Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von greiol » Di 25. Aug 2009, 22:00

zorg hat geschrieben:Ihr habt hier ganz schön viel Traffic!
es ist kein wunder wenn ihr was zu tun bekommt, da erst mal ein ganzer sack an scripten, styles und ähnlichem kram geladen werden muss damit die hässliche box angezeigt wird. da könnt ihr bestimmt mit einer kleinen änderung allen einen gefallen tun.
Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben
(Christian Morgenstern)

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von moenk » Mi 26. Aug 2009, 02:01

Stört das in der Ladezeit jemand mit den Skripten für die Suchbox?
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

eremiljo
Geocacher
Beiträge: 118
Registriert: Fr 30. Jan 2009, 08:49

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von eremiljo » Mi 26. Aug 2009, 08:46

Also mich stört es vor allem, dass gleich beim Tippen mit der Suche begonnen wird. Das erzeugt doch sicher auch ziemlich viel Traffic, bringt dem suchenden aber überhaupt nichts. Bzw. es verwirrt nur weil bei <3 Zeichen sowieso keine Treffer angezeigt werden.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von moenk » Mi 26. Aug 2009, 11:20

Das ist ein besonderes Feature - ob es drin bleibt, ist noch nicht sicher. Irgendwann stimmen wir mal drüber ab ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

zorg
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 25. Aug 2009, 21:25
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von zorg » Mi 26. Aug 2009, 13:41

Die Live-Suche ist sicherlich ungewohnt und auch irgendwie ein Experiment. Von der Last her ists kein Problem, der Server sollte 10 Suchanfragen pro Sekunde schaffen, und so schnell tippt nun doch keiner. Sollte die Last höher werden kann man es immer noch abschalten.
Im Suchlog (wird alle drei Stunden automatisch vollständig gelöscht) sieht man interessante Effekte dazu: zum einen ist es erstaunlich dass eine Vielzahl von Anfragen drei oder mehr Wörter hat. 'Normal' wäre ja '1.2' Suchworte, wie bei Google.
Man kann sehen dass viele beim Tippen nach 2 oder 3 Worten erst mal eine kleine Pause von 3-5 Sekunden machen, wohl um zu sehen was dabei raus gekommen ist, und dann wird weiter getippt. Diese kurze Pause sieht man nicht nach den ersten 1-3 Buchstaben, was mir sagt das es nicht direkt stört.

Aber es ist richtig dass diese Funktion ganz genau nur das machen soll, was für das 'Sucherlebnis' optimal ist. Es gibt Überlegungen, die erste Suche nur nach dem 3. Buchstaben oder nur beim Tippen eines ' Space auszulösen, oder wenn man 1-2 Sekunden nicht getippt hat oder so. Vielleicht sind das Alternativen über die man nachdenken kann.
eremiljo hat geschrieben:Das erzeugt doch sicher auch ziemlich viel Traffic
Der Traffic bei der Suche betrifft den Forumsserver nicht, denn der geht direkt nach Karlsruhe, die Rechner sind mit drei 10-Gigabit Verbindungen dran - das hängt am gleichen Backbone wie das Rechenzentrum, das die LHC-Daten verarbeitet (die sind dort first stage für die Collider-Daten).
Das Such-Widget kommuniziert per JSON, das sieht so aus:
http://yacy.geocaching-portal.com/yacys ... uery=moenk
Das Rendern geschieht dann im Browser. Das sind nicht so viele Daten die hin und her gehen.
Wer mag kann die Suchergebnisse auch per Opensearch-Format abrufen, das ist eine Erweiterung von RSS. Die URL ist
http://yacy.geocaching-portal.com/yacys ... uery=moenk

Der Rechner ist übrigens aus einer 'Müllhalde' von einer Ausmusterung des KridKa beim YaCy-Sommerfest aus funktionierenden Einzelteilen zusammengestzt worden.

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von maierkurt » Mi 26. Aug 2009, 13:56

Die Livesuche ist mir erst gar nicht aufgefallen, da ich im Opera Mobile Javascript abgeschaltet habe.
Die Livesuche ist aber nicht zu gebrauchen, da immer wieder die Tastatur verschwindet.
Das ganze ist aber auch ohne Script eine schöne Sache.
Läuft!

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von moenk » Mi 26. Aug 2009, 14:15

Ich tendiere auch dazu, die Suche ohne AJAX oder was das nun genau ist laufen zu lassen. Es holt die Benutzer einfach eher dort ab, wo sie grad sind. Also nur ein Suchkasten ohne Interaktion, aber für den Test lassen wir das doch mal drin. Und dick und rot wurde von den Mods gefordert, ich denk das ist auch eine ganz gute Idee.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von moenk » Do 27. Aug 2009, 10:10

Die Javascript-Geschichte mit dem "ich tipper was und der sucht schon" scheint nicht so der Erwartungshaltung des durchschnittlichen Geoclub-Users zu entsprechen. Ich hab daher mal auf ein einfaches Suchformular mit Antwortseite umgestellt.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

zorg
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 25. Aug 2009, 21:25
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von zorg » Mo 31. Aug 2009, 14:47

seit gestern gibts auch ein 'did you mean' nach einer Suche. Da werden Vorschläge für alternative Schreibweisen für die Suchworte generiert, das kann man aber besser machen als aktuell indem man ein Wörterbuch benutzt, das bei der Vorschlagsdarstellung genutzt wird.

Hier wäre eine spezielle Wortliste für das Thema Geocaching hilfreich, also nicht einfach ein Wörterbuch der deutschen Sprache, sondern eine Wortliste aus einem GC-Glossar oder ähnlichem.

http://yacy.geocaching-portal.com/yacys ... ry=glossar
hilft schon mal solche zu finden, nur müsste man sich hin setzten und aus allen Glossars die Wörter einzeln rausnehmen und in eine lange Wortliste reinschreiben. Freiwillige?

zorg
Geocacher
Beiträge: 11
Registriert: Di 25. Aug 2009, 21:25
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Spezielle Geocaching-Suchmaschine

Beitrag von zorg » Sa 5. Sep 2009, 02:01

großes Update zur Suchfunktion!

der Suchindex kennt nun zu allen deutschen
- Städtenamen
- Postleitzahlen
- Vorwahlnummern
- KFZ-Kennzeichen
die zugehörigen Geokoordinaten, und stellt diese durch Einblenden einer Karte aus OpenStreetMap in Form eines Thumbnails dar. Die Koordinaten kommen aus der OpenGeoDB.
Sind die Treffer mehrdeutig (bsp. gibt es mehrere Orte mit gleichen Namen) werden einfach alle dargestellt, aber nur bis zu 5 maximal.

Ich dachte mir sowas passt ganz gut hier her und bin gespannt wie das ankommt. Es sind doch relativ viele Ortsbezeichnungen im Log, und da könnte eine Karte doch ganz gut helfen.

man kann also nun einfach nach einer Postleitzahl suchen und bekommt dann u.a. eine Karte angezeigt.

Gleichzeitig wurden die Wortvorschläge aufgewertet, die Funktion kennt jetzt neben dem speziellen Geocaching-Vokabular auch alle deutsche Ortsnamen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder