Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cachehogging

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
nicht_du
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 13:20

Re: Cachehogging

Beitrag von nicht_du » Do 3. Sep 2009, 15:07

Wintergrün hat geschrieben:
nicht_du hat geschrieben: einfach weitergehen ...
Nö.
Wenn du deine Zeit gern verschwendest, bitte ;)
Wintergrün hat geschrieben: Abgesehen davon bin ich der Meinung, das Parteienwerbung hier im Forum nix zu suchen hat. Kannst Du bitte dieses Banner entfernen?
Deine Meinung hat für mich keinerlei Bedeutung! ;) Aber um deine Frage zu beantworten: Ja, kann ich!

Wenn die Mods in ihrer Diskussion zu einem Ergebnis kommen werde ich mich an dieses Ergebnis halten. Ohne zu murren! So lange hier erlaubt ist, was auch auf der Straße erlaubt ist kann ich das auch so machen! Gegen Plakate und Werbestände in der Einkaufsstraße hast du doch auch nichts. Dort schaust du eventuell einfach weg oder gehst weiter ...

Ach nein, weitergehen kommt ja nicht in Frage :lachtot:
nicht_du schon wieder...

Werbung:
Wintergrün
Geomaster
Beiträge: 461
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 14:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Cachehogging

Beitrag von Wintergrün » Do 3. Sep 2009, 16:45

:roll:
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

Benutzeravatar
nicht_du
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 13:20

Re: Cachehogging

Beitrag von nicht_du » Do 3. Sep 2009, 16:51

Wintergrün hat geschrieben::roll:
Ich sehe das jetzt so, dass wir in Frieden diese Diskussion beendet haben ;) An meine Ausführungen werde ich mich aber halten! Sobald es den ominösen Mod-Beschluss gibt und es zur Forum-Regel wird werde ich entsprechend darauf reagieren.

Zum Thema Cachehogging: Ich bleib bei meiner Ablehnung! :irre: Ohne Auflösung der Situation ist das Schwachsinn, der anderen einfach nur den Spaß versaut.
nicht_du schon wieder...

Wintergrün
Geomaster
Beiträge: 461
Registriert: Mi 3. Dez 2008, 14:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Cachehogging

Beitrag von Wintergrün » Do 3. Sep 2009, 17:29

Frieden ist lediglich die Abwesenheit von Krieg.

Zum Thema Parteienwerbung kannst Du ja mal das Cafe zur Wiese besuchen.
Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.

Benutzeravatar
Trracer
Geowizard
Beiträge: 2297
Registriert: Do 15. Mai 2008, 12:33
Wohnort: Mainz

Re: Cachehogging

Beitrag von Trracer » Do 3. Sep 2009, 19:34

stoerti hat geschrieben:
Wo is das Problem?
Wir sind nicht so Kampf erbrobt wie du. :D

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Cachehogging

Beitrag von radioscout » So 6. Sep 2009, 01:28

nicht_du hat geschrieben: Einem Tradi an einer Bank heult doch keiner hinterher... :irre:
Du nicht, für andere ist der Cache aus für Dich evtl. nicht nachvollziehbaren Gründen interessant.
Es könnte natürlich auch eine Stage eines Multis sein, den Du gerade suchst.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

spun
Geomaster
Beiträge: 769
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 14:36

Re: Cachehogging

Beitrag von spun » So 6. Sep 2009, 13:51

Es ist doch nur ein Spiel. Wenn mir sowas mal passieren sollte das irgendwelche "Hogger" den Cache belagern und ich deswegen weiterziehe (in welchem Promillebereich liegt diese chance ?), dann hab ich mir doch keinen Zacken aus der Krone gebrochen....
Bild

Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Re: Cachehogging

Beitrag von Fedora » So 6. Sep 2009, 19:19

Auch wenn ich eher annehme, dass die Bezeichnung einer deutschen Idee (Hocker in "cool") entstammt, komm ich nicht umhin immer an das englische "hog" zu denken, wenn mir dieser Thread ins Auge fällt.

Wenn da vielleicht der ein oder andere Cacher mal ein paar "Kollegen" ärgern will, find ich das ja alles noch lustig, aber wenn da irgendwelche Leute die mit dem Cachen gar nichts zu tun haben aus Mangel an eigenen Hobby-Ideen einfach andere bei ihrem stören find ich das in erster Linie unkreativ und in zweiter Linie dämlich. Abbrechen würd ich mir trotzdem keinen, Muggelcaches sind eh nicht meins, dann geh ich eben wieder.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder