Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Famerlor
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:20

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Famerlor » Mi 17. Jun 2009, 13:43

Team Bashira hat geschrieben:
die_meus hat geschrieben:Boah, was ein Thread - Es sollte euch eher peinlich sein, dass ihr in 24 Stunden so viel Sprit in die Luft geblasen, so viele Caches durch Unaufmerksamkeit nicht genug gewürdigt und nun bestimmt auch noch alle mit tftc geloggt habt.
Boah, was ein Posting - Es sollte dir eher peinlich sein, dass du in Sekunden so viel Nonsense schreibst, ohne dich informiert zu haben. :irre:
Ok, dann ersetze ich mal "Sprit" durch "Autogas". Sonst noch ein Detail uebersehen?

Besonders gefallen mir ja die nichtssagenden Copylogs mit denen die Owner beehrt wurden. :???:

Werbung:
Team Bashira

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Team Bashira » Mi 17. Jun 2009, 13:52

Famerlor hat geschrieben:
Besonders gefallen mir ja die nichtssagenden Copylogs mit denen die Owner beehrt wurden. :???:

Das freut mich sehr, das Dir die Logs gefallen haben.
Darfste für Deine Powercachetour gerne kopieren!
:lachtot:

Sonst noch was?

btw. kommt Dir das Log bekannt vor?
June 14 by Famerlor (908 found)
Hätte er da nicht gleich sein können?

Ein Griff und wir hatten ihn.

Danke sagt Famerlor
Sehr ausführlich und aussagekräftig! :lachtot:
Zuletzt geändert von Team Bashira am Mi 17. Jun 2009, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.

Famerlor
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:20

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Famerlor » Mi 17. Jun 2009, 13:59

Team Bashira hat geschrieben:Das freut mich sehr, das Dir die Logs gefallen haben.
Darfste für Deine Powercachetour gerne kopieren!
:lachtot:

Sonst noch was?
Den entnehme ich, dass wirkllich nur der Treibstoff der "Nonsens" war und der Rest stimmt.
Wie kommst du darauf, dass ich Powercachen gehe? Und dann auch noch Copylogging betreibe?

Team Bashira

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Team Bashira » Mi 17. Jun 2009, 14:02

June 6 by Famerlor (908 found)
Tja, schön dass es kein Micro ist. Aber ansonsten ist das doch eher ein trister Platz...
Auch sehr schön!

Jüngchen - ich weiss ja nicht was Du für Schmerzen hast, aber kehre doch mal vor deiner eigenen Tür!

Pasta! - Ich mach jetzt Mittag! :D

Famerlor
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:20

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Famerlor » Mi 17. Jun 2009, 14:03

Team Bashira hat geschrieben:
btw. kommt Dir das Log bekannt vor?
June 14 by Famerlor (908 found)
Hätte er da nicht gleich sein können?

Ein Griff und wir hatten ihn.

Danke sagt Famerlor
Sehr ausführlich und aussagekräftig! :lachtot:
Na dann recherchier mal weiter. Vielleicht wird dir dann manches klarer ;)

Famerlor
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:20

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Famerlor » Mi 17. Jun 2009, 14:04

Team Bashira hat geschrieben:
June 6 by Famerlor (908 found)
Tja, schön dass es kein Micro ist. Aber ansonsten ist das doch eher ein trister Platz...
Auch sehr schön!

Jüngchen - ich weiss ja nicht was Du für Schmerzen hast, aber kehre doch mal vor deiner eigenen Tür!
Lustiger Diskussionsstil :???:

Du weisst schon, was Copylogging bedeutet?

Team Bashira

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Team Bashira » Mi 17. Jun 2009, 14:08

Famerlor hat geschrieben:
Lustiger Diskussionsstil :???:
Was daran liegen könnte, dass Du mir eine völlig sinnlose Diskussion aufs Auge drücken willst, weil Du anscheinend zu viel Langeweile hast!
Geh doch mal nen Döschen suchen, oder besser noch überleg dir mal schöne Logs, denn lt. deiner Signatur sind Kurzlogs ja auch bäääh!
Famerlor hat geschrieben:Du weisst schon, was Copylogging bedeutet?
... und du "Kurzlogging" :lachtot:

Famerlor
Geomaster
Beiträge: 619
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:20

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Famerlor » Mi 17. Jun 2009, 14:11

hmm, verstehe.

Wenn man nen Thread zur Selbstbeweihraeucherung aufmacht und dann auch Kritik einstecken muss, dann wehrt man sich am Besten, in dem die Kritiker auf sinkendem Niveau angreift. Das lenkt gut vom eigentlichen Thema ab....

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5977
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von hcy » Mi 17. Jun 2009, 14:12

Wäre übrigens auch mal ein Thema für eine Statistik: längstes / kürzestes / mittleres Log (202 / 7 / 50).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Team Bashira

Re: Deutscher Rekord im Powercaching - wie hoch?

Beitrag von Team Bashira » Mi 17. Jun 2009, 14:15

Los Muertos hat geschrieben:Glückwunsch an euch und was ihr da erreicht habt.
Ich cache ab und an auch mal größere Touren, welche sich dann aber auf ca. 55 Caches in 14 Stunden beschränkt, da man hier nicht so Megagebiete hat.

So ne Megatour wie ihr gemacht habt, möchte ich auch schon ewig mal machen, jedoch ist das ein bisschen aufwendiger für mich da der Anfahrtsweg nicht gerade ohne ist.

Die die hier dagegen schiessen kommen für mich so rüber, als wären sie neidisch weil sie auch gerne mal würden aber aus was für Gründen nicht können oder wollen.

Lasst doch den Leuten die sowas machen einfach ihren Spaß. Wenn ihr sowas nicht mögt ist das ja euer gutes Recht, aber da muß man nicht gleich so Posts abziehen. :irre:

Jeder Cacher hat halt unterschiedliche Vorlieben.

@ Threadersteller: Kannst du mir evtl. eure Tour mal per Email schicken? :D

Dankeschön! - Für den Glückwunsch und die Aussage zu den Schlechtmachern... :)

Nach der Diskussion hier werden wir das Tracklog aber nicht rausgeben. Vielleicht sind wir irgendwo mal 10km/h zu schnell gefahren und bekommen dann noch Strafanzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen und gefährlichen Eingriff in den beschaulichen Cacheverkehr... :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder