Google Earth: darin die Caches von groundspeak anzeigen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Was hältst Du von Google Earth?

Gäääähn
9
15%
Ganz nett
16
27%
Find ich nett
14
23%
Ist hammermäßig geil
21
35%
 
Abstimmungen insgesamt: 60

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Do 7. Jul 2005, 13:09

Bagdad gibt´s in guter Auflösung. Kriegsschäden? keine! :?

Werbung:
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Do 7. Jul 2005, 13:28

TKKR hat geschrieben:Bagdad gibt´s in guter Auflösung. Kriegsschäden? keine! :?

Kannst mal sehen, dass die Amis doch mit "chirurgischer Präzision" gearbeitet haben. Allerdings weiß ich nicht, welchen Chirurgen die als Beispiel herangezogen haben. Von dem will ich nicht verarztet werden :roll:
Zuletzt geändert von Schnüffelstück am Do 7. Jul 2005, 13:34, insgesamt 1-mal geändert.
Schnüffelstück

Bild

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Do 7. Jul 2005, 13:31

ist das besser als earth wind??
ich kanns nicht vergleichen.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Do 7. Jul 2005, 13:48

TKKR hat geschrieben:Bagdad gibt´s in guter Auflösung. Kriegsschäden? keine! :?


genauso wie Area 52 -> Weideland :twisted:

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

2cachefix
Geomaster
Beiträge: 510
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 11:07

Beitrag von 2cachefix » Do 7. Jul 2005, 14:03

ich habe das mal mit einer Geocaching .LOC probiert. Das funktioniert auch.

Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia » Do 7. Jul 2005, 14:20

Sir Cachelot hat geschrieben:ist das besser als earth wind??
ich kanns nicht vergleichen.


Was die Darstellung betrifft, kommt es auf die Gegend an: In Earth Wind wird die Gegend, in der ich wohne (nördl. Müncher Umland), eher dürftig dargestellt, in google earth sitze ich mitten in einem recht hochauflösenden Streifen und kann sogar die Autos im Hof erkennen und die Sandkiste, an der der Startpunkt für Mission Uuups angebracht ist ;-)
Das geht nicht mal mit dem Bayernviewer in der Qualität!
Ausserdem gibt's im EW Bereiche im Ruhrgebiet, wo zwei Layer übereinander verrutscht zu sein scheinen --> Müll!

Dazu kommt die GPS-Schnittstelle (kann ich bisher nix drüber sagen, hab erst heut morgen ein viertel Stündchen getestet) und die Möglichkeit, eigene Daten einzubinden!
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Do 7. Jul 2005, 18:28

Ich bin gerade durch alle Gassen von Venedig gelaufen. Traumhaft!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Do 7. Jul 2005, 18:40

hcy hat geschrieben:Das es das noch nicht für den Mac gibt kann ich mir kein Urteil erlauben.

Noch besser wäre es, wenn es ohne Zusatzprogramm mit jedem Browser (nur HTML, notfalls noch JavaScript) funktionieren würde.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5857
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Beitrag von hcy » Do 7. Jul 2005, 18:45

radioscout hat geschrieben:
hcy hat geschrieben:Das es das noch nicht für den Mac gibt kann ich mir kein Urteil erlauben.

Noch besser wäre es, wenn es ohne Zusatzprogramm mit jedem Browser (nur HTML, notfalls noch JavaScript) funktionieren würde.


Gibt's doch: maps.google.com (oder ist das Google Earth noch was anderes?).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22800
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Do 7. Jul 2005, 18:48

Keine Ahnung. Ich habe gerade maps.google.com ausprobiert. .de ist nurt eine graue Fläche!? Aber auf dem Sat-Bild habe ich Aachen gefunden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder