Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ich hab da mal ne Dose...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wenn ich eine Dose nicht finde ...

schreibe ich einen DNF; das reicht mir
47
25%
schreibe ich einen DNF mit genauer Beschreibung der Umstände; denn das könnte auch Nachfolgern helfen
90
48%
schreibe ich eine Note; das reicht mir
9
5%
schreibe ich eine Note, weil ich den Cache ja nicht gefunden habe
7
4%
schreibe ich eine Note, weil ich nicht genau weiss was ich tun muss
0
Keine Stimmen
schreibe ich eine Note, weil ein DNF ja blöd aussieht
0
Keine Stimmen
logge ich einen found
3
2%
logge ich einen found, weil ich ja da war und gesucht habe
5
3%
logge ich found und leg ne neue Dose, weil die ursprüngliche ja weg sein könnte
3
2%
logge ich found und leg ne neue Dose, weil Andere nach mir ja auch noch loggen wollen
2
1%
mache ich gar nichts, weil mir das zu peinlich ist
8
4%
mache ich gar nichts, weil ich nicht weiss was man dann macht
2
1%
mache ich gar nichts, weil ein DNF ja blöd aussieht
10
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 186

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 5802
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Ich hab da mal ne Dose...

Beitrag von hustelinchen » Fr 23. Okt 2009, 00:05

rolf1327 hat geschrieben:Was sich mir jedoch gar nicht erschließen will ist, wie man ein Found loggen kann wenn man die Dose nicht gefunden hat :???:
Da habe ich vor wenigen Monaten in einer Gegend Caches gesucht und auch welche nicht gefunden und einen DNF geloggt. Ab und zu sehe ich nach, ob nach mir ein Found erfolgt ist und was sehe ich? Da haben mehrere Cacher einen Found geloggt und einfach ein Foto beigefügt, weil sie die Dose auch nicht gefunden hatten. Das fand ich dann doch etwas merkwürdig.
Herzliche Grüße
Michaela

Werbung:
Antworten