Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von wutzebear » Mi 22. Jul 2009, 10:48

greiol hat geschrieben:dieses feige, sich versteckende, spammende ARS :zensur: CH wäre aber ein verdammt guter grund hinzugehen.
Stimmt, wenn auch nicht der Einzige. Wir sehen uns!
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Werbung:
wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von wutzebear » Mi 22. Jul 2009, 10:52

argus1972 hat geschrieben:Mir fiele das nicht im Traum ein, ich will beim Cachen meine Ruhe haben.
Dann hättest Du Dich bei den anderen Mega-Events schon beschweren müssen, auch dort kamen schon große Mengen an Cachern zusammen. Aber zum Glück besteht ja keine Anwesenheits-Pflicht, um weiterhin cachen gehen zu können. ;) Mir wird's auch weiterhin besser gefallen, in kleinen Gruppen im Wald unterwegs zu sein.
argus1972 hat geschrieben:Es soll sich bloß niemand beklagen, dass das Hobby immer öffentlicher wird, wenn sich seinerzeit schon über 500 Leute angemeldet hatten.
Meinst Du wirklich, das Event (bzw. das Ausfallen desselben) kann an der Bekanntheitsquote von Geocaching noch etwas ändern? Eigentlich sollte es langsam jeder kapieren, dass der Teufel nicht mehr in die Flasche zurück kann, Geocaching war auch vorher bereits in allen Medien.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

TheRiddle
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 12:54
Wohnort: Colonia
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von TheRiddle » Mi 22. Jul 2009, 10:56

Ich glaube wir können aus den ganzen 37 Seiten können wir schließen, dass manche hingehen und manche nicht.
Ich finde es schade, dass Geocaching immer öffentlicher wird und ich finde langsam ist da die Grenze erreicht. Immer mehr Dosen werden einfach nur in die Natur geworfen und die Logs werden immer kürzer.
Ich warte auf jedenfall noch auf eine Stellungnahme des Veranstalters, denn der kann nicht einfach das Listing ändern und schon ist die Sache gegessen. Die sollten sich ihre Gedanken dazu machen und das doch mal schön an die Allgemeinheit weitergeben. Ob ich hinfahre, weiß ich noch nicht. :???:
Ich bin auf die Stimmung beim Event gespannt... :textsceptic:

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von wutzebear » Mi 22. Jul 2009, 10:59

TheRiddle hat geschrieben:Ob ich hinfahre, weiß ich noch nicht. :???:
Ich käme mir an Deiner Stelle lächerlich vor, wenn ich vorher solche Notes verfasst hätte, aber dann doch hinginge.
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
kadett11
Geomaster
Beiträge: 842
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von kadett11 » Mi 22. Jul 2009, 11:00

wenn ich mir so einige Postings auf der Eventseite ansehe dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln.
wenn die Argumentation einiger an die Öffentlichkeit gelangt werden doch alle Geocacher ausgelacht. :???:

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von wutzebear » Mi 22. Jul 2009, 11:04

kadett11 hat geschrieben:wenn die Argumentation einiger an die Öffentlichkeit gelangt werden doch alle Geocacher ausgelacht. :???:
Passt doch: "Geocacher = verrückt, aber harmlos", ein Persilschein, gegen den weder Jäger noch Bundesimmobilienagentur ankommen können. :lachtot:
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als derjenige, der den Schmutz macht.“
Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
kadett11
Geomaster
Beiträge: 842
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 16:08
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von kadett11 » Mi 22. Jul 2009, 11:08

auch wieder wahr. das erinnert mich an die geschichte als wir bei Aschaffenburg auf dem alten Militärgelände unterwegs waren und auf einmal die Polizei in Mannschaftsstärke anrückte : ein laut gerufenes : wir sind nur Geocacher hätte dann gelangt das die direkt wieder abgerückt wären :lachtot:

TheRiddle
Geocacher
Beiträge: 213
Registriert: Fr 3. Okt 2008, 12:54
Wohnort: Colonia
Kontaktdaten:

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von TheRiddle » Mi 22. Jul 2009, 11:13

wutzebear hat geschrieben:
TheRiddle hat geschrieben:Ob ich hinfahre, weiß ich noch nicht. :???:
Ich käme mir an Deiner Stelle lächerlich vor, wenn ich vorher solche Notes verfasst hätte, aber dann doch hinginge.
Reine Neugier.... :D
Außerdem haben sie ja bereits Einsicht gezeigt.
Ich gebe gerne mal einen 2. Chance ;)

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von jmsanta » Mi 22. Jul 2009, 11:36

neirolf hat geschrieben:[...]Mir wurde das Fotografieren auf noch keiner Messe verboten [...]
dann darf ich mal stark bezweifeln, daß du jemals auf dem Messegelände in Hannover warst - das Fotografierverbot hängt dort an jedem einzelnen Halleneingang - und wenn ich mich nicht ganz täusche desgleichen in FFM...
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Garmin GPS Festival pro 99,-€ Teilnehmer

Beitrag von adorfer » Mi 22. Jul 2009, 11:43

TheRiddle hat geschrieben:Ich bin auf die Stimmung beim Event gespannt... :textsceptic:
Wie ich schon vorgestern schrob: Geocacher haben ein verdammt kurzes Gedächtnis.

Und ja, einige Leute kann ich wirklich nicht mehr ernstnehmen, nachdem was sie noch gestern und vorgestern für Schimpfworte gegenüber Garmin in Stellung gebracht haben und jetzt bekunden, dass Ihnen ein wirklich mittelmäßiges Marketing-Brieflein zur Versöhnung gereicht.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Gesperrt