Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nachfolger von GC.com & GoogleEarth?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

crunchy ger
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Di 22. Jul 2008, 13:05

Re: Nachfolger von GC.com & GoogleEarth?

Beitrag von crunchy ger » So 5. Jul 2009, 16:43

1. ist das hier nicht thema des threads
2. rauche ich nicht
3. bier kauf ich so viel wie zigaretten
4. cache tue ich mit meinem über 2,5 jahre altem "handy", was einen GPS Empfänger integriert hat
5. die damalige anschaffung war gänzlich ohne die kenntniss von dieser freizeitaktivität und auch vor meiner Anmeldung bei GC und OC
6. geocachen ist für mich eher ein "jetzt hab' ich Zeit und Lust, ich schau mal ob es hier in der Gegend was gibt und wenn nicht ist auch nicht schlimm, weil ich finde auch eine andere Beschäftigung" hobby, nennt es nebensächliches hobby oder sonst wie...

Werbung:
Benutzeravatar
Mensa2
Geowizard
Beiträge: 1247
Registriert: Di 19. Jul 2005, 18:44
Wohnort: 80687 München

Re: Nachfolger von GC.com & GoogleEarth?

Beitrag von Mensa2 » So 5. Jul 2009, 16:51

Na schön...
ich verstehe jedenfalls nicht die (generelle) "Geiz ist Geil"-Mentalität die -aus meiner Sicht- am falschem Ende spart und mit wilden, teils fragwürdigen Workarounds doch irgendwie an die Daten kommen will...

Dann wiederhole ich nochmal die Frage?
BlueGerbil hat geschrieben:Und wie wäre es dann mit "Premium member werden" ?
Sind 1,79 € im Monat zu viel?
Bild

crunchy ger
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Di 22. Jul 2008, 13:05

Re: Nachfolger von GC.com & GoogleEarth?

Beitrag von crunchy ger » So 5. Jul 2009, 17:01

1,79€ jeden Monat nur für eine Sortierfunktion einer Kartendarstellung?
ja

weil alles andere - von mir genutzte und hier thematisch behandelt in diesem thread - bekomm ich auch so als nicht premiumuser

und die Lösung ist wohl die bereits auf der ersten Seite verlinkte kml
diese funktioniert (noch) wunderbar

ansonsten muss man sich eben
live.geocching.com
oder
geocaching.com/map
oder
man wird premiumcacher (wohlgemerkt nur für die auswahl der cachetypen in der kartenansicht)

Benutzeravatar
neirolf
Geowizard
Beiträge: 1949
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 13:26
Wohnort: N52.14815° E007.33945°
Kontaktdaten:

Re: Nachfolger von GC.com & GoogleEarth?

Beitrag von neirolf » Mo 6. Jul 2009, 00:40

Dann ist ja hier jetzt alles gesagt und es folgt der Schlüssel. Nicht, dass hier wieder eine Diskussion fern ab des Themas entbrennt.

:geschlossen:
Bild

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder