Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

caches an einem tag

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

GoodGrrrl
Geocacher
Beiträge: 18
Registriert: So 22. Mär 2009, 21:37

Re: caches an einem tag

Beitrag von GoodGrrrl » Di 24. Mär 2009, 13:20

Und ich war stolz wie Bolle, fünf Caches in einer Stunde gefunden zu haben... ich stehe betroffen :D

Werbung:
Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: caches an einem tag

Beitrag von ElliPirelli » Di 24. Mär 2009, 13:26

Schnueffler hat geschrieben:Oder man fährt nach Kassel oder Hamburg und cacht dort die Stadt leer. Dann schafft man auch locker über 100 Caches am Tag.
Hmm, ich mach wohl was falsch, ich wohn in Kassel und hab noch nie 100 Caches an einem Tag gefunden.... :???:

:lachtot: :lachtot: :lachtot:

Alles, was über 20 geht, wird anstrengend beim Loggen. ;)
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Re: caches an einem tag

Beitrag von KoenigDickBauch » Di 24. Mär 2009, 14:21

ElliPirelli hat geschrieben:Alles, was über 20 geht, wird anstrengend beim Loggen. ;)
Wieso loggen geht doch schnell. Vor Ort hat man ein Aufkleber und zu Hause verwendet man einen Expresslogger. Da bist du bei 100 Caches nach 3min fertig. Und mit germin Logfile soll es noch schneller gehen. Alles eine Sache der Planung und der Werkzeuge.
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: caches an einem tag

Beitrag von Christian und die Wutze » Di 24. Mär 2009, 14:24

Und dann bekomme ich 100 Logs "Heute mit X, Y und Z auf NN-Tour und dabei auch diesen hier gefunden. TFTC"? :roll:
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: caches an einem tag

Beitrag von ElliPirelli » Di 24. Mär 2009, 14:48

Christian und die Wutze hat geschrieben:Und dann bekomme ich 100 Logs "Heute mit X, Y und Z auf NN-Tour und dabei auch diesen hier gefunden. TFTC"? :roll:
Bestimmt! :kopfwand:
Zeit für ein individuelles Log sollte doch eigentlich noch sein!


Und dann kommen solche Blogs zustande.... ;)
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: caches an einem tag

Beitrag von maierkurt » Di 24. Mär 2009, 14:56

ElliPirelli hat geschrieben:Zeit für ein individuelles Log sollte doch eigentlich noch sein!
Wieso? Diese Logs sind doch sehr individuell!
So individuell wie ein Powercacher nun mal ist ;-)
Läuft!

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: caches an einem tag

Beitrag von ElliPirelli » Di 24. Mär 2009, 15:02

maierkurt hat geschrieben:
ElliPirelli hat geschrieben:Zeit für ein individuelles Log sollte doch eigentlich noch sein!
Wieso? Diese Logs sind doch sehr individuell!
So individuell wie ein Powercacher nun mal ist ;-)
Mein Anspruch ist da ja ein anderer.
Selbst bei einem langweiliger Leitplankenmicro geb ich mir Mühe, mindestens einen individuellen Satz neben dem Textbaustein zu schreiben...
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: caches an einem tag

Beitrag von maierkurt » Di 24. Mär 2009, 15:05

...war auch mehr als Scherz gemeint.
Läuft!

Benutzeravatar
KoenigDickBauch
Geoguru
Beiträge: 3166
Registriert: Mo 9. Jan 2006, 17:06
Ingress: Enlightened

Re: caches an einem tag

Beitrag von KoenigDickBauch » Di 24. Mär 2009, 15:27

ElliPirelli hat geschrieben:
maierkurt hat geschrieben:
ElliPirelli hat geschrieben:Zeit für ein individuelles Log sollte doch eigentlich noch sein!
Wieso? Diese Logs sind doch sehr individuell!
So individuell wie ein Powercacher nun mal ist ;-)
Mein Anspruch ist da ja ein anderer.
Selbst bei einem langweiliger Leitplankenmicro geb ich mir Mühe, mindestens einen individuellen Satz neben dem Textbaustein zu schreiben...
Kommt nur auf Werkzeug an. Wenn du vor Ort schon deine passenden Worte rein tippst, dann bekommt selbst der Leitplanken Nano seinen passenden Log. Nur wenn man einen ExpressLogger einsetzt, muss man einfallslos sein. Der nimmt einem nur die Arbeit Handarbeit ab.
.
"Di fernunft siget!" (J.J.Hemmer 1790 Mannheim)
Bild

Benutzeravatar
t31
Geowizard
Beiträge: 2813
Registriert: Do 30. Okt 2008, 17:35

Re: caches an einem tag

Beitrag von t31 » Di 24. Mär 2009, 15:45

Wenn man normal cachen geht, sind mehr als 20 kaum drin, man muß sich auch von A nach b bewegen, einen Multi hat mehrere Stationen, manchmal wird es knifflig und natürlich geht man nach Möglichkeit allein mit Partner und/oder Kinder).

Aber bei solchen sogenannte Leistungen wird mir immer wieder klar warum:
- Nachtcache in 10min gemacht werden, wo man unter normalen Umständen bequem 2 Stunden braucht (Rudel, Flackscheinwerfer, Bruceforce)
- FTF-Jäger einen LP nach 4 Stationen loggen - irgendwie - der Cache aber 12 Stationen hat
- schöne Logs TFTC zustande kommen
- nicht ordentlich verschlossen und schlecht getarnte Dosen hinterlassen werden
- Boden und Wurzel wie eine Schwarzwildgraben aussieht

Fragt sich wo da noch der Spaß bleibt, klar bei einer Keimzelle komme ich auch auf +20 aber das sind dann eher die Ausnahmen.
Cachen mit Handy und PDA - das benutze ich:
TrekBuddy, GoogleAK, GCMicroTool, CacheWolf, Jeo (Cachen mit Headset), TB Cutter, PNGGauntlet, gcexceltool

Antworten