Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Lady Allista
Geomaster
Beiträge: 354
Registriert: Do 1. Mai 2008, 19:43
Wohnort: Ratingen/NRW

BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Lady Allista » Fr 24. Jul 2009, 18:04

Oft habe ich mich in letzter Zeit geärgert. Geärgert über lieblose Dosen, unschöne Locations und nachlässige Owner.

Ich ärgere mich ungerne. :)

Also habe ich beschlossen, etwas dagegen zu unternehmen - bzw FÜR das, was mir wichtig ist...

Für Caches, die mit Liebe zum Detail erstellt wurden. Die Geschichten erzählen, an tollen Orten liegen, eine Herausforderung darstellen.

Das können sowohl handwerklich tolle Sachen sein, als auch herausragende Locations, Caches, die spannende oder lustige Geschichten haben, besondere Verstecke, und so weiter und so fort. Einfach alles, was sich aus dem "Einheitsbrei" heraushebt, das Cachen zu einem besonderen Erlebnis macht und in Erinnerung bleibt.

Ich habe eine eigene Plattform dafür erstellt: Eine Homepage mit angegliedertem Blog und Forum. (Wofür zwei Tage Krankschreibung doch gut sind... ^^)

Diese möchte ich Euch jetzt gerne freigeben - für alle, die die Idee gutfinden und "bessercachen" auch befürworten.

Bitte, seid gnädig: Die Seite ist ganz neu, dementsprechend gibt es noch nicht sooo viel Inhalt; die bislang gelisteten Dosen sind Beispiele.

Weitere Beispiele gerne per Mail an mich, im Moment werde ich sie noch händisch einfügen, später ist geplant, daß im Mitgliederbereich (Zugangsdaten bei mir...) ein Upload mit Abstimmung der registrierten Mitglieder möglich sein wird, ob dieser Cache in die "BesserCacher" Liste mit aufgenommen wird.

Auch wird es ein Bewertungssytem (für alle) geben, aus dem dann die "Top Ten" entstehen.

Dafür muß ich mich aber am Wochenende aber erst mit Hilfe meines Freundes mit dem Erstellen und Verwalten/Abfragen von Datenbanken in MySQL befassen.

Ich bin für alle Anregungen, Kritik, Ideen und Feedback dankbar. Nur BITTE - versucht, diese sachlich zu halten (außer Begeisterungsstürmen natürlich! :D), denn ich bin nicht vom IT Fach und das ist meine allererste Website, vom Forum ganz zu schweigen, und ich habe hier gerade Stunden um Stunden Schweiß und Arbeit reingesteckt... jetzt habe ich schon ein bißchen ein flaues Gefühl, diese hier der Öffentlichkeit preiszugeben. ;) Aber dafür ist sie ja da, also geb ich mir einen Ruck und Euch die URL! :)

Feuer frei!

http://www.bessercacher.de

zittrige Grüße
Die Lady

@moenk: Darf ich das "oben" auch nochmal so posten, oder sind hier Doppelthreads verboten?
BildBild

Werbung:
Schrottie

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Schrottie » Fr 24. Jul 2009, 22:58

Hmm, aber wie kommen bspw. die beiden hier in die Liste:

Der Unsuasprechclihe (Reloaded) by kilrathi - GC1136M
Gotteshäuser: Friedenskirche Frankfurt (Oder) by chorknabe - GC1N715

Der erste ist zwar handwerklich ganz nett, aber das wars auch schon, der zweite ein 1/1 aus einer Serie die allein in Hessen gefühlte 1000 Filmdosen umfasst... :(

Zu den wirklich tollen "besseren" Dosen würde ich da eher solch Dinge wie "Lazer Strelok", Fontane telefoniert nachts", "Europas größter Postraub" als Nachtvertreter und auch solche tollen Dosen wie "Sibertus von Lingua", "Stadt im Wald" und ähnliches zählen. Naja, und wenns für Kinder sein soll, dann komt ja eigentlich nur "Fang das Schaf" in Frage... :D

Benutzeravatar
Lady Allista
Geomaster
Beiträge: 354
Registriert: Do 1. Mai 2008, 19:43
Wohnort: Ratingen/NRW

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Lady Allista » Sa 25. Jul 2009, 00:13

Die beiden kamen in die Liste, weil ich sie für würdig empfand :D.

Der Unaussprechliche war eine 1A Handarbeit - und das Gotteshaus war auch sehr pfiffig gemacht. Für MEINE Begriffe.

Genau DAFÜR soll es aber später im Member Bereich eine Abstimmung geben, und nur Caches, die überwiegend Ja Stimmen bekommen, den Weg in die Liste
finden - weil MEINE Einschätzung nicht der einzig wahre Weg ist und ich auch durchaus daneben liegen kann! ;)

Die anderen schau ich mir gern an, auch die Logs, und nehme sie dann mit auf! ;)

Liebe Grüße
Die Lady
BildBild

Benutzeravatar
MaxED9
Geocacher
Beiträge: 243
Registriert: Di 30. Dez 2008, 12:35
Ingress: Enlightened
Wohnort: 10315 Berlin
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von MaxED9 » Sa 25. Jul 2009, 10:12

ich seh schon wieder die GCVote-Gegner auf der Matte stehen :roll:
Bild

Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Fedora » Sa 25. Jul 2009, 14:12

GC-Vote mag ich nicht, weil es so leicht unkontrollierbar manipuliert werden kann, mit einer Seite wie dieser hier hat sowas nicht zwingend zu tun... Also sollte die Diskussion sich auch besser um das drehen, worum es hier geht.

Ich mag Aufmachung und Idee der Seite, mir kam allerdings gerade der Gedanke, dass man vielleicht nochmal aufteilen könnte, in "tolle Cachdose" und "tolle Cacheidee/-geschichte" o.ä. - das sind ganz unterschiedliche Merkmale, die zwar beide besondere Caches ausmachen, aber vielleicht für unterschiedliche Touren von Interesse sind. Zumal ein Tradi z.B. eine ganz tolle Dose sein kann, aber kaum über eine längere Tour eine ausschweifende Geschichte erzählt - verschiedene Listen für verschiedene Interessen also.

Bei der Bildergalerie würde ich übrigens nicht direkt die Caches angeben, zumindest der überraschende Blick am Zielort wird gespoilert und das kann manchmal schon echt schade sein.

Soviel erstmal, ich behalts im Auge
Fedora
Bild

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von ElliPirelli » Sa 25. Jul 2009, 14:16

Mal ne bescheidene Frage, das Ganze kann man nicht als bookmarkliste veröffentlichen? :???:

Warum dieser Aufwand mit externer website und Anmeldung und so?
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
Lady Allista
Geomaster
Beiträge: 354
Registriert: Do 1. Mai 2008, 19:43
Wohnort: Ratingen/NRW

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Lady Allista » Sa 25. Jul 2009, 19:16

Hi,

@Moenk: Sorry, war mir nicht sicher, ob ich das darf mit dem Doppelposting (und war zugegebenermaßen im Aufbruch zur FSB Site zu faul, nochmal in die Forenregeln zu gucken, wo es garantiert drinsteht!! Mea Culpa!).

Die Idee mit dem Newsfeed, wo neu gelistete Caches von der Seite reinkommen, ist Klasse - die werde ich aufgreifen. Vielen Dank auch @Moenk für Dein Angebot der Unterstützung!!

Website: Anmelden muß man sich ja nur, wenn man direkt Caches mit hochladen oder bewerten möchte. Das hat den Hintergrund, daß ich eben NICHT will, daß jeder da unkontrollierbar agieren kann. Und mir macht der Aufwand mit der Website auch Spaß. :)

Ich würde die Caches ungerne nochmal in "tolle Dose" oder "tolle Story" und so weiter unterteilen - mir gehts eher darum, Caches zu listen, wo das Cachen einfach zu etwas Besonderem wird. Egal, warum. :)

Weitere Ideen?

Liebe Grüße
Die Lady
BildBild

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 7423
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von mic@ » So 26. Jul 2009, 00:12

Lady Allista hat geschrieben:Website: Anmelden muß man sich ja nur, wenn man direkt Caches mit hochladen oder bewerten möchte. Das hat den Hintergrund, daß ich eben NICHT will, daß jeder da unkontrollierbar agieren kann. Und mir macht der Aufwand mit der Website auch Spaß. :)
Daher auch mein (gemailter) Vorschlag mit der Facebook-Gruppe.
Dann könnten sich andere an dieser Bessercacher-Gruppe beteiligen, ohne daß Du eingreifen mußt.
Und den ganzen Schnickschnack (Forum, Fotos, Videos) hättest Du gratis dabei.
Aber Du willst es ja gerne selber machen... daher viel Glück, Du wirst es benötigen!
:2thumbs:
Hochzieher Bild Bild

Sturmreiter
Geomaster
Beiträge: 341
Registriert: So 2. Mär 2008, 10:49

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Sturmreiter » So 26. Jul 2009, 17:34

Klasse Sache das!
Selten so eine überaus passende Startseite gesehen.
Man weiß sofort was einen erwartet und kann nach 1,5 Sekunden eine qualifizierte Entscheidung treffen, so lob ich mir das.
Danke fürs Fair Play!
Don't worry, go caching!

Benutzeravatar
Lady Allista
Geomaster
Beiträge: 354
Registriert: Do 1. Mai 2008, 19:43
Wohnort: Ratingen/NRW

Re: BesserCacher... für Cachen mit Liebe und Verstand

Beitrag von Lady Allista » So 26. Jul 2009, 18:47

Was lernen wir aus diesem Beitrag? Sturmreiter mag Wilhelm Busch nicht. *schulterzuck*

Ich seh Dich im Supermarkt *guck auf die Verpackung*: "Scheiß Bild - schmeckt nicht das Zeug, weg damit!"

Danke für die "qualifizierte" Meinung...

Was ich mir gewünscht hätte, wäre gewesen: "Das Bild auf der Startseite finde ich blöd, das kommt besserwisserisch und oberlehrerhaft rüber und ich kann als Außenstehender leider nicht wissen, ob das ironisch gemeint ist, oder nicht. Mich persönlich hält das vom Weiterlesen ab."

Das wäre für mich Fairplay gewesen und ein ernsthafter Kritikansatz. Schade, daß stattdessen nur ein blöder Spruch kam.

Grüße
Die Lady
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder