Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Information hiding" über Additional Waypoints

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

HHL

Re: "Information hiding" über Additional Waypoints

Beitrag von HHL » Mi 20. Mai 2009, 08:58

goldensurfer hat geschrieben:Die Waypoints werden einmal als Waypoints in die xxxxxx-wpts.gpx gepackt, wo sie ja auch hingehören, und dann noch im "Haupt-GPX" unten an die LongDescription hingepappt.

Sorry, das ist kein Programmierstil, das ist jämmerlich zusammengecodet (TM) - auch wenn mir da jetzt HHL besitmmt widerspricht, da er ja in der Regel alles besser weiß. :p
ich mache mich wenigstens nicht mit unhaltbaren, falschen behauptungen zum gespött der leute. :D

frohes dilettieren. ;)

Werbung:
Benutzeravatar
Tigerdackel
Geocacher
Beiträge: 179
Registriert: Do 6. Sep 2007, 19:31

Re: "Information hiding" über Additional Waypoints

Beitrag von Tigerdackel » Mi 20. Mai 2009, 09:47

@HHL
Super - vielen Dank für die ausführliche Erläuterung.

Gruß Tigerdackel

Benutzeravatar
Tigerdackel
Geocacher
Beiträge: 179
Registriert: Do 6. Sep 2007, 19:31

Re: "Information hiding" über Additional Waypoints

Beitrag von Tigerdackel » Mi 20. Mai 2009, 22:13

HHL hat geschrieben: meine namenskonvention für den export:

Code: Alles auswählen

%correct=! %Macro="HasChildren"%Typ1%Con1%Dif1a%Ter1a %Macro="Status" %Name %children %c_Prefix %c_Name %Name
Hallo HHL,

der Special Tag %correct=! erzeugt ja bei Caches ohne Corrected Coordinates ein Leerzeichen. Dies kannst Du unterbinden - und somit noch eine Stelle einsparen - wenn Du diesen Indikator in einem Makro erzeugst. Du könntest es z.B. in das Makro "HasChildren" integrieren. Bei mir sieht das so aus:

Code: Alles auswählen

IF $d_Archived OR $d_TempDisabled
  $Disable = "-"
ELSE  
  $Disable = ""
ENDIF

IF $d_HasCorrected
  $Corrected = "!"
ELSE  
  $Corrected = ""
ENDIF

$_Special = $Disable + $Corrected

Wobei ich mir an den ersten beiden Stellen den CC-Indikator und den Status anzeigen lasse. Sind beide nicht gesetzt entsteht keine Leerstelle.

Vielleicht kannst/möchtest Du das nutzen.

Gruß Tigerdackel

HHL

Re: "Information hiding" über Additional Waypoints

Beitrag von HHL » Mi 20. Mai 2009, 22:33

danke für den tip.

frohes jagen

Antworten