Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Traue keiner Statistik, die ....

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Traue keiner Statistik, die ....

Beitrag von ElliPirelli » So 15. Feb 2009, 22:12

goron hat geschrieben:Mal ne Frage, gehört irgendwie zum Thema. Wie verhält man sich als Owner bei so einem Log: Klick mich
Kein Log auf dem Logstreifen = Log löschen ?
oder gewähren lassen ??
Ja, erst mal Foto anfordern und dann gegenenfalls löschen...
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Werbung:
Benutzeravatar
jhohn
Geomaster
Beiträge: 765
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 11:59
Wohnort: 64853 Otzberg
Kontaktdaten:

Re: Traue keiner Statistik, die ....

Beitrag von jhohn » So 15. Feb 2009, 22:17

JR849 hat geschrieben: Habe erst die Tage 3 Logs gelöscht, die sich nicht im Logbuch eingetragen und auch kein Bild gemacht haben.
Ihr vergleicht echt die Online-Logs mit den Logbüchern?
Habt ihr nix besseres zu tun?

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Traue keiner Statistik, die ....

Beitrag von JR849 » So 15. Feb 2009, 22:21

jhohn hat geschrieben:
JR849 hat geschrieben: Habe erst die Tage 3 Logs gelöscht, die sich nicht im Logbuch eingetragen und auch kein Bild gemacht haben.
Ihr vergleicht echt die Online-Logs mit den Logbüchern?
Habt ihr nix besseres zu tun?
Nee, das ist mir zu doof!
Siehe http://jr849.de/allgemein/leider-keinen ... ei-gehabt/

Benutzeravatar
jhohn
Geomaster
Beiträge: 765
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 11:59
Wohnort: 64853 Otzberg
Kontaktdaten:

Re: Traue keiner Statistik, die ....

Beitrag von jhohn » So 15. Feb 2009, 22:42

Achso, ich dachte schon ....
Keinen Stift dabei ist mir auch schon passiert (Loch in der Jackentasche und weg war er) aber da hatte ich als "Handycacher" ja noch meine Kamera. :D
Bild
Nokia 5800 mit Trekbuddy gefüttert mit GPX Dateien aus dem CacheWolf oder von GCTour und ein GPS-Datalogger QSTARZ BT-Q1000 für auch mal "nur den Weg aufzeichnen".

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Traue keiner Statistik, die ....

Beitrag von JR849 » Mo 16. Feb 2009, 01:52

jhohn hat geschrieben:Achso, ich dachte schon ....
Keinen Stift dabei ist mir auch schon passiert (Loch in der Jackentasche und weg war er) aber da hatte ich als "Handycacher" ja noch meine Kamera. :D
Da hab ich dann auch kein Problem damit.
Bilder sagen schließlich mehr als tausend Worte. :D

Antworten