Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

TheRiddle
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 12:54
Wohnort: Colonia
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von TheRiddle » Mo 20. Jul 2009, 20:16

Geocaching rund um´s Festival - kostenfrei
das ist aber ein super Angebot!
Aber das kommt noch. Demnächst bezahlen wir dafür, das wir Micros im Wald suchen gehen dürfen.
Schade, das Festival war eingendlich ne super Idee. Jetzt fällts ins Wasser....
Es sei denn wir machen eine MEGA FLASHMOB.... :lachtot:

Werbung:
Benutzeravatar
squirrel42
Geocacher
Beiträge: 255
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 10:19
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von squirrel42 » Mo 20. Jul 2009, 20:20

TheRiddle hat geschrieben:Es sei denn wir machen eine MEGA FLASHMOB.... :lachtot:
Meine Idee: wie wär's mit einem Flashmob, zu dem jeder einen überdimensionalen Geldschein (Kopie, Druck, Badetuch...) mitbringt... :D :D :D
Bild Bild

Kampfzwerg87
Geocacher
Beiträge: 171
Registriert: Mo 23. Jun 2008, 22:58

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von Kampfzwerg87 » Mo 20. Jul 2009, 20:20

fabibr hat geschrieben:
KoenigDickBauch hat geschrieben:
radioscout hat geschrieben:Und, fühlt ihr euch jetzt besser? :zensur:
Soll ich das jetzt mal bei jedem "Kostet-Geld-"Cache"" und jedem Event mit Eintrittspreis machen?
Ja, denn ich finde es gut, das ein großer Anbieter (den wir vielleicht sogar groß gemacht haben) uns nicht weiter als eine Cashcow melken darf.
Garmin ist doch nur Hauptsponsor, über wen wir hier fluchen sollten ist die Firma Sportfaktor aus München. Die wollen unser Geld.
Was ich ja ganz großes Kino von garmin fände, wenn die sich wegen dem verursachten Imageverlust durch sportfaktor als Hauptsponsor zurückziehen würde.

Weil für die Organisation ist anscheinend sportfaktor zuständig und die ganze Diskussion ist auf deren Mist gewachsen, aber die sponsoren die ja mit ihrem Namen hinter der Aktion stehen, sind jetzt die, auf die losgegangen wird.
Was nicht gut ist.
Gruß Kampfzwerg87 ehem. Matrin1987
Bild

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von adorfer » Mo 20. Jul 2009, 20:20

Nach derzeitigem Stand des Listings vergleichen die sich mit einem Jahrmarkt "Gucken ist kostenlos, mitfahren kostet Geld".

Sehr schön... ich vergleich dieses GPS-Villiage mit seinen Verkaufsständen eher mit einer Shoping-Mall.

Wenn es also danach geht, dann könnte Globetrotter jeden Tag für jede Filiale einen Geocacher-Event einstellen.
Da darf man auch kostenlos rein. Es ist geheizt, es gibt elektrisches Licht und man darf kostenlos Sachen anfassen und sich dabei gratis beraten lassen.
Nur mitnehmen kostet was.....
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Team Bashira

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von Team Bashira » Mo 20. Jul 2009, 20:25

Matrin1987 hat geschrieben:
Was ich ja ganz großes Kino von garmin fände, wenn die sich wegen dem verursachten Imageverlust durch sportfaktor als Hauptsponsor zurückziehen würde.
Sportfaktor ist eine Agentur für Sportmarketing!
Die wurden von Garmin beauftragt so ein Festival auf die Beine zu stellen.
Wer die Musik bestellt, bestimmt was gespielt wird, von daher ist Garmin für den Käse verantwortlich.
Von wegen "nur Sponsor" ... ;)

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von wallace&gromit » Mo 20. Jul 2009, 20:27

Matrin1987 hat geschrieben: Weil für die Organisation ist anscheinend sportfaktor zuständig und die ganze Diskussion ist auf deren Mist gewachsen, aber die sponsoren die ja mit ihrem Namen hinter der Aktion stehen, sind jetzt die, auf die losgegangen wird.
Was nicht gut ist.
Mag schon sein. Aber wenn man Geld dafür kriegt ein Werbeevent für einen Kunden zu veranstalten dann muss mans eben so machen daß es dem Kunden nicht schadet. Ansonsten wird dieser Konsequenzen ziehen. Nur so klappt es eben. Da hat Garmin halt ein unglückliches Händchen bewiesen und wird beim nächsten mal jemand anders beauftragen.

Wenn sich Firma XY von einer Werbefirma einen nervigen Fernsehspot machen lässt und dann damit nervt werde ich das Produkt auch ignorieren.
Dumm gelaufen
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

TheRiddle
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 12:54
Wohnort: Colonia
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von TheRiddle » Mo 20. Jul 2009, 20:27

-jha- hat geschrieben:Nach derzeitigem Stand des Listings vergleichen die sich mit einem Jahrmarkt "Gucken ist kostenlos, mitfahren kostet Geld".

Sehr schön... ich vergleich dieses GPS-Villiage mit seinen Verkaufsständen eher mit einer Shoping-Mall.

Wenn es also danach geht, dann könnte Globetrotter jeden Tag für jede Filiale einen Geocacher-Event einstellen.
Da darf man auch kostenlos rein. Es ist geheizt, es gibt elektrisches Licht und man darf kostenlos Sachen anfassen und sich dabei gratis beraten lassen.
Nur mitnehmen kostet was.....
Sehr schöner Vergleich.... ;)

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3483
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von wallace&gromit » Mo 20. Jul 2009, 20:29

TheRiddle hat geschrieben:
-jha- hat geschrieben:Wenn es also danach geht, dann könnte Globetrotter jeden Tag für jede Filiale einen Geocacher-Event einstellen.
Da darf man auch kostenlos rein. Es ist geheizt, es gibt elektrisches Licht und man darf kostenlos Sachen anfassen und sich dabei gratis beraten lassen.
Nur mitnehmen kostet was.....
Sehr schöner Vergleich.... ;)
Jup und auch gleich ein NA-Log dazu. Danke! :up:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4034
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von friederix » Mo 20. Jul 2009, 20:32

Team Bashira hat geschrieben: Die wurden von Garmin beauftragt so ein Festival auf die Beine zu stellen.
Vielleicht hat sich Garmin auch nur darauf verlassen, dass diese Firma die deutsche Geocacher-Szene gut kennt.
Aber das wird dann wohl ein Problem zwischen den Anwälten der beiden Firmen werden.
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

TheRiddle
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 12:54
Wohnort: Colonia
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von TheRiddle » Mo 20. Jul 2009, 20:33

Team Bashira hat geschrieben:
Matrin1987 hat geschrieben:
Was ich ja ganz großes Kino von garmin fände, wenn die sich wegen dem verursachten Imageverlust durch sportfaktor als Hauptsponsor zurückziehen würde.
Sportfaktor ist eine Agentur für Sportmarketing!
Die wurden von Garmin beauftragt so ein Festival auf die Beine zu stellen.
Wer die Musik bestellt, bestimmt was gespielt wird, von daher ist Garmin für den Käse verantwortlich.
Von wegen "nur Sponsor" ... ;)
Garmin macht sich dadurch sowieso nur Feinde! :motz:

Gesperrt