Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nickname wechseln...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

LaTom
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Do 9. Okt 2008, 15:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Nickname wechseln...

Beitrag von LaTom » Do 9. Apr 2009, 15:27

Hallo Leute,ich habe da mal ne Frage. Kann man seinen Nicknamen wechseln ohne das man seine gefundenen Cache verliert?

LaTom

Werbung:
Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von Ruhrcacher » Do 9. Apr 2009, 15:35

ja, aber dazu musst du dich persönlich schriftlich an Groundspeak wenden.
Ein Onlineformular wo man "mal so eben" machen kann, gibt es nicht
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

LaTom
Geocacher
Beiträge: 15
Registriert: Do 9. Okt 2008, 15:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von LaTom » Do 9. Apr 2009, 15:38

Damit ist mir schon mal geholfen,vielen Dank

Ruhrcacher
Geowizard
Beiträge: 1226
Registriert: So 22. Apr 2007, 21:22
Kontaktdaten:

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von Ruhrcacher » Do 9. Apr 2009, 15:50

wenn du heute abend zum Dönerstag kommst, kann dir Paddy sicher erklären wie er das gemacht hat
Die Ruhrcacher-Homepage mit Blog & Shop

The world's problem is stupidity. Why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von jmsanta » Do 9. Apr 2009, 16:02

LaTom hat geschrieben:Hallo Leute,ich habe da mal ne Frage. Kann man seinen Nicknamen wechseln ohne das man seine gefundenen Cache verliert?

LaTom
siehe auch: http://geocaching-faq.de/content/3/42/d ... t-das.html
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von eigengott » Do 9. Apr 2009, 16:10

LaTom hat geschrieben:Kann man seinen Nicknamen wechseln ohne das man seine gefundenen Cache verliert?
Ja. Siehe folgenden Artikel in der Groundspeak Knowledge Base: http://support.groundspeak.com/Support/ ... nav=0,5,10

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von jmsanta » Do 9. Apr 2009, 16:17

eigengott hat geschrieben:
LaTom hat geschrieben:Kann man seinen Nicknamen wechseln ohne das man seine gefundenen Cache verliert?
Ja. Siehe folgenden Artikel in der Groundspeak Knowledge Base: http://support.groundspeak.com/Support/ ... nav=0,5,10
oh, danke - ich werde die FAQ korrigieren...
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
Hein Blöd
Geocacher
Beiträge: 208
Registriert: Di 21. Feb 2006, 00:11
Wohnort: Neustadt

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von Hein Blöd » Mo 13. Apr 2009, 01:56

Ist das nötig? Man hat sich den Namen doch vorher überlegt.
Da hätte ich doch schon die besten voraussetzungen. Ich finde jeder sollte zu seinem Nick Stehen.
Denn wer nennt sich freiwillig Hein Blöd. Aber mein Name ist bis in den Pott schon bekannt.
Gruß von der Insel Fehmarn
Klaus

andihouben
Geocacher
Beiträge: 56
Registriert: Mi 20. Aug 2008, 14:44

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von andihouben » Fr 17. Apr 2009, 01:23

Hm. Ich grübel auch ob ich eine Änderung beantragen soll. "andihouben" habe ich früher oft verwendet, weil's in der Regel nicht vergeben war. Aber das ist halt mein voller Name (fast, voll wär's Andreas) und verstößt eigentlich gegen die üblichen Datenschutzmaßnahmen die man im Internet so einhalten sollte.

Andererseits hab ich mich auch schon dran gewöhnt und es ist ja nicht so als würde ich mich hier auf irgendwelchen Schmuddelseiten rumtreiben....
Bild

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Nickname wechseln...

Beitrag von eigengott » Fr 17. Apr 2009, 01:26

Hein Blöd hat geschrieben:Man hat sich den Namen doch vorher überlegt.
:D :D :D

Antworten