Kein Stift im Cache... Found?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Bidone
Geowizard
Beiträge: 1038
Registriert: So 6. Feb 2005, 12:06
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Bidone » Mo 23. Mai 2005, 18:57

Auch ne Idee... Kleinen Schlüsselanhängerstift an den Autoschlüssel und das Problem ist erledigt! 8)

Werbung:
Benutzeravatar
Gagravarr
Geomaster
Beiträge: 792
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Odenwald / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Gagravarr » Mo 23. Mai 2005, 19:07

Echte Cacher loggen mit Ihrem Blut, wenn sie sonst nichts zu schreiben dabei haben - Dornen gibt es ja bei den meisten Caches :lol:

P.S.: Alternativ könnte man auch eine vollgesaugte Zecke nehmen...
Viele Grüße...
Uwe mit Cache-Retriever Hazel


BildBild

Bidone
Geowizard
Beiträge: 1038
Registriert: So 6. Feb 2005, 12:06
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Bidone » Mo 23. Mai 2005, 19:17

Brr Zecken! Bei meiner Hessentour hatte ich an einem Tag fünf Zecken an meinem Körper gefunden... Zum Glück waren sie noch nicht weit drin und ich konnte sie einfach entfernen. Hier in Sachsen ist der Wald anscheinend weniger verseucht von diesen miesen Tierchen!

Benutzeravatar
christophmueller.org
Geocacher
Beiträge: 68
Registriert: Sa 9. Apr 2005, 17:14
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

Beitrag von christophmueller.org » Mo 23. Mai 2005, 21:10

Ich hab sowas am Schlüsselbund - und da ist ein kleiner Kugelschreiber drin...
viele Grüße von Amrum
chm

Gast

Beitrag von Gast » Di 24. Mai 2005, 11:09

...
Zuletzt geändert von Gast am Fr 27. Mai 2005, 14:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Di 24. Mai 2005, 11:48

Es gibt doch ein paar Caches im Weltall. "Oben" müßte einer davon sein.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder