Wie loggt Ihr Eure gefundenen Caches auf Reisen?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wie loggt Ihr auf Reisen?

Gar nicht. Erst zu Hause.
48
65%
Im Internetcafé
9
12%
Mit dem Handy (GSM)
1
1%
Mit dem Handy (GPRS/UMTS/...)
6
8%
Ich suche mir einen freien WLAN Hotspot
7
9%
Ich suche einen kommerziellen WLAN Hotspot auf
0
Keine Stimmen
Ich mach's ganz anders
3
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 74

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5853
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Wie loggt Ihr Eure gefundenen Caches auf Reisen?

Beitrag von hcy » Di 28. Jun 2005, 13:16

Cachemaus hat geschrieben:Die Internetverbindungen mit dem Handy kosten eine Stange Geld.


Aber Du sprichst nicht von Deutschland, oder? Ich hab' 'nen Tarif bei T-Mobile, da zahle ich im Monat 5 EUR und habe 5 MB Traffic frei. Das reicht völlig zum Mail lesen und Caches loggen.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Werbung:
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5853
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Beitrag von hcy » Di 28. Jun 2005, 13:19

Ansonsten findet man inzwischen fast in jedem Dschungeldorf ein Internetcafe, konnte leider nicht zwei Optionen anklicken in der Umfrage.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
Cachemaus
Geomaster
Beiträge: 310
Registriert: So 12. Jun 2005, 11:49
Wohnort: N48 33. E8 51.
Kontaktdaten:

Re: Wie loggt Ihr Eure gefundenen Caches auf Reisen?

Beitrag von Cachemaus » Di 28. Jun 2005, 13:29

hcy hat geschrieben:Aber Du sprichst nicht von Deutschland, oder?


Bis vor kurzem konnte ich nur mit GSM und 9600 Baud ohne WAP mit Notebook ins Internet. Das war schon kostspielig. Inzwischen habe ich ja bessere Lösungen gefunden (und ein neues Handy :lol: )
Liebe Grüße,
Achim

Bild

http://www.cachemaus.de

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Fr 1. Jul 2005, 00:06

Reicht es nicht, über WAP zu loggen? Ich habe es noch nicht kontrolliert, aber das kann ja kaum mehr als 40 Cents pro Log kosten. Zu Hause kann man dann ja die Logs ausführlicher formulieren bzw. editieren, wenn man auf Reisen keine gute Tastatur mit hat.

Benutzeravatar
Cachemaus
Geomaster
Beiträge: 310
Registriert: So 12. Jun 2005, 11:49
Wohnort: N48 33. E8 51.
Kontaktdaten:

Beitrag von Cachemaus » Fr 1. Jul 2005, 06:29

Mogel hat geschrieben:Reicht es nicht, über WAP zu loggen? Ich habe es noch nicht kontrolliert, aber das kann ja kaum mehr als 40 Cents pro Log kosten. Zu Hause kann man dann ja die Logs ausführlicher formulieren bzw. editieren, wenn man auf Reisen keine gute Tastatur mit hat.


Doch. Inzwischen habe ich auch von der WAP-Seite erfahren. Deswegen schreibe ich ja, dass ich bis vor kurzem diese Lösung noch nicht kannte und mangels geeignetem Handy hätte auch nicht nutzen können. Dank diesem Fred ist keine Frage mehr offen geblieben und ich habe die neuen Möglichkeiten inzwischen auch schon einige Male verwendet.
Liebe Grüße,
Achim

Bild

http://www.cachemaus.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder