Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Thor Heyerdahl
Geocacher
Beiträge: 89
Registriert: So 22. Okt 2006, 20:21

Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von Thor Heyerdahl »

Hallo Ihr Lieben,
Wie versprochen, wegen gesundheitlicher Gründe leider etwas später als geplant gibt es hier das Ergebnis meiner Umfrage bezüglich meiner Diplomarbeit aus dem letzten Sommer. Leider kann ich nicht die komplette Diplomarbeit im Internet öffentlich machen, da einige Abschnitte "nur für den Dienstgebrauch" vorgesehen sind bzw. doch zu sehr polizeitaktisches Handeln aufzeigen. Aber Ich denke jeder von euch kann selbst seine Schlüsse aus den statistischen Daten ziehen.

Nochmals vielen Dank an alle die mitgemacht haben!

Euer Thor Heyerdahl

Für alle die es interessiert: Keine "Sehr gute "Arbeit aber auch besser als "befriedigend" und mehr sollte es auch nie werden. ;)

Grundauswertung der Onlineumfrage


1) Seit wann bist Du schon Geocacher?



unter einem Jahr 101 (18,17%)

1 Jahr 125 (22,48%)

2 Jahre 127 (22,84%)

3 Jahre 101 (18,17%)

4 Jahre 55 (9,89%)

5 Jahre 30 (5,40%)

6 Jahre 10 (1,80%)

mehr als 6 Jahre 7 (1,26%)

____________ ______________

Summe 556

ohne Antwort 0



2) Wieviele Geocaches hast Du in etwa schon gefunden?



Antworten 556

ohne Antwort 0

Minimum 2

Maximum 6000

Mittelwert 606,665



3) Warum magst Du Geocaching? (Mehrere Antworten sind möglich!)

Ich mag Geocaching weil ich,





gerne draußen und in der Natur bin. 519 (93,35%)

dadurch etwas gemeinsam mit der Familie oder mit Freunde 334 (60,07%)

dadurch neue Leute kennen lerne. 205 (36,87%)

das Abenteuer des Suchen und Findens mag. 441 (79,32%)

zu neuen unbekannten Orten geführt werde. 528 (94,96%)

meine eigene Umgebung besser kennen lerne. 389 (69,96%)

es mich körperlich und geistig fordert. 347 (62,41%)

sonst Langeweile habe. 36 (6,47%)

möglichst viele Caches finden möchte. 68 (12,23%)

andere Gründe: 51 (9,17%)

____________ ______________

Nennungen (Mehrfachwahl möglich!) 2918

geantwortet haben 556

ohne Antwort 0





4) Welche Arten von Geocaches bevorzugst Du? (Mehrere Antworten sind möglich!)



Drive-Inn Caches 165 (29,78%)

Wandercaches 402 (72,56%)

Lost Places (z.B. Burgruinen, stillgelegte Fabriken, Militäranlagen) 394 (71,12%)

Rätselcaches 239 (43,14%)

Nachtcaches 278 (50,18%)

Eventcaches 90 (16,25%)

Caches mit sportlicher Herausforderung 158 (28,52%)

____________ ______________

Nennungen (Mehrfachwahl möglich!) 1726

geantwortet haben 554

ohne Antwort 2



5) Welche Verstecke magst Du am liebsten? (Mehrere Antworten sind möglich!)



Verstecke in schöner Natur. (Wald, Wiesen und Berge) 528 (94,96%)

In Städten und auf öffentlichen Plätzen. 97 (17,45%)

In und in der Nähe von Burgruinen. 387 (69,60%)

In verlassenen Fabriken, Krankenhäusern oder ähnlichen Gebäuden 255 (45,86%)

Verstecke in stillgelegten Militäranlagen. 204 (36,69%)

Verstecke, an die man nur mit besonderer Ausrüstung gelagt 118 (21,22%)

andere Verstecke wie: 41 (7,37%)

____________ ______________

Nennungen (Mehrfachwahl möglich!) 1630

geantwortet haben 556

ohne Antwort 0





6) Suchst oder Versteckst Du lieber Geocaches?



Ich suche lieber. 277 (50,00%)

Ich verstecke lieber. 3 (0,54%)

Ich mache beides gern. 274 (49,46%)

____________ ______________

Summe 554

ohne Antwort 2



7) In welchen Zeitabständen gehst Du Geocachen?



Täglich 7 (1,26%)

mehrmals in der Woche 232 (41,80%)

einmal in der Woche 202 (36,40%)

1 bis 2 mal im Monat 96 (17,30%)

seltener 18 (3,24%)

____________ ______________

Summe 555

ohne Antwort 1



8) Hattest Du beim Geocachen schon einmal das Gefühl gehabt, gegen ein Verbot (Gesetz) verstoßen zu haben? (Zum Beispiel: "Darf ich das Gebäude/Gelände überhaupt betreten?")



Ja 324 (58,80%)

Nein 227 (41,20%)

____________ ______________

Summe 551

ohne Antwort 5



9) Hast Du beim Geocaching schon eimal "bewusst" etwas Verbotenes getan? (Zum Beispiel: "Betreten verboten" Schilder missachtet, für Motorfahrzeuge gesperrte Waldwege befahren, fremde Sachen beschädigt)



Nein 283 (51,74%)

Ja, und zwar (kurze Darstellung) 264 (48,26%)

____________ ______________

Summe 547

ohne Antwort 9





10) Hast Du dich beim Geocachen schon einmal verletzt? (Autounfälle bei An- und Abfahrten zum Cachen bitte nicht angeben)



Nein. 179 (32,19%)

Ja, kleinere Schrammen und Abschürfungen. 331 (59,53%)

Ja, leicht wie zum Beispiel Verstauchungen, Zerrungen od 36 (6,47%)

Ja, sogar schwer wie zum Beispiel einen Knochenbruch. 10 (1,80%)

____________ ______________

Summe 556

ohne Antwort 0



11) Hast Du dich beim Geocaching schon einmal in Lebensgefahr begeben?



Nein, da hört bei mir das Geocachen auf. 423 (76,63%)

Ja, aber nur mit dem benötigten Ausrüstungsmaterial wie 114 (20,65%)

Ja, sogar schon öfters. Wenn Ich den Cache finden möchte 15 (2,72%)

____________ ______________

Summe 552

ohne Antwort 4



12) Hattest Du beim Geocaching schon einmal Kontakt mit betroffenen Personen wie Eigentümer des Grundstückes, Förster oder Polizei?



Nein, ich hatte noch keinen Kontakt mit solchen Personen 302 (54,41%)

Ja, mit dem Grundstückseigentümer. 115 (20,72%)

Ja, mit einem Förster. 82 (14,77%)

Ja, mit der Polizei. 123 (22,16%)

Ja, aber mit folgender Personengruppe: 59 (10,63%)

____________ ______________

Nennungen (Mehrfachwahl möglich!) 681

geantwortet haben 555

ohne Antwort 1





13) Was haben die Personen mit Dir gemacht?



Ich hatte noch keinen Kontakt mit solchen Personen. 290 (53,51%)

Sie haben nichts gemacht und ich konnte weiter suchen.(Grundstückseigentümer) 158 (29,15%)

Sie haben mich weggeschickt. (Grundstückseigentümer, Förster) 37 (6,83%)

Sie haben mich kontrolliert. (Polizei) 38 (7,01%)

Sie haben mich kontrolliert und weggeschickt.(Polizei) 7 (1,29%)

Ich habe eine Anzeige bekommen und zwar wegen: (Polizei) 12 (2,21%)

____________ ______________

Summe 542

ohne Antwort 14





14) Falls du beim Cachen schon einmal Kontakt mit der Polizei hattest, haben die Beamten etwas über Geocaching gewußt?



Ich hatte beim Geocaching noch keinen Kontakt mit der Polizei 389 (74,66%)

Ja, ein wenig. 42 (8,06%)

Ja, sie kannten sich gut aus. 12 (2,30%)

Nein, denn ich habe ihnen nicht gesagt, was ich dort mache. 15 (2,88%)

Nein, sie wollten auch nichts davon wissen, beziehungsweise haben mir nicht geglaubt 8 (1,54%)

Nein, aber ich habe es Ihnen erklärt und sie haben mir zugehört. 55 (10,56%)

____________ ______________

Summe 521

ohne Antwort 35



15) Welche weiteren Hobbies hast Du bzw. hattest Du, bevor Du mit Geocaching angefangen hast?



Wandern 258 (48,22%)

Radfahren 292 (54,58%)

Klettern 78 (14,58%)

Laufen/Joggen 120 (22,43%)

Spielsportarten (Fußball, Handball, Tennis, usw.) 95 (17,76%)

Extremsportarten 32 (5,98%)

Computerspiele, Internet 269 (50,28%)

Fotografieren 232 (43,36%)

____________ ______________

Nennungen (Mehrfachwahl möglich!) 1376

geantwortet haben 535

ohne Antwort 21



16) In welchem Bundesland wohnst Du?



Baden-Württemberg 201 (36,15%)

Bayern 36 (6,47%)

Berlin 18 (3,24%)

Brandenburg 24 (4,32%)

Bremen 0 (0,00%)

Hamburg 5 (0,90%)

Hessen 24 (4,32%)

Mecklenburg-Vorpommern 25 (4,50%)

Niedersachsen 28 (5,04%)

Nordrhein-Westfalen 62 (11,15%)

Rheinland-Pfalz 24 (4,32%)

Saarland 2 (0,36%)

Sachsen 11 (1,98%)

Sachen-Anhalt 12 (2,16%)

Schleswig-Holstein 16 (2,88%)

Thüringen 7 (1,26%)

Außerhalb Deutschlands: 61 (10,97%)

____________ ______________

Summe 556

ohne Antwort 0





17) Wohnst Du in der Stadt oder auf dem Land?



Land (Gemeinde unter 5.000 Einwohner) 135 (24,28%)

Kleinstadt (5.000 - 20.000 Einwohner) 127 (22,84%)

Mittelstadt (20.000 - 100.000 Einwohner) 131 (23,56%)

Großstadt (über 100.000 Einwohner) 163 (29,32%)

____________ ______________

Summe 556

ohne Antwort 0



18) Wie alt bist Du?



Antworten 556

ohne Antwort 0

Minimum 11

Maximum 66

Mittelwert 36,401



19) Bist Du männlich oder weiblich?



männlich 439 (79,39%)

weiblich 114 (20,61%)

____________ ______________

Summe 553

ohne Antwort 3



20) Wie ist Dein Familienstand?



ledig 270 (48,65%)

verheiratet 257 (46,31%)

getrennt lebend 5 (0,90%)

geschieden 23 (4,14%)

verwitwet 0 (0,00%)

____________ ______________

Summe 555

ohne Antwort 1



21) Wie viele Kinder hast Du?



Antworten 554

ohne Antwort 2

Minimum 0

Maximum 5

Mittelwert 0,854



22) Welchen Beruf übst Du aus?



Schüler(in)/Auszubildene(r) 12 (2,16%)

Zivildienstleistender/ freiwilliges soziales Jahr 0 (0,00%)

Student(in) 51 (9,17%)

Arbeiter (in) 43 (7,73%)

Angestellte(r) 316 (56,83%)

Beamte(r) 55 (9,89%)

Selbstständig 54 (9,71%)

Hausfrau/mann 12 (2,16%)

Arbeitssuchende(r) 10 (1,80%)

Rentner(in) 3 (0,54%)

____________ ______________

Summe 556

ohne Antwort 0



23) Welchen höchsten Bildungsabschluss besitzt Du?



keinen 6 (1,08%)

Hauptschulabschluss 37 (6,68%)

Realschulabschluss (10. Klasse POS) 123 (22,20%)

Fachhochschulreife 56 (10,11%)

Abitur 120 (21,66%)

abgeschlossenes Studium 212 (38,27%)

____________ ______________

Summe 554

ohne Antwort 2
Dateianhänge
Grafische Auswertung der Befragung von 556 Geocachern im Zeitraum vom 12.doc
(445.5 KiB) 275-mal heruntergeladen
Bild
Member of Söhne der Uckermark
Bis zum Ende der Welt...und noch viel weiter!!!
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von radioscout »

Danke für die Daten und Herzlichen Glückwunsch zum Diplom.

Hast Du den Anteil der Cacher pro Bundesland auch mal in Bezug auf die Bevölkerungszahl der jeweiligen Länder ausgerechnet?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Nescafe
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Mo 15. Sep 2008, 10:10

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von Nescafe »

Aber irgendwie zweifle ich daran daß bei Frage 9 wahrheitsgemäß geantwortet wurde.
Ich kann mir das kaum vorstellen....
mfG
Nescafe
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von radioscout »

Das liegt wohl hauptsächlich daran, daß viele gar nicht wissen, daß sie gerade etwas verbotenes machen.

Viel interessanter finde ich die Diskrepanz der Antworten bei Frage vier zu den tatsächlichen Logzahlen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Chris_rocks31
Geomaster
Beiträge: 727
Registriert: Do 31. Jan 2008, 19:59
Wohnort: 45239 Essen

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von Chris_rocks31 »

Mich würden auch die offenen Antworten bei Frage 9 und 13 interessieren.
Benutzeravatar
imprinzip
Geowizard
Beiträge: 1538
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 16:57
Wohnort: BW

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von imprinzip »

Ja, herzlichen Glückwunsch!
Schön, dass du wieder da bist - im Forum gab es bereits Sorgen... :schockiert:
Sandburgenbauen ist bei weitem nicht der dümmste Weg, sich einen Tag am Meer zu versauen (The Glue)
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von ElliPirelli »

Gratulation zum Diplom und Danke für die Infos.

Erstaunlich, wie unterschiedlich die Bundesländer beim Mitmachen der Umfrage verteilt sind...
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...
greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von greiol »

radioscout hat geschrieben:Viel interessanter finde ich die Diskrepanz der Antworten bei Frage vier zu den tatsächlichen Logzahlen.
wo ist dein problem (in diesem konkreten fall)?

du könntest auch fragen ob die leute ein saftiges steak oder ein belegtes brot bevorzugen. viele werden antworten, dass sie das steak bevorzugen würden, obwohl sie in ihrem leben vermutlich trotzdem viel mehr belegte brote konsumieren.
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)
Benutzeravatar
Grauer Star
Geowizard
Beiträge: 1411
Registriert: So 3. Dez 2006, 13:45
Wohnort: 55411 Bingen Mäuseturm
Kontaktdaten:

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von Grauer Star »

greiol hat geschrieben:du könntest auch fragen ob die leute ein saftiges steak oder ein belegtes brot bevorzugen. viele werden antworten, dass sie das steak bevorzugen würden, obwohl sie in ihrem leben vermutlich trotzdem viel mehr belegte brote konsumieren.
treffender kann man es nicht sagen :2thumbs:
Grüße aus Bingen,
Mahatma Grauer Star der Beleuchtete aka Sturnus Canus, bekannt aus Funk & Fernsehen
Bild Bild
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24528
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Geocaching Umfrage für Diplomarbeit: Umfrageergebnis

Beitrag von radioscout »

Hoffentlich wird das jetzt keine OT-Diskussion...
Was einem nicht schmeckt muß man nicht essen. Und im Gegensatz zu höherwertigen Lebensmitteln gibt es bei Caches keine Preisunterschiede und man muß auch keinen Cache finden, der einem nicht gefällt, nur um "satt zu werden".

Es ist also absolut kein Problem, ausschließlich die nach den eigenen Präferenzen hochwertigen Caches zu suchen und den Rest komplett zu ignorieren.

(Abtrennen?)
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)
Antworten