Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Schatzsuche bei Schnee!!!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Geht ihr bei schnee auf schatzsuche?

ja, ich gehe auf schatzsuche.
56
56%
nein, ich gehe nicht auf schatzsuche.
7
7%
kommt darauf an wie viel schnee liegt.
16
16%
kommt auf dem cache darauf an.
21
21%
 
Abstimmungen insgesamt: 100

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von jmsanta » Sa 14. Feb 2009, 14:18

[x] Nein, ich gehe gar niemals und überhaupt nicht auf Schatzsuche.
[x] Ja, ich gehe auch bei Schnee cachen.
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Werbung:
cyberberry
Geomaster
Beiträge: 596
Registriert: So 6. Mai 2007, 22:21
Wohnort: N48.9135° E008.98492°
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von cyberberry » Sa 14. Feb 2009, 14:40

Na klar gehen wir auch bei Schnee cachen! Und das macht sogar richtig viel Spaß. Natürlich muß man bei am Boden versteckten Dosen oft länger suchen und falls die Koords etwas OFF liegen, erst mal das Hirn einschalten bevor man den ganzen Wald freischaufelt.
Erst gestern habe ich einen schönen Multi gesucht, wunderschöne verschneite Landschaft und eigentlich noch problemlos machbar, auch wenn ein paar Vorlogs etwas anderes vermuten ließen.

Bei oft besuchten Dosen, kann man fast das GPSr zuhause lassen, einfach den Spuren folgen. :D
Bei neuen Caches ist die Herausforderung höher als sonst und macht doppelt soviel Spaß und man freut sich über jeden Fund umso mehr.

Benutzeravatar
Buschpirat
Geocacher
Beiträge: 133
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 09:22
Wohnort: Im Norden
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von Buschpirat » Sa 14. Feb 2009, 15:27

Auch ich gehe natürlich im Winter cachen. Würde gern auf Wander- und Mehrtagesaktionen gegen, als alter Pfadi wäre das noch eine nette Herausforderung.
Leider macht meine Frau zu Offroad nicht mit, und alleine ist auch nicht toll.
Manchmal scheitert man allerdings... Der Cache war hier unterm Eis...
Bild
Im Wald wirft der Mensch seine Jahre ab wie die Schlange ihre Haut und wird,
in welchem Lebensalter er auch stehen mag, wieder zum Kind.
In diesem Wald kehren wir zu Vernunft und Vertrauen zurück.
Ralph W. Emerson
Bild

cyberberry
Geomaster
Beiträge: 596
Registriert: So 6. Mai 2007, 22:21
Wohnort: N48.9135° E008.98492°
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von cyberberry » Sa 14. Feb 2009, 17:24

Kann es sein, dass das Bild ein bisschen groß geraten ist...? :D

Benutzeravatar
Buschpirat
Geocacher
Beiträge: 133
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 09:22
Wohnort: Im Norden
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von Buschpirat » Sa 14. Feb 2009, 17:53

Bild
Im Wald wirft der Mensch seine Jahre ab wie die Schlange ihre Haut und wird,
in welchem Lebensalter er auch stehen mag, wieder zum Kind.
In diesem Wald kehren wir zu Vernunft und Vertrauen zurück.
Ralph W. Emerson
Bild

Paradiesvogel
Geocacher
Beiträge: 224
Registriert: Fr 15. Sep 2006, 20:08

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von Paradiesvogel » Sa 14. Feb 2009, 17:55

@ Buschpirat:
Da hätte ich ja wenigstens den hier

http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... c5aab7412d

als Trostcache mitgenommen; der ist schnee- und eissicher (ausgenommen Eisregen) versteckt.

Benutzeravatar
Buschpirat
Geocacher
Beiträge: 133
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 09:22
Wohnort: Im Norden
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von Buschpirat » Sa 14. Feb 2009, 18:01

Im Wald wirft der Mensch seine Jahre ab wie die Schlange ihre Haut und wird,
in welchem Lebensalter er auch stehen mag, wieder zum Kind.
In diesem Wald kehren wir zu Vernunft und Vertrauen zurück.
Ralph W. Emerson
Bild

Klunkerlies'che
Geoguru
Beiträge: 3528
Registriert: Di 2. Aug 2005, 19:33
Wohnort: 73730 Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von Klunkerlies'che » Sa 14. Feb 2009, 18:17

Hm... also, es kommt bei mir drauf an, wieviel Schnee liegt und auf den Cache an ;) - Akkusativ raus, Dativ darf ins Warme! :D

Gruß von Liesche ;)
"Selbst der Gerechte wird ungerecht, wenn er selbstgerecht wird."
(Rudolf Hagelstange (1912-84), dt. Schriftsteller - in "Kommissar Kluftinger - Erntedank")

Benutzeravatar
zeroq
Geocacher
Beiträge: 117
Registriert: Di 26. Aug 2008, 17:45
Wohnort: Bretten in Baden-Württemberg

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von zeroq » So 15. Feb 2009, 00:01

Also die cacherei bei Schnee ist bei mir extremst selten. Das ist aber bei mir auf Grund diverser Gesundheitsrisiken (auf die ich jetzt nicht näher eingehen möchte) leider nicht möglich bzw. gefährlicher als beim "Normalmensch" wenn Schnee ins Spiel kommt.
Deshalb treibe ich mich in der Schneezeit lieber in Foren rum :D. Wenn das nicht wäre, würde ich öfter raus gehen bei Schnee und Eis. Aber ich würde darauf achten, dass meine Spuren im Schnee keine Muggels zu den Dosen führen...
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bild

Benutzeravatar
wildgecko
Geocacher
Beiträge: 144
Registriert: Sa 3. Jan 2009, 23:47
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Schatzsuche bei Schnee!!!

Beitrag von wildgecko » So 15. Feb 2009, 00:12

Hi !!!

Ich gehe auch bei Schnee Geocachen, aber Schatzsuche ist was anderes ;)
Das ist bei Schnee etwas schwierig, vor allem dann, wenn der Boden gefroren ist :roll:
Gruß - gecko

Wer sagt, dass ein Sammler nicht auch ein Jäger sein kann?!?!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder