Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Haltet ihr eure Homezone sauber?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Hältst du deine Homezone sauber?

Umfrage endete am Do 25. Dez 2008, 10:30

Ja, ich mache ausnahmslos alle Caches in der Homezone
28
18%
Ja, aber ich habe einige Caches auf der Ignoreliste
31
19%
Nein, das ist nicht mehr zu schaffen
26
16%
Nein, ist mir völlig egal
74
47%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 159

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von jmsanta » Di 25. Nov 2008, 15:33

Carsten hat geschrieben:Dann musst du am Arsch der Welt wohnen. Eine 20km Homezone freizuhalten ist hier - unabhängig von tatsächlichen T5-Caches - schon Extremsport. ;)
*g* - ja allerdings - bei mir aktuell laut GSAK 569 ungefundene aktive Caches und 158 gefundene Caches in der 20km-Zone. Nene, das zu räumen wäre Stress pur, vor allem auch, da derzeit in dem Radius mehr neue Caches dazu kommen als ich schaffe zu finden...
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von ElliPirelli » Di 25. Nov 2008, 16:22

Direkt um meine Heimatkoordinate sind auf der Karte mehr Sternchen und Smilies als Cachesymbole...

Das reicht mir auch. Wer will das alles finden.

Allerdings lag von Anfang an als nächstes ein verd:zensur: Mystery, den ich erst nach über einem Jahr gelöst bekam. Der hat mich schon sehr genervt. Der Brückenklettercache, der jetzt an oberster Stelle steht, läßt mich dagegen völlig kalt.
Obwohl es dort Bilder von einer großen Leiter gibt..... ;) Vielleicht sollte ich mal die lange Aluleiter meines Bruders ausleihen... :lachtot:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

2dark
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:28

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von 2dark » Di 25. Nov 2008, 16:27

Carsten hat geschrieben:
2dark hat geschrieben:Wir versuchen weitestgehend alle in unserer Homezone (ca. 20 km) zu machen, haben allerdings nicht vor, dafür in den Extremsport einzusteigen.
Dann musst du am Arsch der Welt wohnen. Eine 20km Homezone freizuhalten ist hier - unabhängig von tatsächlichen T5-Caches - schon Extremsport. ;)
Wenn wir vorhätten, die in den nächsten 2 Wochen freizuräumen, könnte man das so nennen, ja. :D
Aber eigentlich wollten wir das Geocachen schon noch 'ne Weile betreiben und da wir nicht grad Krösus sind und nicht ständig durch die Welt reisen können, müssen wir uns unsere Umgebung zeitlich gesehen halt gut einteilen.

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von DocW » Di 25. Nov 2008, 16:58

Home zone? Für was?
Kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal die "nearest by" Liste angeschaut habe. Wer macht das denn? Vielleicht mal was für richtig schlechtes Wetter oder wenn man mal keinen Bock auf Cachen hat. Und die ganz schlimmen verschwinden doch sowieso bald wieder von selber.
inactive account.

utter

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von utter » Di 25. Nov 2008, 17:42

DocW hat geschrieben:Home zone? Für was?
Kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal die "nearest by" Liste angeschaut habe. Wer macht das denn? Vielleicht mal was für richtig schlechtes Wetter oder wenn man mal keinen Bock auf Cachen hat. Und die ganz schlimmen verschwinden doch sowieso bald wieder von selber.
und genau das mache ich z.B.. da ich fast alle caches von daheim anradele und nur sehr, sehr selten mal das auto nutze, orientiere ich mich an meiner homezone. habe sie mit 20 km definiert, ist aber auch ländliche gegend.

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von Cornix » Di 25. Nov 2008, 18:06

Ihr könnt ja mal euren Home-Zone-Clean-Up-Quotienten (HZCQ) ausrechnen:

Dazu die "Search for nearest caches" mit und ohne Finds-Filter aufrufen und die km-Angaben unten links (beim 20. Cache) durcheinader dividieren.

Bei mir ergibt das einen Wert von 3.1 (11.3 km / 3.6 km) .

Je höher der HZCQ der desto sauberer die Homezone. :D Nahegelegene Caches auf der Ignore-Liste verfälschen natürlich das Ergebnis.

Nachtrag: immer den größeren Wert durch den kleineren dividieren.
Zuletzt geändert von Cornix am Di 25. Nov 2008, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.

HHL

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von HHL » Di 25. Nov 2008, 18:11

Cornix hat geschrieben:[…]Bei mir ergibt das einen Wert von 3.1 (11.3 km / 3.6 km) .

Je höher der HZCQ der desto sauberer die Homezone. :D Nahegelegene Caches auf der Ignore-Liste verfälschen natürlich das Ergebnis.
0,26 (1,5/5,8)

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von eigengott » Di 25. Nov 2008, 18:11

Cornix hat geschrieben:Ihr könnt ja mal euren Home-Zone-Clean-Up-Quotienten (HZCQ) ausrechnen:
1.1 (1.4/1.3) :D

Edit: Kehrwert
Zuletzt geändert von eigengott am Di 25. Nov 2008, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
widdi
Geowizard
Beiträge: 1602
Registriert: So 9. Apr 2006, 11:09
Wohnort: Gochsheim
Kontaktdaten:

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von widdi » Di 25. Nov 2008, 18:16

ich habe etwas wie eine 10km-Sofort-Einsatz-Radius ;-)

Die 20km-Zone hat bei mir (3 T5 auf Ignore) noch 12 Caches, davon 2 Events in Dec und Feb, sowie 2 Caches, die ich selber nicht anfahren will, da ich letzten Winter dort ein unschoenes Erlebnis hatte und die Cachereihe nicht wirklich allzuschoen ist.

gestern Mittag ist einer bei ca 8km neu rausgeflogen... um 23:12 hab ich den FTF gemacht.. hab mir das Raetsel zu schwer gemacht ;-)
BildBild

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Re: Haltet ihr eure Homezone sauber?

Beitrag von Cornix » Di 25. Nov 2008, 18:18

HHL hat geschrieben:0,26 (1,5/5,8)
Ich meinte den Kehrwert, also 5,8/1,5 = 3,9

Antworten