Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von radioscout » Mi 25. Feb 2009, 20:40

Die Stöcke sind i.A. parallel ausgerichtet und haben damit Ähnlichkeit mit einem Grillrost.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von Thaliomee » Fr 27. Feb 2009, 15:08

Die Stöcke sind i.A. parallel ausgerichtet und haben damit Ähnlichkeit mit einem Grillrost.
Auch wenn das unfreundlich klingt: Hast du meine Frage überhaupt gelesen :D Oder weiß man halt inzwischen nicht mehr, was genau gemeint ist? Ist ja auch nicht wichtig, aber ich dachte jemand weißt halt was das bedeutet...

rangercaptain1
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 10:58
Wohnort: 38100 Braunschweig

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von rangercaptain1 » Fr 27. Feb 2009, 18:39

Auf einem Hasengrill grillen die Hasen Muggels :lachtot: :lachtot:
one cache one ranger
Bild

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von ElliPirelli » Fr 27. Feb 2009, 18:54

Thaliomee hat geschrieben:
Ein Hasengrill ist eine parallele Ansammlung von Stöcken, die meist über einem Cache liegen.
Den Ausdruck kenne ich .... aber ... was bedeutet es? Also ich denke dabei immer an einen improvisierten Pfadfinder-Grill auf dem ein Hase brutzel. Aber gemeint ist doch dass die niedlichen kleinen Puschelhasen da drumrum sitzen und sich Nüsse grillen oder :ops: ?

Dafür hat Hoecker (kann die Punkte nicht über dem e) übrigens den Begriff UPS (unusual positioned sticks/stones) gebraucht aus dem Englischen, passt ganz gut, denn man muss ja auf beides achten ;)
Ich versteh Deine Frage nicht, obendrüber steht doch schon die Antwort! :???:
Hasengrill bedeutet, daß über dem Cache ein paar Stöcke parallel angeordnet sind...
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von Thaliomee » Fr 27. Feb 2009, 19:05

Hallo,
hm, da hab ich mich blöd ausgedrückt :D
Also irgendwann hat ja jemand gesagt: Guck mal das sieht aus.... also ob hier jemand einen Hasen gegrillt hätte .... oder .... als ob hier ein paar Hasen einen Grill gebaut haben!
Und dann entstand das Wort Hasengrill. Oder gibt es das Wort außerhalb des Geocacher-Sprachgebrauchs auch?

lg
Thali

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von radioscout » Fr 27. Feb 2009, 22:31

Thaliomee hat geschrieben: Und dann entstand das Wort Hasengrill. Oder gibt es das Wort außerhalb des Geocacher-Sprachgebrauchs auch?
Das ist vermutlich richtig. Mehr wird man wohl nur mit detaillierter Recherche erfahren.

Und der Begriff scheint nur Geocachern bekannt zu sein: http://www.google.de/search?hl=de&q=%2B ... uche&meta=
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3482
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von wallace&gromit » Fr 27. Feb 2009, 23:46

Thaliomee hat geschrieben: Oder gibt es das Wort außerhalb des Geocacher-Sprachgebrauchs auch?
Nö aber dafür das Hasenklo! :D
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
Eastpak1984
Geoguru
Beiträge: 6163
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 07:58
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von Eastpak1984 » Sa 21. Mai 2011, 01:42

Vertikale Leitplanke ist doch auch so ein Begriff, den wohl nur Cacher verstehen...

Irgendwo wird das auch mal entstanden sein, aber ich denk mittlerweile wirds wohl auch deutschlandweit verstanden.
Garmin Oregon 650 + FW v5.00 + 32GB µSDHC SanDisc Class 4,
TOPO Deutschland V7 und CN Europa NT 2018.10
Backup: Oregon 550, Dakota 20

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Grüne Pappe...

Beitrag von moenk » Sa 21. Mai 2011, 07:51

Sir Hugo hat geschrieben:In so einem Fall gehört es aber zum guten Ton, dass vom Erstfinder für den in die Falle Getappten ein Zweitfinder-Bier hinterlassen wird.
Daher kommt also der Bierflaschenspoiler! ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Grüne Pappe... Sprachgebräuche...

Beitrag von Starglider » Sa 21. Mai 2011, 09:28

Eastpak1984 hat geschrieben:Vertikale Leitplanke ist doch auch so ein Begriff, den wohl nur Cacher verstehen...

Irgendwo wird das auch mal entstanden sein, aber ich denk mittlerweile wirds wohl auch deutschlandweit verstanden.
Im Forum benutzte bikemission den Begriff das erste mal im November 2009.

Der Begriff "Hasengrill" wurde im Forum das erste mal im Dezember 2004 von Buena Vista benutzt nachdem im Thread "schlechte cache Beispiel" u.a. das Foto eines ebensolchen gepostet wurde.

Im inzwischen nicht mehr ganz so blauen Forum wurde 2005 schon mal nach dem Grill gefragt.

Und weil die Forumssuche gerade so schön funktioniert hier noch ein thematisch eng verwandter Thread von 2005:
individuelles Geocaching Wort....habt ihr auch eines?


(Und nein das mach ich jetzt nicht jedes Mal wenn ich ein Deja-Vu habe :p )
-+o Signaturen sind doof! o+-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder