Koordinaten der Bundesrepublik Deutschland

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Team Spikeman
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 12:48

Beitrag von Team Spikeman » Mi 29. Jun 2005, 21:06

sherlok hat geschrieben:Wichtig ist natürlich wie die Intention des Fragestellers ist. Ist er von einer geodätisch korrekten Berechnung des Schnittpunktes ausgegangen oder einfach vom Schnittpunkt zweier Geraden, die durch die 4 Punkte bestimmt sind? Ist letzteres der Fall geht es ja mit einer einfachen Geradengleichung nachdem die Koordinaten umgewandelt wurden (z.B. in GK 3) um die Rechnung einfacher zu machen.


Genau das ist wohl das Problem. Neben dem Umstand wo die Ausgangskoordinaten wirklich liegen wird die Art der Kartenprojektion hier wirklich zur Gretchenfrage.

We will try asap.

gruss
joachim

Werbung:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9646
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnueffler » Do 30. Jun 2005, 07:28

Am westlichsten Punkt Deutschlands liegt ein Cache. Welcher das ist, musst Du selber herausfinden. ;) Ich habe ihn schon gefunden. Versuch es mal mit nem englischen Namen.

Von dem Cache kannst Du die Koordinaten nehmen. Von dort aus sind es noch 1,2m bis zur Grenze. Diese geringe Ungenauigkeit sollte Dir egal sein.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

HHL

Re: Schade eigentlich

Beitrag von HHL » Do 30. Jun 2005, 09:40

Sanne hat geschrieben:… @ hhl:
Hast Du eigentlich schon eine Ahnung, wo der Cache liegen könnte, oder bilde ich mir das gerade ein? :roll:

:oops: nö, nicht wirklich. aber klaus ist schon recht weit vorangekommen. frag ihn mal freitag.
happy hunting.

Kiki
Geomaster
Beiträge: 524
Registriert: Di 8. Mär 2005, 19:08
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Schade eigentlich

Beitrag von Kiki » Do 30. Jun 2005, 17:48

HHL hat geschrieben: :oops: nö, nicht wirklich. aber klaus ist schon recht weit vorangekommen. frag ihn mal freitag.
happy hunting.


"Recht weit vorangekommen" kann man inzwischen getrost als Untertreibung bezeichnen... ;)

Eigentlich haben sich die Blues dadurch ja wohl für ein Ehrenlog bei diesem Cache qualifiziert: Bist du süchtig? :D
Bild Bild

uli.the.brave
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Do 9. Jun 2005, 12:58
Wohnort: Südhesse

Re: Schade eigentlich

Beitrag von uli.the.brave » Fr 1. Jul 2005, 11:39

Kiki hat geschrieben:Eigentlich haben sich die Blues dadurch ja wohl für ein Ehrenlog bei diesem Cache qualifiziert: Bist du süchtig? :D


Zu diesem Cache fällt mir ein Manager-Witz(?) ein.
Am Ende des Vorstellungsgesprächs soll sich der Probant auf einen Stuhl stellen und irgend einen Unsinn machen.
Danach ist er durchgefallen, weil man als Manager so einen Unsinn nicht macht.

Wie blöde (süchtig) muss man sein um Aufgabe 1 zu lösen :?: :?: :?:
Zumal da außer früh aufstehen nichts hinter ist :?

Wie würdet Ihr es finden, wenn Ihr zur Lösung eines Caches meinen Müll raustragen müsstet :?: :twisted: :?:

Sachen gibts....

Gruß uli

HHL

Re: Schade eigentlich

Beitrag von HHL » Fr 1. Jul 2005, 14:26

uli hat geschrieben:… Wie würdet Ihr es finden, wenn Ihr zur Lösung eines Caches meinen Müll raustragen müsstet :?: :twisted: :?:

Sachen gibts....

Gruß uli

bei knapp 11000 aktiven caches in der brd ist es sicher kein luxus, den einen oder anderen kinder-cache auf die ignore list zu setzen.
happy hunting.

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Re: Schade eigentlich

Beitrag von DocW » Fr 1. Jul 2005, 21:54

uli hat geschrieben:Wie blöde (süchtig) muss man sein um Aufgabe 1 zu lösen :?: :?: :?:
Zumal da außer früh aufstehen nichts hinter ist :?

Sachen gibts....

Gruß uli

Da spricht der Unkundige :lol: :lol:

Nicht nur Stage 1 zeichnet sich durch äusserst viel Witz aus. Aber trag du mal deinen Müll alleine runter. :twisted:
inactive account.

uli.the.brave
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Do 9. Jun 2005, 12:58
Wohnort: Südhesse

Beitrag von uli.the.brave » Sa 2. Jul 2005, 11:35

Doc W rote:
Da spricht der Unkundige :lol: :lol:
Nicht nur Stage 1 zeichnet sich durch äusserst viel Witz aus. Aber trag du mal deinen Müll alleine runter. :twisted:


Jetzt mal ohne Spaß:
Diese Art von Witz verstehe ich wirklich nicht. Die einzige Schwirigkeit von Stage 1 ist möglicht früh aus, oder möglichst spät ins Bett zu kommen...
Und das ironische Beispiel mit dem Müll finde ich genauso bescheuert wie Stage 1.

Den "Bist du süchtig?-Cache" würde ich genauso wie einen "Müll-Cache" auf die von HHL zitierte "ignore list" setzen.

Gruß uli

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Sa 2. Jul 2005, 13:01

uli hat geschrieben:Jetzt mal ohne Spaß:
Diese Art von Witz verstehe ich wirklich nicht. Die einzige Schwirigkeit von Stage 1 ist möglicht früh aus, oder möglichst spät ins Bett zu kommen...
Und das ironische Beispiel mit dem Müll finde ich genauso bescheuert wie Stage 1.

Den "Bist du süchtig?-Cache" würde ich genauso wie einen "Müll-Cache" auf die von HHL zitierte "ignore list" setzen.

Gruß uli

Genau, denn Spass scheint nicht Dein Ding zu sein. :evil:
Irgendwas, was sich deinem Verstand nicht erschliesst, lässt 27 Cacher diesen Cache beobachten.
Das hat auch eine Menge mit der lokalen Community zu tun.
Wenn Du deinen Horizont erweitern willst, frag mal im lokalen Forum nach dem Cache. Aber das ist jetzt OT
inactive account.

Benutzeravatar
mattes + paulharris
Geomaster
Beiträge: 773
Registriert: Di 31. Aug 2004, 19:21
Wohnort: Dortmund

Beitrag von mattes + paulharris » Sa 2. Jul 2005, 13:11

Zitat: "Genau, denn Spass scheint nicht Dein Ding zu sein. :evil:
Irgendwas, was sich deinem Verstand nicht erschliesst, lässt 27 Cacher diesen Cache beobachten.
Das hat auch eine Menge mit der lokalen Community zu tun.
Wenn Du deinen Horizont erweitern willst, frag mal im lokalen Forum nach dem Cache. "

Wie wahr und weise gesprochen!
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder