Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Is a new star born? megacaching.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von ElliPirelli » Di 22. Dez 2009, 21:49

Weddlia hat geschrieben:
hanshubertklein hat geschrieben:Welchen Grund hat das eigentlich, dass das Unternehmen, welchen Megacaching betreibt in Spanien sitzt?

Infos vom Mod entfernt.
Bitte les den gesammten Thread, die Frage wurde schon ganz am Anfang erörtert.


Gut, ich geb zu, das ist ein wenig viel verlangt, soviele Seiten zu lesen.... :roll:

Gruß, ElliPirelli
Moderator
Hallo ElliPirelli,

deinen geschriebenen Worten entnehme ich, daß Du mir sagen kannst wo ich nachlesen kann, ob es einen Grund gibt warum diese Firma in Spanien sitzt oder ob es z. B. nur Zufall ist. Ich konnte es an den von Dir angegebenen Stellen, am Anfang dieses Threas nicht finden und es würde mich schon interessieren (Auch die Suche mit dem Schlagwort Spanien im Bereich Geotalk lieferte kein Ergebnis). Schließlich ist am Anfang dieses Threads auch von der Kopie des Ausweises als Legitimation die Rede und da finde ich eine Frage zum Sitz des Unternehmens nicht vollkommen abwegig.

Ich bedanke mich schon jetzt.

Andreas
Kann sein, daß auch dieser Teil auf dem Fred-Hof oder in der Quarantäne gelandet ist.

Jedenfalls sitzt die Firma in Spanien, und warum sollte Stoerti nicht die Adresse seiner eigenen Firma ins Impressum schreiben? :???:
Ist das überhaupt in irgendeiner Form relevant?

Hat irgendjemand von Euch je in das Impressum von Geocaching.de, Opencaching.de oder Geocaching.com gesehen? Und wenn nein, warum interessiert es bei Megacaching so sehr?

Hier bastelt jemand eine neue Plattform, in der Hoffnung Wünsche der User mit einzubauen. Bitte, dann gebt ihm Eure Verbesserungswünsche.
Wer kein Interesse an einer neuen alternativen Plattform hat, kann doch einfach diese Seite und auch den Thread ignorieren. Aber nein, das geht ja nicht....
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Werbung:
Benutzeravatar
skrell
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Mo 31. Mär 2008, 17:28
Wohnort: N52E10

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von skrell » Di 22. Dez 2009, 22:40

Aussteigerin hat geschrieben: kommentarlos:

Impressum
opencaching.de
http://www.opencaching.de/articles.php?page=impressum

Impressum
geocaching.com
http://www.groundspeak.com/contact.aspx


zu Firmengründung Spanien (spanische S.L. oder S.A.)

http://www.firma-ausland.de/spanische_g ... haften.htm

"Die Kanarische Sonderzone (ZEC) ist ein Niedrigsteuergebiet, das innerhalb des Wirtschafts- und Steuersystems der Kanaren (REF) geschaffen wurde, mit dem Ziel, den wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt des Archipels zu fördern und die Produktionsstrukturen zu erweitern. ..."
Und?

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9648
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von Schnueffler » Di 22. Dez 2009, 23:28

Ihr diskutiert hier über etwas, was anscheinend schon nicht mehr existiert. Ich komme nämlich nicht mehr auf den Server. Also schon ne Todgeburt.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von greiol » Di 22. Dez 2009, 23:34

so lasset denn den weihnachtsfrieden ausbrechen

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mi 23. Dez 2009, 00:58

sonst gehts aber noch oder?

Ich date den server gerade up - wie ich schon mehrfach geschrieben habe.

@mods: Ich glaube, die komplette Seite 60 des Threads kann mal gelöscht werden

Kann man eigentlich die Schreibrechte von Leuten, die weniger als 20 Beiträge haben, generell in diesem thread sperren?

das kotzt mich langsam echt an
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
Sandokhan
Geomaster
Beiträge: 323
Registriert: Sa 15. Nov 2008, 19:55

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von Sandokhan » Mi 23. Dez 2009, 01:14

stoerti hat geschrieben:Kann man eigentlich die Schreibrechte von Leuten, die weniger als 20 Beiträge haben, generell in diesem thread sperren?
China? :???:
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mi 23. Dez 2009, 01:47

Nein, es nervt mich einfach an.

Seite läuft wieder - ich habe aber noch nicht nachgesehen, ob das alles fehlerfrei läuft.

Der Server hat mehr RAM bekommen und eine neue Festplatte, weil eine wohl irgendwie defekt war.

Software läuft jetzt FreeBSD8/amd64 mit apache-2.2.13, mysql-server-5.4.2, perl-5.8.9_3, php5-5.2.11

und (um (fast) alle zufrieden zu stellen :D)

php5-mysql-5.2.11 The mysql shared extension for php
php5-mysqli-5.2.11 The mysqli shared extension for php

Ansonsten:

Code: Alles auswählen

last pid: 75062;  load averages:  0.00,  0.01,  0.01                                                                up 0+05:20:14  01:41:18
70 processes:  1 running, 69 sleeping
CPU:  0.0% user,  0.0% nice,  0.0% system,  0.0% interrupt,  100% idle
Mem: 199M Active, 880M Inact, 424M Wired, 336K Cache, 335M Buf, 1650M Free
Swap: 4096M Total, 4096M Free

Code: Alles auswählen

Filesystem     Size    Used   Avail Capacity  Mounted on
/dev/ad4s1a     48G    3.3G     41G     7%    /
devfs          1.0K    1.0K      0B   100%    /dev
/dev/ad4s1d    194G    6.6G    172G     4%    /home
/dev/ad4s1e    431G    805M    395G     0%    /var
Ich denke, damit kann man schonmal was anfangen.

Dann hätte ich ein Wiki mit eingeschoben.
Falls jemand was schreiben will, bitte melden.
Da soll eine Anleitung drauf. Was ist welcher Cache, wie macht man was, wie wird geloggt usw.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Weddlia
Geocacher
Beiträge: 291
Registriert: Fr 16. Jul 2004, 06:16
Wohnort: Stätzling neben Augsburg

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von Weddlia » Mi 23. Dez 2009, 06:26

ElliPirelli hat geschrieben:
Weddlia hat geschrieben:
hanshubertklein hat geschrieben:Welchen Grund hat das eigentlich, dass das Unternehmen, welchen Megacaching betreibt in Spanien sitzt?

Infos vom Mod entfernt.
Bitte les den gesammten Thread, die Frage wurde schon ganz am Anfang erörtert.


Gut, ich geb zu, das ist ein wenig viel verlangt, soviele Seiten zu lesen.... :roll:

Gruß, ElliPirelli
Moderator
Hallo ElliPirelli,

deinen geschriebenen Worten entnehme ich, daß Du mir sagen kannst wo ich nachlesen kann, ob es einen Grund gibt warum diese Firma in Spanien sitzt oder ob es z. B. nur Zufall ist. Ich konnte es an den von Dir angegebenen Stellen, am Anfang dieses Threas nicht finden und es würde mich schon interessieren (Auch die Suche mit dem Schlagwort Spanien im Bereich Geotalk lieferte kein Ergebnis). Schließlich ist am Anfang dieses Threads auch von der Kopie des Ausweises als Legitimation die Rede und da finde ich eine Frage zum Sitz des Unternehmens nicht vollkommen abwegig.

Ich bedanke mich schon jetzt.

Andreas
Kann sein, daß auch dieser Teil auf dem Fred-Hof oder in der Quarantäne gelandet ist.

Dann solltest Du Dich als Moderator auch anderen gegenüber etwas zurückhalten, was dessen Lesekompetenz angeht.

Jedenfalls sitzt die Firma in Spanien, und warum sollte Stoerti nicht die Adresse seiner eigenen Firma ins Impressum schreiben? :???:
Ist das überhaupt in irgendeiner Form relevant?


Andreas Ich habe es nicht in Frage gestellt ob diese Adresse Stoerte gehört sondern habe mich nur dafür interessiert wieso dieses Unternehmen in Spanien sitzt. Ja es ist relevant, da ich wissen möchte mit wem ich es zu tuen habe. Auch halte die Frage nach der Relevanz nicht für die Aufgabe eines Moderators

Hat irgendjemand von Euch je in das Impressum von Geocaching.de, Opencaching.de oder Geocaching.com gesehen? Und wenn nein, warum interessiert es bei Megacaching so sehr?

Andreas ja und damit darf ich mich Deiner Aussage folgend mich ja auch für das Impressum von Megacaching.com interessieren.

Hier bastelt jemand eine neue Plattform, in der Hoffnung Wünsche der User mit einzubauen. Bitte, dann gebt ihm Eure Verbesserungswünsche.
Wer kein Interesse an einer neuen alternativen Plattform hat, kann doch einfach diese Seite und auch den Thread ignorieren. Aber nein, das geht ja nicht....
AndreasIch habe Interesse, deshalb habe ich ja auch meine Frage gestellt aber die wurde ja deinerseits abgebügelt.

Ich würde mir in diesem Forum und speziell in diesem Thread ein wenig mehr Neutralität und Zurückhaltung der Moderatoren wünschen. Im Moment erweckt es bei mir den Eindruck, das dabei stark nach Sympathie und nicht nach Inhalten vorgegangen wird.

Grüße

Andreas

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mi 23. Dez 2009, 09:11

du wurdest mit deiner frage abgebügelt?

Warum fragst Du nicht mal bei Microsoft an, wieso die in Redmond sitzen?
Warum fragst Du nicht bei Daimler an, wieso die in Stuttgart sitzen?
Oder bei IBM, wie die dazu kommen, dass die in New York sitzen.

Kannst Du mir mal den Grund Deiner Frage erläutern?
Vielleicht kapiere ich das einfach nicht.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
team-noris
Geomaster
Beiträge: 759
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 23:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von team-noris » Mi 23. Dez 2009, 09:38

Langsam wird es wirklich Zeit für die Wiese ...

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder