Cache geklaut --> erneuern oder archivieren?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

Cache geklaut --> erneuern oder archivieren?

Beitrag von Taximuckel » Do 30. Jun 2005, 15:27

Moin,

offensichtlich wurde mein Cache "Fishtown" gemuggelt... Ich war aber noch nicht dort zu finalen Kontrolle. Wenn dem so sein sollte, daß er weg ist, soll ich da einfach ´ne neue Dose hinlegen oder sicherheitshalber den Cache archivieren? Es könnte ja sein, daß die neue Box ja gleich wieder vom selber Muggler geklaut wird. Ärgerlicher wird es dann, wenn just noch ein TB drinnen ist.
Was würdet Ihr machen bzw. was habt Ihr für Erfahrungen?

Gruß

Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...

Werbung:
morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Re: Cache geklaut --> erneuern oder archivieren?

Beitrag von morsix » Do 30. Jun 2005, 15:35

Taximuckel hat geschrieben:Moin,
soll ich da einfach ´ne neue Dose hinlegen oder sicherheitshalber den Cache archivieren? Es könnte ja sein, daß die neue Box ja gleich wieder vom selber Muggler geklaut wird. Ärgerlicher wird es dann, wenn just noch ein TB drinnen ist.
Was würdet Ihr machen bzw. was habt Ihr für Erfahrungen?


Das kommt drauf an ...
Bei einem Micro würde ich einfach eine neue Dose verstecken. bei einem "normal" würde ich ein neues Versteck suchen und vom approv die Koordinaten ändern lassen (tradi) bzw. bei einem Multi die Finalcoords ändern (approv die neuen coords mitteilen). Letztens habe ich ein neues Versteck finden müssen und habe - weil die Leute unbedingt an die Stelle des alten Versteckes gehen sollen - auch einen Multi aus einem Tradi gemacht.

Damit hatte ich zwei Änderungen: neues Versteck und Multi statt Tradi.

Das hat mich bewogen, dann den alten Cache zu archivieren und einen neuen anzulegen.


Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Cache geklaut --> erneuern oder archivieren?

Beitrag von moenk » Do 30. Jun 2005, 15:50

Taximuckel hat geschrieben:einfach ´ne neue Dose hinlegen oder sicherheitshalber den Cache archivieren? Es könnte ja sein, daß die neue Box ja gleich wieder vom selber Muggler geklaut wird. Ärgerlicher wird es dann, wenn just noch ein TB drinnen ist.

Sowas kommt vor und ist Teil des Spiels. Wäre ja irgendwie auch langweilig wenn die Dosen ewig da liegen würden. Such doch ein besseres Versteck oder leg einen Micro.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Do 30. Jun 2005, 23:57

Beim ersten Verlust nehme ich das gleiche Versteck. Bei einer schönen Box aber mit mehrwöchiger Wartezeit. Beim zweiten Verschwinden wechsle ich das Versteck. Bei Filmdosen hilft oft mit Steinen beschweren, weil es ja meist Eichkätzchen sind, nicht Kinder oder Diebe.

Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

Beitrag von Taximuckel » Fr 1. Jul 2005, 11:20

Moin,

ich habe jetzt die tatsächlich verschwundene Tupperdose erstmal durch eine Filmdose ersetzt. Sollte diese wieder verschwinden, wird der Cache halt verlegt oder archiviert. Wenn die Dose ein paar Wochen dableibt, ersetze ich sie wieder durch eine "richtige" Dose.
Einfach mal abwarten...

Gruß

Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Re: Cache geklaut --> erneuern oder archivieren?

Beitrag von BlackyV » Mo 4. Jul 2005, 22:15

Taximuckel hat geschrieben:Was würdet Ihr machen bzw. was habt Ihr für Erfahrungen?

Ich würde noch mal richtig suchen gehen, es soll ja Seppls geben, die bei der Cachekontrolle ihren eigenen Cache nicht wiederfinden... Darf ich da jetzt ein found loggen? :oops:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder