http://www.alexander- geocaching.de/

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Beitrag von Koblenzer » Mo 24. Apr 2006, 20:28

So, es gibt neues zum Thema:
Ich hatte den zuständigen Mann beim Klett-Verlag vor einiger Zeit angeschrieben und um die Koordinaten des Koblenzer Caches gebeten, weil ich diesen dann entweder entsorgen oder neu auflegen wollte. Nach einigen Wochen bekam ich heute eine Antwortmail. Es wurde zum Ausdruck gebracht, dass eigentlich alle ALEXANDER-Caches nach Ende des Projekt eingesammelt worden sein sollten. (Ist klar...)
Dennoch gab er mir die Koordinaten. Dort habe ich dann heute gleich mal nachgesehen, und -wer hätte es gedacht- die Cachedose in erstaunlich gutem Zustand vorgefunden. Ganze drei Finder hatten sich während der Aktion ins Logbuch eingetragen (mrsandman, navigat, inselkind). Ich habe die Box dann eingesammelt, weil die Location nicht wirklich reizvoll war und ein kleiner Hang mit Dornengestrüpp zu überwinden war um dorthin zu gelangen.
Leider hat der Mann nicht wie erbeten die Koordinaten der übrigen 41 ALEXANDER-Caches mitgeschickt, ich habe sie aber nochmal angefragt. Es würde sich bestimmt jemand in der Nähe des jeweiligen Caches finden um ihn zu entsorgen oder zu reaktivieren.
Bild

Werbung:
tobsas

Beitrag von tobsas » Mo 24. Apr 2006, 22:04

koblenzer hat geschrieben:Leider hat der Mann nicht wie erbeten die Koordinaten der übrigen 41 ALEXANDER-Caches mitgeschickt, ich habe sie aber nochmal angefragt. Es würde sich bestimmt jemand in der Nähe des jeweiligen Caches finden um ihn zu entsorgen oder zu reaktivieren.

Siegen haben wir und können uns bei Gelegenheit darum kümmern...

Viele Grüße,
Tobias

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Mo 24. Apr 2006, 22:32

In Regensburg lag auch einer - da hätt ich vielleicht interesse dran. Der glaub ich liegt/lag in der Nähe der Steinernen Brücke.
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Mo 24. Apr 2006, 22:38

stuttgart krieg ich vielleicht auch noch zusammen.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Beitrag von Koblenzer » Di 25. Apr 2006, 14:24

Nun habe ich die komplette Liste aller ehemaligen ALEXANDER-CACHES mitsamt Beschreibung erhalten. Von einigen wenigen ist bekannt, dass sie entfernt oder adoptiert wurden, das habe ich jeweils in der Liste vermerkt. Die anderen sind vermutlich noch potentieller Geomüll und warten auf die Entsorgung oder Adoption.
Wer ein gutes Werk tun will und sich die Mühe machen möchte, kann ja mal bei den angegebenen Koordinaten vorbeischauen. Wer noch einen übriggebliebenen original ALEXANDER-Cache findet und die Cachebox an den KLETT-Verlag einsendet, bei dem will sich der Verlag mit einem geographischen Präsent bedanken, die Adresse gebe ich euch auf Anfrage.
Andernfalls den Cache bitte adoptieren oder entsorgen. Am besten teilt ihr kurz mit, wenn ihr eine Dose aufgesucht habt, dann braucht sich nicht jemand anders noch auf die Suche machen und ich kann das enstprechend in der Liste vermerken.

Hier die Liste aller 42 ehemaligen ALEXANDER-CACHES:

=== AACHEN === *** CACHE WURDE VON Elchrich Elch & Nacaya ADOPTIERT: GCVWWG ***
N50°46.710'E6°01.488'
Cache abgelegt: 14.04.2004 12.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt gegenüber der Universitätsklinik Aachen auf einer kleinen Anhöhe. Von der Bunkerruine (hier Vorsicht) Blick auf den Klinikkomplex. 15 min Fußweg.
Hinweis: An einem Baumstumpf, unter Laub.
Parken: Parken im Schneebergweg.
=== BAYREUTH ===
N49°55.673' E11°34.365'
Cache abgelegt: 17.04.2004 12.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Park. Bitte möglichst unbeobachtet heben! 15 min Fußweg.
Hinweis: Im Gebüsch hinter ein paar Baumscheiben, abgedeckt mit etwas Baumrinde.
Parken: z.B. am Uni-Campus.
=== BERLIN === *** CACHE WURDE VON "Blechei" ADOPTIERT: GC11Q9H ***
N52°29.795' E13°14.662'
Cache abgelegt: 07.04.2004 16.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt auf dem Teufelsberg, 10 min Fußweg. Etwa 700m weiter nordöstlich gibt es eine schöne Aussicht über Berlin.
Hinweis: Von dem Standort des Bildes, wo man den Unterstand sieht, 90° nach rechts, etwa 20 m ins Gebüsch, unter ein paar Zweigen am Boden.
Parken: An der Teufelsseechaussee, Bushalt ist möglich.
=== BLAUBEUREN === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N48°25.056' E9°47.256'
Cache abgelegt: 19.04.2004 9.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt 10 min Fußweg oberhalb des Blautopfes. Vorsicht beim Überschreiten der Straße!
Hinweis: Hinter einer Kiefer. Nahebei steht ein Kreuz.
Parken: Diverse Parkplätze nah am Blautopf auch für Busse.
=== BRAUNSCHWEIG === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N52°18.801' E10°28.322'
Cache abgelegt: 05.04.2004 17.20 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Mittellandkanal, in der Nähe des Industriegebietes Hansestraße-West.
Hinweis: Neben einer Brücke, hinter einem Busch.
Parken: Im Industriegebiet Hansestr.-West. Aus der Innenstadt kommend bei "New Yorker" links ab.
=== BREMEN === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N53°03.283' E8°46.626'
Cache abgelegt: 10.04.2004 11.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Rand der Airport-Stadt Mitte.
Hinweis: Hinter einem Busch.
Parken: In der Hannah-Kunath-Straße.
=== BÜSUM ===
N54°07.916' E8°52.407'
Cache abgelegt: 09.04.2004 18.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Parkplatz P2.
Hinweis: Hinter einem Busch, unter Laub.
Parken: Parken auf dem Parkplatz P2.
=== COTTBUS ===
N51°44.071' E14°13.264'
Cache abgelegt: 07.04.2004 10.50 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Waldstück hinter dem COTEC. Besuch im COTEC bietet sich an.
Hinweis: Am Fuße eines jungen Nadelbaumes, mit etwas Streu bedeckt.
Parken: Am COTEC ausreichend Parkplätze vorhanden, auch für Busse.
=== DORTMUND ===
N51°29.712' E7°24.719'
Cache abgelegt: 13.04.2004 15.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einer Grünanlage der Dortmunder Universität in der Nähe des Technologieparks. Fußweg 5 min.
Hinweis: Hinter einem kleinen Baum.
Parken: Parken in der Emil-Figge-Str auf Höhe Hausnummer 61.
=== DRESDEN ===
N51°03.946' E13°48.852'
Cache abgelegt: 06.04.2004 15.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Waldstück auf dem rechten Elbufer. In der Nähe bietet ein AUssichtspunkt einen Ausblick über die Stadt. 15 min Fußweg einplanen.
Hinweis: Am Fuße eines Baumes unter Laub, ca. 30 m vom Weg entfernt.
Parken: schwierig, evtl. Anreise mit der Bergbahn
=== EISENACH === *** CACHE WURDE VON "Bara68" ADOPTIERT: GCV21B ***
N50°58.219' E10°18.242'
Cache abgelegt: 15.04.2004 17.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in der Nähe der Wartburg. Etwas abseits vom Trubel mit einem schönen Blick auf die Wartburg. Fußweg von der Burg ca. 10 min.
Hinweis: Etwa 50 m vom Weg unter einem Baumstumpf.
Parken: Parken an der Wartburg auch für Busse. Man kann auch den Busshuttle aus Eisenach nutzen.
=== EISLEBEN ===
N51°31.359' E11°31.301'
Cache abgelegt: 05.04.2004 12.20 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt auf einer rekultivierten Abraumhalde.
Hinweis: Am Fuße eines jungen Baumes unter etwas Laub.
Parken: An der Eisenbahnbrücke (nicht für Busse)
=== FRANKFURT ===
N50°05.288' E8°42.891'
Cache abgelegt: 22.04.2004 17.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in der Nähe des Goetheturms in Sachsenhausen. Vom Turm Aussicht auf die City. 10 min Fußweg vom Turm. Cache liegt ca. 30 m abseits des Weges.
Hinweis: An einem großen Baumstumpf unter Laub..
Parken: Am Goetheturm.
=== HAMBURG ===
N53°30.393' E9°56.599'
Cache abgelegt: 10.04.2004 16.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt gegenüber dem neuen Containerhafen Altenwerder. Vom Cache Aussicht auf die Containerbrücken und die Frachter.
Hinweis: Hinter einem Baum unter Laub.
Parken: Parken im Kattwykweg auch für Busse.
=== HANNOVER === *** CACHE WURDE VON GUIDO-30 ADOPTIERT: GCRDV1 ***
N52°28.256' E9°41.313'
Cache abgelegt: 06.04.2004 8.20 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt nördlich des Flughafengeländes bei der Ortschaft Kananohe. Bitte Einfahrverbote beachten und 30 min Fußweg in Kauf nehmen.
Hinweis: Im Wald am Fuße eines Baumes unter Laub.
Parken: In der Ortschaft Kananohe.
=== HEILBRONN === *** CACHE WURDE VON GEOFAEX ADOPTIERT: GCQ9K2 ***
N49°09.502' E9°14.286'
Cache abgelegt: 21.04.2004 14.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt auf dem Wartberg. Guter Blick auf Heilbronn.
Hinweis: Im Wald hinter dem Parkplatz hinter einem bemoosten Baumstumpf.
Parken: Auf dem Wartberg, auch für Busse.
=== ISNY ===
N47°41.563' E10°07.586'
Cache abgelegt: 19.04.2004 15.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt 6 km Fußweg vom Eschacher Weiher auf dem Schwarzen Grat am 1118 m hohen Aussichtsturm. Vom Turm Aussicht auf das Allgäu und die Alpen. Der Schwarze Grat ist Teil der Europäischen Wasserscheide Donau-Rhein.
Hinweis: Hinter einer Wurzel.
Parken: Auf dem Parkplatz am Eschacher Weiher, dort auch Busparkplatz.
===JENA === *** CACHE WURDE VON GEOFIX ADOPTIERT: GCWVBZ ***
N50°56.558' E11°34.651'
Cache abgelegt: 24.04.2004 11.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt 15 min vom Aussichtsturm Landgraf. Der Aussichsturm ist Samstags und Sonntags geöffnet. Bitte auf den Wegen bleiben! Vom Landgrafen (auch ohne Turmbesteigung) sehr gute Aussicht auf die Jenaer City und die Zeiss-Werke.
Hinweis: Unter einem Betonblock, abgedeckt mit ein paar Steinen.
Parken: Parkplatz am Landgrafen.
=== KÖLN ===
N50°56.392' E6°51.904'
Cache abgelegt: 14.04.2004 10.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Park an der Aachener Straße. Die Zentrale von RTL ist ganz in der Nähe.
Hinweis: Unter einer Wurzel.
Parken: Parken im Willi-Schwarz-Weg, oder mit der Straßenbahn zur Haltestelle Junkersdorf.
=== KAISERSTUHL === *** CACHE WURDE VON HAGGIDENI ADOPTIERT: GCXZK9 ***
N48°04.867' E7°40.231'
Cache abgelegt: 20.04.2004 15.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt eine halbe Stunde Fußweg vom Parkplatz am Pass zwischen Bötzingen und Vogtsburg entfernt am Aussichtsturm Dreilinden. Vom Turm Aussicht auf Weinterassen und den Schwarzwald.
Hinweis: In der Mitte eines vielstämmigen Baumes unter Laub.
Parken: Auf dem Parkplatz am Pass.
=== KASSEL === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N51°32.771' E9°32.164'
Cache abgelegt: 15.04.2004 15.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in unmittelbarer Nähe der Sababurg im Reinhardswald. Rücksichtnahme im Naturdenkmal!
Hinweis: Am Fuße eines Baumes, abgedeckt mit ein paar Steinen.
Parken: Parken an der Sababurg auch für Busse.
=== KIEL ===
N54°27.508' E10°11.111'
Cache abgelegt: 09.04.2004 13.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Steilufer hinter dem Leuchtturm Bülk. 20 min Fußweg. Vom Leuchtturm Aussicht auf Steilküste und Buhnen.
Hinweis: Von der Aussicht 90° links in den Wald. Hinter einem Baum.
Parken: Parken beim Leuchtturm Bülk.
=== KOBLENZ === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N50°22.064' E7°36.915'
Cache abgelegt: 22.04.2004 15.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in der Nähe der sehenswerten Festung Ehrenbreitstein. Ausblick von der Festung (Eintritt) auf Koblenz und das Deutsche Eck.
Hinweis: Auf der Rückseite des Sportplatzes hinter einem Baum.
Parken: An der Festung, auch für Busse.
=== LÜBECK ===
N53°52.893' E10°43.140'
Cache abgelegt: 09.04.2004 10.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt im Lauer Holz. 10 min Fußweg. Vorsicht: Landschaftsschutzgebiet!
Hinweis: Hinter einem großen Baum, unter Laub.
Parken: Parken in der Straße "Zweite Ochsenkoppel".
=== LEIPZIG - BMW ===
51°24.748' E12°27.069'
Cache abgelegt: 06.04.2004 12.50 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt außerhalb des BMW-Geländes. Das Informationszentrum ist sehenswert (vielleicht mit einem Vortrag vom Pressesprecher?).
Hinweis: In einer Hecke.
Parken: Direkt am Cache auf der Werkszufahrt _noch_ möglich. BMW-Werk Leipzig: Ausfahrt A 14 "Messegelände" Werk ist auseschildert.
=== MAGDEBURG === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N52°08.536' E11°33.886'
Cache abgelegt: 05.04.2004 14.40 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt im Magdeburger Stadtteil Olvenstedt. Vorsicht: Naturdenkmal, also bitte entsprechend rücksichtsvoll verhalten. In der Nähe gibt es einen Aussichtspunkt mit Blick über Alt- und Neu-Olvenstedt und die Börde.
Hinweis: An einem Bach, hinter einem großen Baum.
Parken: Neu-Olvenstedt, nahe der Schule
=== MÜNCHEN ===
N48°05.692' E11°39.965'
Cache abgelegt: 18.04.2004 13.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Waldstück nahe Waldperlach. 10 min Fußweg. Achtung: Das Gelände des Kieswerkes nicht betreten, am Rand auf dem offiziellen Fußweg bleiben. Auch im Wald auf den Wegen bleiben.
Hinweis: Hinter einem Baumstumpf unter Laub.
Parken: Am Sportplatz/Kieswerk. Von hier Sicht auf das Siemens-Center für mobile Kommunikation Neuperlach.
=== NEUSTADT ===
N49°22.621' E8°07.245'
Cache abgelegt: 21.04.2004 17.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt auf dem Weinbiet in einem kleinen "Felsenmeer". 45 min Fußmarsch. Tipp: Erst zum Fuß des Sendemastes!
Hinweis: Unter einer dicken Steinplatte.
Parken: Am oberen Ende des Meisentals.
=== NÜRNBERG === *** CACHE WURDE VON "NoPogo" ADOPTIERT: GC11ZHD ***
N49°25.314' E11°06.918'
Cache abgelegt: 17.04.2004 15.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt auf der hinteren Seite des Reichsparteitagsgeländes. 15 min Fußweg.
Hinweis: Hinter einem Baum, abgedeckt mit etwas Streu.
Parken: z.B. am Dokumentationszentrum, auch für Busse.
=== OBERHAUSEN ===
N51°29.556' E6°52.058'
Cache abgelegt: 13.04.2004 16.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt gegenüber dem Eingang zum sehenswerten Gasometer. 1. Foto: Blick vom Cache hoch zum Gasometer. 2. Foto: Blick vom Gasometer auf CentrO und Freizeitpark.
Hinweis: Im Gebüsch, abgedeckt mit etwas Baumrinde.
Parken: Parken am Gasometer auch für Busse.
=== OSNABRÜCK ===
N52°24.431' E8°08.029'
Cache abgelegt: 13.04.2004 13.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt gegenüber dem Eingang zum Kalkrieser Park. 5 min Fußweg. Museum und Park sind ausgesprochen sehenswert.
Hinweis: Hinter einem großen Baum unter Laub.
Parken: Am Eingang des Parks auch für Busse.
=== POTSDAM === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N52°23.266' E12°59.822'
Cache abgelegt: 07.04.2004 14.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt im Wildpark Pirschheide etwas außerhalb des Potsdamer Zentrums schön für einen Spaziergang. Mindestens 15 min Fußweg einplanen.
Hinweis: Am Fuße einer sich verzweigenden Birke.
Parken: In der Nähe der Birkenstraße, Bushalt sollte möglich sein.
===REGENSBURG===
N49°01.351' E12°06.176'
Cache abgelegt: 18.04.2004 11.25 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt direkt hinter dem Parkplatz an der Eisernen Brücke. 5 min Fußweg von der Altstadt. Blick vom Cache auf Regen und Main-Donau-Kanal.
Hinweis: Hinter einem Baum, abgedeckt mit etwas Streu.
Parken: Parkplatz an der Steinernen Brücke.
=== ROSTOCK ===
N54°07.959' E12°05.319'
Cache abgelegt: 08.04.2004 15.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in der Nähe des IGA-Geländes und in der Nähe vom Fährhaus Schmarl.
Hinweis: Am Ufer der Unterwarnow in der Krone einer Kopfweide auf Augenhöhe.
Parken: Parken am Fährhaus Schmarl.
=== SCHWERIN ===
N53°35.226' E11°27.590'
Cache abgelegt: 08.04.2004 18.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt im Müßer Holz. 15 min Fußweg.
Hinweis: Unter einem etwa 2m hohen Baumstumpf.
Parken: Parken am Fernsehturm.
=== SIEGEN === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N50°54.630' E8°01.218'
Cache abgelegt: 15.04.2004 10.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Aussichtspunkt Haardter Berg. Vom Aussichtspunkt gute Sicht auf Siegen und den Technologiepark Geisweid. Vorsicht auf dem Haldengelände!
Hinweis: Hinter einem kleinen Nadelbaum unter Laub.
Parken: In der Hölderlinstraße, dann durch die Lärmschutzwand.
=== SINGEN ===
N47°45.793' E8°48.795'
Cache abgelegt: 20.04.2004 11.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Vulkanpfad, der rund um den Hohentwiel führt. Bitte bis 10 m vor dem Cache auf den Wegen bleiben und den Bannwald nicht betreten!. Von der sehenswerten Festung Blick auf Singen, Bodensee und Alpen.
Hinweis: Am Fuße eines Baumes unter einem Stein.
Parken: Auf dem Parkplatz an der Festung Hohentwiel.
=== STUTTGART === *** CACHE WURDE VON X-CACHER ADOPTIERT ***
N48°45.960' E9°07.915'
Cache abgelegt: 21.04.2004 13.15 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Trümmerberg Birkenkopf. Vom Berg gute Aussicht auf Stuttgart. 10 min Fußweg.
Hinweis: Am Fuße des Berges hinten in einer Mauer, abgedeckt mit einem Stein.
Parken: Auf dem Parkplatz zwischen Rotenwaidstraße und Geißeichstraße.
=== TRIER ===
N49°45.640' E6°37.102'
Cache abgelegt: 22.04.2004 11.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt im Wald hinter der Mariensäule, ca. 50 m unterhalb der Straße. Von der Mariensäule gute Sicht über Trier und die Mosel. Suche am besten bei der Bushaltestelle beginnen.
Hinweis: Der Cache liegt an einem Baum auf einer Wurzel, abgedeckt mit ein paar Zweigen.
Parken: An der Mariensäule, oder mit dem Linienbus.
=== WILHELMSHAVEN === *** CACHE NICHT MEHR VOR ORT ***
N53°37.229' E8°03.343'
Cache abgelegt: 10.04.2004 12.20 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt gegenüber der Deponieeinfahrt. Auch sehenswert: Der Jade-Windpark gleich nebenan.
Hinweis: Am Fuße einer kleinen Kiefer.
Parken: Direkt gegenüber der Deponieeinfahrt.
=== WÜRZBURG ===
N49°46.986' E9°54.967'
Cache abgelegt: 23.04.2004 10.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt zwischen Frankenwarte und Käppele im Wald. Vom Käppele Aussicht auf Würzburg und Main.
Hinweis: An einer kleinen Lichtung, hinter einer Wurzel unter Laub.
Parken: Z.B. an der Frankenwarte.
=== ZWICKAU ===
N50°48.163' E12°28.818'
Cache abgelegt: 17.04.2004 9.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in der Nähe der Besucherzufahrt. Vom (provisorischen) Parkplatz hat man Blick auf das VW-Werk.
Hinweis: Hinter einem V-förmigen Baum.
Parken: Parken auch für Busse möglich.

Edit: Cache in Siegen wurde zwischenzeitlich entsorgt
Edit: Braunschweig nun auch entsorgt
Edit: Aachen wurde adoptiert
Edit: Wilhelmshaven laut "Die Baumanns" nicht mehr vor Ort
Edit: Cache in Kassel wurde zwischenzeitlich entsorgt
Edit: Jena wurde von "Geofix"adoptiert
Edit: Kaiserstuhl (Vogtsburg) wurde adoptiert
Edit: Stuttgart wurde adoptiert (nun Multicache)
Edit: Magdeburger Cache laut "TrickyMD" nicht mehr vor Ort
Edit: Nürnberger Cache von "NoPogo" adoptiert
Edit: Berliner Cache von "Blechei" adoptiert
Edit: Potsdam laut "mic@" nicht mehr vor Ort.
Edit: Eisenach wurde von "Bara68" adoptiert
Zuletzt geändert von Koblenzer am So 13. Mai 2007, 12:23, insgesamt 19-mal geändert.
Bild

tobsas

Beitrag von tobsas » Di 25. Apr 2006, 15:23

=== SIEGEN ===
N50°54.630' E8°01.218'
Cache abgelegt: 15.04.2004 10.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt am Aussichtspunkt Haardter Berg. Vom Aussichtspunkt gute Sicht auf Siegen und den Technologiepark Geisweid. Vorsicht auf dem Haldengelände!
Hinweis: Hinter einem kleinen Nadelbaum unter Laub.
Parken: In der Hölderlinstraße, dann durch die Lärmschutzwand.

Falls es jemand versuchen will vor dem kommenden Wochenende (falls es bis dahin niemand gemacht hat, machen wir es): Der angegebene Parkplatz ist Blödsinn. Es gibt noch eine Parallelstraße näher am Cache, dafür existiert keine Lärmschutzwand. Einfach nach einer unbebauten Lücke zwischen den Häusern suchen, da geht ein gut ausgetretener Trampelpfad rein, der -nach unserer Beobachtung damals- auch rege genutzt wird - und wer will, kann vorher/nacher noch oben auf die Halde gehen und einen Virtual lösen.

Viele Grüße,
Tobias

Benutzeravatar
Nybbler
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Do 9. Sep 2004, 16:19

Beitrag von Nybbler » Di 25. Apr 2006, 15:38

koblenzer hat geschrieben:=== KAISERSTUHL ===
N48°04.867' E7°40.231'
Cache abgelegt: 20.04.2004 15.30 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt eine halbe Stunde Fußweg vom Parkplatz am Pass zwischen Bötzingen und Vogtsburg entfernt am Aussichtsturm Dreilinden. Vom Turm Aussicht auf Weinterassen und den Schwarzwald.
Hinweis: In der Mitte eines vielstämmigen Baumes unter Laub.
Parken: Auf dem Parkplatz am Pass.

Der liegt in der Nähe von Lößhohlgassen. Hab dort die Koordinaten gepostet ...
Bild Bild

Die Baumanns
Geowizard
Beiträge: 1907
Registriert: So 3. Okt 2004, 16:59
Wohnort: N 51°34,2' E 7°18,1 Castrop-Rauxel

Beitrag von Die Baumanns » Di 25. Apr 2006, 15:42

koblenzer hat geschrieben:=== WILHELMSHAVEN ===
N53°37.229' E8°03.343'
Cache abgelegt: 10.04.2004 12.20 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt gegenüber der Deponieeinfahrt. Auch sehenswert: Der Jade-Windpark gleich nebenan.
Hinweis: Am Fuße einer kleinen Kiefer.
Parken: Direkt gegenüber der Deponieeinfahrt.


Falls sich kein Wilhelmshavener findet, würde ich den übernehmen.
Ende Mai sind wir wieder oben.

Gruß Guido
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! (Dieter Nuhr)
Bild

Atomy
Geocacher
Beiträge: 10
Registriert: Mo 28. Nov 2005, 18:14
Wohnort: 01159 Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von Atomy » Di 25. Apr 2006, 18:16

koblenzer hat geschrieben:=== DRESDEN ===
N51°03.946' E13°48.852'
Cache abgelegt: 06.04.2004 15.45 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Waldstück auf dem rechten Elbufer. In der Nähe bietet ein AUssichtspunkt einen Ausblick über die Stadt. 15 min Fußweg einplanen.
Hinweis: Am Fuße eines Baumes unter Laub, ca. 30 m vom Weg entfernt.
Parken: schwierig, evtl. Anreise mit der Bergbahn

Ich könnte mich morgen mal auf dem Weg zu diesem machen. Wenn die Stelle interessant ist, werd ich ihn übernehmen, ansonsten werd ich ihn einsammeln.
Bild

Benutzeravatar
Philipp, pl24.de
Geomaster
Beiträge: 343
Registriert: Sa 16. Okt 2004, 19:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Philipp, pl24.de » Di 25. Apr 2006, 18:34

=== BAYREUTH ===
N49°55.673' E11°34.365'
Cache abgelegt: 17.04.2004 12.00 Uhr
Beschreibung: Der Cache liegt in einem Park. Bitte möglichst unbeobachtet heben! 15 min Fußweg.
Hinweis: Im Gebüsch hinter ein paar Baumscheiben, abgedeckt mit etwas Baumrinde.
Parken: z.B. am Uni-Campus.


Wir konnten dort im Januar leider nichts mehr finden, könnte aber auch an uns gelegen haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder