: ist der Account einmal vergeben ist definitiv weg. Er wird scheinbar nicht gelöscht und besteht für alle Ewigkeiten. Irgendwie blöd ...

Guido-30
Geowizard
Beiträge: 1531
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 09:22
Wohnort: Salzgitter

Re: Inaktive

Beitrag von Guido-30 » So 5. Okt 2008, 19:13

Auf die Übernahme eines Namens warte ich auch von Anfang an. Der war zwar nie wirklich aktiv und hat auch seit 3 Jahren gar keinen Cache mehr geloggt, aber er loggt sich alle paar Monate noch ein. Da es eh nicht geht, ist es auch egal.

Aber ich habe eben mal ins Profil von einem Cacher geschaut, der seit März 2006 nicht mehr eingeloggt war. Die gefundenen Caches stehen da aber noch.

Kann es sein, dass der Bekannte sich im Nicknamen vertippt hat?

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Inaktive

Beitrag von moenk » So 5. Okt 2008, 19:25

GC-Accounts werden nicht gelöscht - die lassen die ewig drin um die Datenbank konsistent zu halten.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Inaktive

Beitrag von Ruhrcacher » So 5. Okt 2008, 19:35

Mal zu meinem besseren Verständnis:
Wie soll Groundspeak rausfinden, ob ein Mitglied nur "inaktiv" ist und sich nur vorrübergend einlogt oder ob das Mitglied den Account / das Cachen komplett aufgegben hat=
Ich finde: Gar nicht!

Es kommt halt vor das man mal für ein monate/Jahre eine (Zwangs)pause macht. Ich wäre sehr sauer, wenn anschließend beim Account gelöscht würde.
Hätte ich kein Interesse mehr an der (kostenfreien) Mitgliedschaft bei Groundspeak, hätte ich da kündigen können.
Eine entsprechene Klauseh ("Accounts in denen sich seit 365 Tagen nicht eingeloggt wurde werden gelöscht) ist mir bei GC.com nicht bekannt.
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Re: Inaktive

Beitrag von Cornix » So 5. Okt 2008, 19:43

Homer Jay hat geschrieben:Aussage von gc.com: ist der Account einmal vergeben ist definitiv weg.
In der Vergangenheit wurden ab und an bestehende Accounts von gc.com einem neuen Benutzer zugeteilt. Bedingung war u.a., dass der Account den Status "Not Validated Member" hat, das letzte Login sehr lange zurücklag und nichts je unter dem Account geloggt wurde.

Nachtrag:

Hier ist ein Fred zu dem Thema aus dem Blauen Forum: Usernames that are set up but have no activity in years, No finds, or hides
FAQ hat geschrieben:If the username already exists and has ever been validated, or the username has been used in any way, then the username is not available.
Und Michael (einer der Groundspeak-Admins) meinte dazu:
Michael hat geschrieben:Feel free to discuss this and wonder how it works but the FAQ and the post about it is the correct answer. If the account has any history it can not used by another cacher. Please write Contact@geocaching.com to request an account name.

Benutzeravatar
DunkleAura
Geowizard
Beiträge: 1848
Registriert: So 9. Sep 2007, 11:10
Kontaktdaten:

Re: Inaktive

Beitrag von DunkleAura » So 5. Okt 2008, 20:53

ich schliesse mich moenk an, und da ein account groundspeak auch eigentlich nichts kostet ausser ein paar bytes, wieso sollten die den jemals löschen und eine inkonsistents riskieren?
Use http://coord.ch/ the Multi Waypoint Redirector
Bild Bild

Antworten