Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von stoerti » Do 3. Sep 2009, 10:47

Der Ruhrpott liegt aber nicht bei Lübeck :D
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Werbung:
Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von argus1972 » Do 3. Sep 2009, 11:30

Die Frage sollte doch generell erst mal sein, ob die Region überhaupt genug Interessierte an dem Angebot zu bieten hat, so dass sich ein Laden renitiert.

Hat das schon mal jemand übergrübelt?

Ich fahre garantiert nicht 500km, um in einem Fachgeschäft das Teil mal "in die Hand zu nehmen".

Wie sieht die Marktlage aus?
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von stoerti » Do 3. Sep 2009, 11:57

Also ich sag mal so: Meine absolute Lieblingsmarke an Outdoorbekleidung ist Missing Link.
Die verkaufen aber nur in Norwegen.
Bevor ich nach Norwegen fliege, fahre ich lieber nach Lübeck.
Also wenn Du die verkaufst, komme ich vorbei :D
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von radioscout » So 6. Sep 2009, 02:09

Nicht direkt geocachingspezifisch aber wenn es hier in der Nähe einen Laden gäbe, der hochwertige Taschenlampen (ich brauche wohl nicht zu schreiben welche Produkte nicht gemeint sind) zu fairen Preisen verkauft wäre ich zwar nicht so oft da wie die unteren Kunden :D (alle 60 Minuten) aber bestimmt einmal ein pro Woche.
Fedora hat geschrieben: Am tollsten wärs, wenn ich alles im Internet bestellen und dann vor Ort abholen könnte. ;)
Gibt es doch: Die Packstation!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
PzAufkl
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:34
Wohnort: Friedrichshafen

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von PzAufkl » So 6. Sep 2009, 02:30

CaLLiBRi hat geschrieben:Also Munkisten gibt es schon für 3,99 Ocken
http://www.troph-e-shop.com/de/bw-munit ... -gebr.html
Wer will die schon? Von wasserdicht kann hier wohl nicht die Rede sein.

Fedora
Geowizard
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 30. Jul 2007, 17:42
Wohnort: 9....
Kontaktdaten:

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von Fedora » So 6. Sep 2009, 13:38

radioscout hat geschrieben: Gibt es doch: Die Packstation!
Ach, das kostet dann neuerdings keinen Versand?^^
Es ging mir darum, Porto zu sparen.
Bild

Jalka
Geocacher
Beiträge: 31
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 16:03
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von Jalka » Mo 7. Sep 2009, 16:01

Also es hat sich nun doch ein etwas weiteres Zeitfenster geöffnet - kann noch ein wenig dauern... leider.
Aber sobald es soweit ist, werde ich Bescheid geben - muss wohl doch erstmal einen I-Shop aufbauen (leider - gibt ja schon sooo viele :-()

Dennoch vielen Dank für die vielen Hinweise und Denkanstöße!
Bild
Bild
...wenn ich dir nun Recht gebe, haben wir beide Unrecht...

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2448
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von Inder » Mo 7. Sep 2009, 22:22

Ruhrcacher hat geschrieben:Außerdem ist Lübeck nicht gerade am AdW.
Das ist immer relativ. ;)

Ansonsten sehe ich aus meiner Perspektive keine echte Geschäftchance für so einen Laden. Die Alltagsgegenstände kaufe ich im Supermarkt, Drogeriemarkt oder auch bei ebay. Bei Verstecken, Dosen etc. neige ich neben dem Standard (PET o.ä.) eher zu Eigenkonstruktionen. Nur die Nano - Pestbeulen habe ich fertig gekauft. Allerdings auch in den USA, weil deutlich billiger.

Technische Geräte kaufe ich meist abends/nachts, wenn ich genügend Zeit habe, mich zu informieren und zu recherchieren. Das GPS kommt aus den USA. Taschenlampen aus HongKong. Deren Preise kann man in einem deutschen Laden nicht annähernd erreichen, geschweige denn damit auch noch Gewinn erwirtschaften.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
eilinger
Geocacher
Beiträge: 64
Registriert: So 11. Jan 2009, 14:17
Wohnort: 79215 Biederbach

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von eilinger » Di 8. Sep 2009, 07:49

Ich vermute mal, dass der Hauptumsatz vom Online-Handel kommen muss. Im Ladengeschäft wird nur die örtliche Szene vorbeischauen. Schau doch einfach mal was so in ca. 50 km Umkreis an Caches veröffentlicht wird und überschlage das verendete Material. Du wirst feststellen, dass das gar nicht so viel ist, selbst wenn alle bei Dir kaufen würden. Nur wegen GC würde ich deshalb maximal einmal pro Woche öffnen (das kann sich ja zu einem netten Treffpunkt entwickeln - Kaffee anbieten :D ).

Ich habe schon Online-Shops mit ihrem Bauchladen auf Events gesehen. Fand ich gar nicht schlecht. Man konnte sich spezielle Cachebehältnisse, Coins usw. mal live anschauen und befummeln. Evtl. erst mal so anfangen.

Als Mitläufer in einem Outdoorladen kann ich mir das schon eher vorstellen. Da muss aber der Outdoor-Part die tragende Säule sein. Hier ist das überschreiten einer kritischen Masse bei der Auswahl sehr wichtig. Sonst kommt keiner. "Sportgeschäfte" die z.B. bei den Wanderschuhen nur 1-2 Modelle pro Einsatzgebiet da haben sind einfach nur traurig. Da findet man mit großer Wahrscheinlichkeit nichts passendes.


Grüße und viel Erfolg
eilinger
"You can say you to me." - Helmut Kohl

Benutzeravatar
CaLLiBRi
Geomaster
Beiträge: 419
Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:30
Wohnort: 40885 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: GC-Shop - ein Traum könnte wahr werden... könnte.

Beitrag von CaLLiBRi » Di 8. Sep 2009, 14:08

PzAufkl hat geschrieben:
CaLLiBRi hat geschrieben:Also Munkisten gibt es schon für 3,99 Ocken
http://www.troph-e-shop.com/de/bw-munit ... -gebr.html
Wer will die schon? Von wasserdicht kann hier wohl nicht die Rede sein.
Aha hast du sie getestet, dass du das so genau weist?

Ich habe 3 davon hier stehen und die sind gut verarbeitet, sollte eine Dose nicht 100% wasserdicht sein, kann man immer noch selber mit Silikon einen dünnen Streifen nachziehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder