Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

maierkurt
Geowizard
Beiträge: 2682
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 09:55
Ingress: Resistance

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von maierkurt » Sa 29. Aug 2009, 21:38

Mich würde auch mal interessieren, wo der radioscout immer diese schönen Abkürzungen her hat.
Läuft!

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von radioscout » Sa 29. Aug 2009, 21:45

ROT13 ;)
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

GeoAtti
Geomaster
Beiträge: 828
Registriert: Do 17. Aug 2006, 13:02

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von GeoAtti » Mo 31. Aug 2009, 10:32

argus1972 hat geschrieben:Eines vorweg: Nichts gegen Kirchencaches an sich, aber seid Ihr nicht auch der Meinung, dass es bald mal genug ist?
Naja, jeder wie er mag. Ich finde Kirchencaches jetzt1 nicht so schimm, das man sie gleich Verbietetn müsste oder Anti-Kirchenmicro-Petitionen starten muss.
Bei uns im Dorf hat noch *keine* Kirche ein Mirco (und es gibt gar 2 Kirchen) - und ich habe keine Ambitionen das zu ändern.

Atti

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von radioscout » So 6. Sep 2009, 01:20

Einfache Lösung (sofern guidelinekonform):
Ein Multi über ein paar 1000 km, Start irgendwo am Südpol mit einer SoaM an jeder möglichen vermuggelten Location. Dann sind alle Muggellocations für weitere Caches nicht mehr nutzbar und der Müll (Caches an vermuggelten oder anderen ungeeigneten Locations) bleibt uns erspart.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Team Maulwurf
Geomaster
Beiträge: 439
Registriert: So 27. Jan 2008, 12:30
Wohnort: 44319 Dortmund

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von Team Maulwurf » Di 8. Sep 2009, 21:53

Ich finde auch das das prinzipiell doch jedem selber überlassen sein sollte. Ich z.B. interessiere mich für mittelalterliche Handwerkskunst und viele Kirchen stammen ja aus dem selbigen, ausserdem sind manche Kirchen auch von innen recht schön. Allerdings sollte bei Kirchencaches die Gewichtung doch eher auf´s zeigen gelegt werden. Super kompliziert versteckte Kichencaches finde ich auch daneben.

Jeder hat doch so seine eigenen Aversionen, mich z.B. nerven Mysterys bei denen man erst ein abgeschlossenes Maschinenbaustudium, sowie Physik und Chemiestudium mit 1 abgeschlossen haben muss um auf die schrägen Ideen, die so mancher Cacher hat zu kommen (und dann auch noch auf den Geochecker verzichten) Aber was soll´s, so ignoriere ich Listings solcher Art nach einmaligem Lesen halt. Grundsätzlich gegen Kirchencaches zu sein und deren Abschaffung zu fordern das finde ich mindestens etwas daneben. Jder sollte doch nach seiner facon cachen oder ?

Allerdings würde ich es sofort unterschreiben wenn die Reviewer diesen albernen Kasseler Stammtisch Hinweis verbieten würden(Achtung Ironie) :lachtot: :lachtot: :lachtot: . Jeder Spezialist kopiert den in sein Cache Listing und weiss gar nicht warum (ist wohl so ne Art Kettenbrief - Effekt)
Wahrscheinlich glauben manche gar, das ihr Cache sonst nicht genehmigt wird, denn schließlich darf man sich ja nur an der Serie beteiligen wenn man diesen Hinweiß kopiert :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Zuletzt geändert von Team Maulwurf am Mi 9. Sep 2009, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Plastiktüten sind doof: http://tuetenfrei.de

feinsinnige
Geomaster
Beiträge: 611
Registriert: Mi 6. Sep 2006, 14:34

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von feinsinnige » Mi 9. Sep 2009, 01:22

Team Maulwurf hat geschrieben:Allerdings würde ich es sofort unterschreiben wenn die Reviewer diesen albernen Kasseler Stammtisch Hinweis verbieten würden(Achtung Ironie) :lachtot: :lachtot: :lachtot: . Jeder Spezialist kopiert den in sein Cache Listing und weiss gar nicht warum (ist wohl so ne Art Kettenbrief - Effekt)
Wahrscheinlich glauben manche gar, das ihr Cache sonst nicht genehmigt wird, denn schließlich darf man sich ja nur an der Serie beteiligen wenn man diesen Hinweiß kopiert :lachtot: :lachtot: :lachtot:
Nä nä, de abgeschriebene Text nützt als de Existenzberechtigungsnachweis für de ansich ganz öde Dose. Der Owner weiß genau, daß sein neuer Cache en Lamer ist und er versucht sech daher auf wat Höheres zu berufen.
f

Benutzeravatar
Bastelkarte
Geocacher
Beiträge: 91
Registriert: Sa 13. Jun 2009, 02:04
Kontaktdaten:

Re: Wann sind denn endlich alle Kirchen bedost?

Beitrag von Bastelkarte » Do 10. Sep 2009, 21:09

So viele Kirchen können es noch nicht sein. Wir sind im Moment im Urlaub in der Nähe von Bremerhaven und hier sind es SEHR wenige Dosen an Kirchen....

Also zu deiner Frage: Es dauert noch ;)
▬|████|▬ This is a Nudelholz! Take it und hau it on the Kopp of a
bekloppt Person to give a better Gefühl than.

Antworten