Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nur für große Leute?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

SabrinaM
Geowizard
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 16:17

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von SabrinaM » Fr 10. Apr 2009, 11:03

Sich einfach nur bücken müssen lass ich noch gelten. Kann man sich ja auch hinhocken, wenn mans im Kreuz hat...

Aber wenn man bei T1 auf dem Boden rumkrabbeln muss (z. B. unter irgendwelche Treppen), finde ich das auch nicht mehr lustig, ich hab nämlich kaputte Kniescheiben ;) Da darfs dann von mir aus auch gerne T2 sein, T1 finde ich da auch nicht wirklich korrekt!

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von wutzebear » Fr 10. Apr 2009, 11:04

greiol hat geschrieben:ich bin gross, habs im kreuz und ärger mich immer fürchterlich über die völlig falsch gelabelten T1er für die ich am boden rumkrabbeln oder mich bücken muss. und jetzt bist du wieder dran :irre:
Zu mir sagte mal ein Cacher "Ich hab's im Kreuz, deswegen mache ich T5er. Da brauche ich mich nicht nach der Dose zu bücken!"
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

SabrinaM
Geowizard
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 16:17

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von SabrinaM » Fr 10. Apr 2009, 11:07

wutzebear hat geschrieben:
greiol hat geschrieben:ich bin gross, habs im kreuz und ärger mich immer fürchterlich über die völlig falsch gelabelten T1er für die ich am boden rumkrabbeln oder mich bücken muss. und jetzt bist du wieder dran :irre:
Zu mir sagte mal ein Cacher "Ich hab's im Kreuz, deswegen mache ich T5er. Da brauche ich mich nicht nach der Dose zu bücken!"
Da ist was dran... wenn ich bei einem T5er am Seil hänge, hab ich keine Probleme mit meinen kaputten Knien. Und zu klein bin ich da in der Regel auch nicht. Ich brauch höchstens was länger als die anderen... (ich bin damit zwar nicht für alle T5er geeignet, aber Bäume und Abseil-Caches gehen schon mal gut)

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von ElliPirelli » Fr 10. Apr 2009, 11:29

Für sowas müssen dann immer meine Mitcacher ran.
Zum Glück sind beide Kinder so gelenkig, daß sie auf meinen Schultern stehen können.
Einmal stand ich vor einer Wand, und meine Tochter stand auf meinen ausgestreckten Armen auf den Handflächen. War schon zirkusreif, wie wir die Dose holten.
Die Alternative wäre ein flaches Rutschen über ein Fernwärmerohr gewesen, über dem etwa 50cm "Boden"freiheit waren. Wegen Vogelkot, Spinnen, Staub von Jahren und großer Tiefe beim Abrutschen kam das für mich nicht in Frage... Und die Kinder hab ich da erst recht nicht rutschen lassen.... :roll:

Ich bin übrigens nur 1,57m groß oder klein. Ich freu mich dann immer auf Tunnelcaches... Wenn ich keine Klaustrophobie bekomme.... :kopfwand:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von radioscout » Fr 10. Apr 2009, 11:34

wutzebear hat geschrieben: Zu mir sagte mal ein Cacher "Ich hab's im Kreuz, deswegen mache ich T5er.
Da muß ich immer an ein schönes Lied denken (legaler MP3-Download und Text):

ludwigstein.de
-> Für die Bünde -> Veranstaltungen der Burg -> Beräunertreffen -> Liederverzeichnis -> Adria
Zweite Strophe, erste Zeile


http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... ?wp=GCMW04
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von stoerti » Fr 10. Apr 2009, 16:27

Einmal stand ich vor einer Wand, und meine Tochter stand auf meinen ausgestreckten Armen auf den Handflächen. War schon zirkusreif, wie wir die Dose holten.
Und was machst Du, wenn die Kinder zu gross werden?
Neue ansetzen, weil Du ein Geocachingwerkzeug brauchst? :D

Edit: Und wie würden die dann heissen? :D
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von ElliPirelli » Fr 10. Apr 2009, 18:03

stoerti hat geschrieben:
Einmal stand ich vor einer Wand, und meine Tochter stand auf meinen ausgestreckten Armen auf den Handflächen. War schon zirkusreif, wie wir die Dose holten.
Und was machst Du, wenn die Kinder zu gross werden?
Neue ansetzen, weil Du ein Geocachingwerkzeug brauchst? :D

Edit: Und wie würden die dann heissen? :D
Wieso zu groß? Dann kommen sie ja noch besser an die Verstecke, oder? :D

Noch sind sie mir nicht zu schwer, da können sie ruhig noch doppelt soviel wiegen...
Und wir üben ja auch regelmäßig.... ;)
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Satow-Indianer
Geocacher
Beiträge: 28
Registriert: Di 16. Sep 2008, 19:47

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von Satow-Indianer » Fr 10. Apr 2009, 20:48

Müsste nicht auch jeder Kinderfreundliche Cache tiefgenug hängen (liegen)?

Benutzeravatar
Sandra_und_Marc
Geocacher
Beiträge: 208
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 21:18

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von Sandra_und_Marc » Fr 10. Apr 2009, 23:37

Gut, bei einem explizit als kinderfreundlich angepriesenen Cache würde ich auch erwarten, dass Körpergrösse (bzw. -länge, wie schon Napoleon so treffend bemerkte) berücksichtigt werden. In dem Falle muss man diese auch definitiv für den Cache bedenken.

Benutzeravatar
exilis
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Di 17. Jul 2007, 08:52

Re: Nur für große Leute?

Beitrag von exilis » Do 16. Apr 2009, 21:32

Ich messe leider auch nur 1,58 und bin schon an diversen Caches gescheitert. Das Hauptproblem liegt glaube ich daran, dass ein 1,90 "Riese" gar nicht auf die Idee kommt, dass ein "Zwerg" wie ich damit Probleme haben könnte. Zur Abhilfe bin ich mittlerweile im Kinderstemmen recht geübt, würde mich aber trotzdem freuen, wenn auf eine größere Höhe auch mal im Hint hingewiesen würde...
Allerdings mache ich mir umgekehrt schon Gedanken, ob, wenn ich mit meinen kleinen Händen etwas in einer Ritze verstecke, ein größere Pranke auch noch reinkommt.
Seit ich mein neues Navi habe, verlaufe ich mich viel genauer...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder