Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Is a new star born? megacaching.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mo 23. Nov 2009, 08:22

ah, da war ein Fehler.
Dankeschön!
Ich habe den Account gelöscht. Kannst Du das bitte nochmal probieren?
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Werbung:
Benutzeravatar
quercus
Geowizard
Beiträge: 1951
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 08:05
Wohnort: Beeskow
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von quercus » Mo 23. Nov 2009, 08:41

idee zum löschen von logs: vielleicht wäre der weg, den amazon bei seinen komentaren geht der richtige. erstens können angemeldete user anklicken, ob sie den komentar hilfreich finden oder nicht. nach einer bestimmten anzahl von "nicht hilfreich" wird der beitrag ausgeblendet, man kann ihn aber einblenden und sich seine eigene meinung bilden. ob das so für dein projekt hilfreich wäre weiß ich nicht.
viel mehr wollte ich auf das löschen verweisen. da lässt amazon nämlich den usernamen und das datum stehen. darunter steht dann: vom autor gelöscht, wegen xy gelöscht usw.
das ist meiner meinug nach ein guter kompromiss aus zensur und meinugsfreiheit, denn der löschende kann nicht alle spuren verwischen ;)
:langenase2: . :stumm: . :langenase:

Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von Rudi56 » Mo 23. Nov 2009, 09:16

stoerti hat geschrieben:PS: Seit eben gibt es den allerersten Cache in der MC Datenbank, den MC0, meinen 110km Multi rund um Wuppertal ;)
:( Schade, mein Account scheint schon gelöscht zu sein auf MC.
Naja, 110Km laufen ist im moment sowieso nicht mein Ding. :)

Gruß, Rudi

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mo 23. Nov 2009, 09:24

Schade, mein Account scheint schon gelöscht zu sein auf MC.
Einen User Rudi56 gibts nicht und hat sich auch nie angemeldet.
Gelöscht habe ich den auch nicht.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von argus1972 » Mo 23. Nov 2009, 09:48

Warum sollten überhaupt Logs gelöscht werden und braucht man dazu ein umfangreiches Regelwerk und mannigfaltige Möglichkeiten? :???:

Wenn die ganzen Vorschläge eingebaut werden, braucht sich niemand mehr über die Reglementierung von GC.com aufzuregen. :kopfwand:
Keep it simple! :^^:
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von jmsanta » Mo 23. Nov 2009, 10:04

Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Rudi56
Geocacher
Beiträge: 212
Registriert: Do 6. Aug 2009, 17:56
Wohnort: 64584 Biebesheim

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von Rudi56 » Mo 23. Nov 2009, 10:34

stoerti hat geschrieben:
Schade, mein Account scheint schon gelöscht zu sein auf MC.
Einen User Rudi56 gibts nicht und hat sich auch nie angemeldet.
Gelöscht habe ich den auch nicht.
Ich hatte mich gleich am ersten Tag angemeldet, eventuell liegt es daran.
Da ging außer dem Register Fenster noch nichts.
Ich melde mich am besten nochmal neu an und schaue wie lange ich überlebe. :D

Gruß, Rudi

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mo 23. Nov 2009, 11:14

ok,

die Änderung von heute morgen war nicht rückwirkungsfrei, daher stimmt der Aktivierungslink nicht.
Rudi? Wärst Du mir böse, wenn Du Dich nochmal registrieren müsstest? :^^:
Ich habs gerade getestet, funktioniert jetzt.

User mit Leerzeichen und & und + und so können sich jetzt auch registrieren.

Um 10:56 hat sich noch jemand mit "m" am Anfang registriert, bitte auch nochmal neu.

Dann hörte ich, scheinen Mails bei gmx.de manchmal nicht anzukommen.
Es gibt User, die haben die Mail bekommen - es scheint User zu geben, die die Mail nicht bekommen.
Das müssen wir beobachten.

Thema Logs löschen....also im Grunde würde ich Logs ja nicht löschen wollen.
Aber jetzt die Preisfrage, die gar nicht so abwegig ist: Was machen wir mit Logs, in denen so richtig rumgesaut wird?
Und sowas passiert in letzter Zeit scheinbar häufiger.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

rautaxe
Geomaster
Beiträge: 366
Registriert: Do 25. Okt 2007, 21:38
Wohnort: Buchholz i. d. Nordheide

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von rautaxe » Mo 23. Nov 2009, 11:19

Logs Löschen wird spätestens nötig,
wenn in den Logs rechtlich problematische Inhalte auftauchen,
persönliche Beleidigungen sind,
eindeutige Spoiler,
Spam usw. .

Eine Möglichkeit gegen willkürliche Löschung,
wäre z.B. die Möglichkeit eine "höhere Instanz"
einzuschalten.
Oder es würde eine Schlichtungsinstanz geben.
Hochziehender Lowrance Sierra Triton 500 Besitzer.

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mo 23. Nov 2009, 11:32

Was bedeutet, man bräuchte eine Art "Reviewer" für Logs....
Womit wir aber wieder zum Punkt kommen: Logs können editiert bzw gelöscht werden.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Gesperrt