Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Keine zusätzlichen Logbedingungen mehr

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Keine zusätzlichen Logbedingungen mehr

Beitrag von wutzebear » Do 9. Apr 2009, 07:26

snaky hat geschrieben:Ich denke nicht, dass ich Dich bekehren kann und ich will niemanden zum Klettern überreden, genausowenig, wie ich Leute zum Cachen bekehren will, aber ich kann zumindest sagen: Ich habe beides schon gemacht (allerdings beides Regulars) bzw. dabei geholfen und der Klettercache war sicherlich die größere Arbeit (wovon ich nur einen kleinen Teil gemacht habe).
Ich glaube, Du hast immer noch nicht verstanden, was ich mit meinem Posting sagen wollte. Weder will ich jemanden von T5ern abhalten noch irgend jemanden dazu bekehren. Es ging mir nur um die Qualität des Caches an sich, wenn man das Hinkommen, sprich das Klettern/Bootfahren/Tauchen etc. ausklammert. Ich kann mir schon denken, dass bei Vielen beides verknüpft ist (selbstgewählter Qualitätsanspruch), aber objektiv gehört da erstmal nichts zusammen.

Mein Einwand mit der T5-Statistik bezog sich übrigens mehr auf das Ranking: mal sehen, wann sich jemand überschätzt, nur um in dieser Hitliste einen Platz weiter aufzusteigen. Bei Drive-In-Caches ist schlimmstenfalls das Auto kaputt, beim Sturz aus 20m der eigene Hals.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Keine zusätzlichen Logbedingungen mehr

Beitrag von wutzebear » Do 9. Apr 2009, 07:28

Russell74 hat geschrieben:Na toll ... dann kann ich jetzt alles woran ich in den letzten 2 Monaten gebastelt habe in die Tonne werfen. Wäre bestimmt ne nette Sache geworden.
War die Logbedingung wichtiger als der Cache oder gehörten die Beiden untrennbar zusammen, so dass aufgrund der Trennung auch der Cache sinnlos wird? Erzähl doch mal.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

skyalex
Geocacher
Beiträge: 286
Registriert: Mo 18. Aug 2008, 22:17

Re: Keine zusätzlichen Logbedingungen mehr

Beitrag von skyalex » Do 9. Apr 2009, 08:24

radioscout hat geschrieben: Hoffentlich bald. Zum Schutz der Bäume und des Ansehens unseres Spiels.
Die Zerstörungen am Boden durch die Suche nach ungeeignet versteckten Caches reichen wohl nicht. Jetzt müssen auch noch die Bäume dran glauben?
Es wird nicht lange dauern und die Abrissbirnen des Monats werden auch "oben" ihre Verwüstung hinterlassen.
Hauptsache rauf, egal wie. Die Heimatzone muß sauber und die D/T-Matrix voll werden.
Ich finde es immer wieder Klasse dass Leute, Dinge die sie nicht interessieren (in deinem Fall offensichtlich T5er) diese mit Halbwissen schlecht machen. Einem Baum macht es gar nichts wenn da ein Kletterer hoch geht und selbst deine sog. Abrissbirnen brechen da maximal nen Ast ab. Schlimmer sind die Jungs die mit schweren Gerät sich Höhlen in Baumwurzeln schaffen oder vergrößern und dann evtl. dem Baum damit schaden.
Dem Ansehen des Spiel schaden in meinen Auge viel mehr Cacher die mit ihren Autos verbotene Wege fahren und ähnlich augenscheinliches. Wenn es da mal Regeln gäbe das zu unterbinden wäre unserem Ruf am meisten gedient. Leider bleibt das Wunschdenken.

Dieser Thread triftet leider immer weiter vom Orginal-Thema ab.
Bild

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Keine zusätzlichen Logbedingungen mehr

Beitrag von jmsanta » Do 9. Apr 2009, 08:58

skyalex hat geschrieben:Dieser Thread triftet leider immer weiter vom Orginal-Thema ab.
Stimmt, aber das liegt letztlich an jedem einzelnen Diskutanten. Es wurde angefangen über etwas zu diskutieren auf das niemand mehr den geringsten Einfluss hat...
TandT hat geschrieben:[...]
Die Diskussion pro/contra ALRs ist seit dem 04. April überflüssig geworden und es stellt sich mir eigentlich die Frage, wieso sie nicht bereits vorher geführt wurde, sondern erst jetzt.

Dieser Thread zeigt mir nur, daß es viele Varianten und Ansichten des Spiels gibt und hoffentlich auch weiterhin geben wird, denn davon lebt das Spiel.
und zu diesem Vorschlag...
radioscout hat geschrieben:(Evtl. sollte der Fred geteilt werden? Klettercaches sind nicht direkt das ursprüngliche Thema.)
Das würde mitten durch einzelne Postings gehen - nene, das ist dermaßen eng verwoben, da lass ich besser die Finger von, da sonst zu viele Bezüge flöten gehen. Aber niemand hält dich davon ab, an entsprechender Stelle einen neuen Thread dazu zu eröffnen.

Schließen möchte ich den Thread an dieser Stelle mit einem Zitat von moenk: "Es wurde schon alles gesagt nur noch nicht von jedem."

Fragen zur Umsetzung beantwortet sicher der Reviewer des geringsten Misstrauens persönlich oder hier.

jmsanta, Moderator

Bild
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Gesperrt