Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Is a new star born? megacaching.com

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von friederix » Mi 18. Nov 2009, 21:51

radioscout hat geschrieben:Noch ein Tip: gib den ersten 1000 zahlenden Mitgliedern eine besondere Bezeichnung, die man hinterher nie mehr erhalten kann.
Hihi, der war gut!

Trotzdem viel Glück bei Project stoerti!
Pullermann hat geschrieben:Der grösste Fehler an "Megacaching" ist meiner Meinung nach das Pünktchen, dass genauso wie bei GC, OC oder NC der Statistik hinzugefügt wird...
Tja, darauf werden viele nicht mehr verzichten wollen. Hat sich halt so etabliert.
Es hätte sie eigentlich nie geben dürfen. Aber passiert ist passiert. :???:
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Werbung:
Benutzeravatar
CaLLiBRi
Geomaster
Beiträge: 419
Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:30
Wohnort: 40885 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von CaLLiBRi » Mi 18. Nov 2009, 21:57

Ich wäre für eine Cachegröße ab "small", alles was kleiner ist, wird nicht aktiviert ;)

T und D Wertung müssten zum Freischalten mindestens zusammen 4 ergeben.
Heisst: 1 in der D-Wertung muss dann aber mindestens 3 in der T-Wertung haben usw...
So kann man den ganzen 1/1 er Schrott umgehen ;)

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mi 18. Nov 2009, 21:59

@callibri

Danke für das Angebot - das nehme ich gerne an.
Ich kann programmieren aber dafür keine Grafiken :D

Und die Kosten....dürfte gehen, ok, ich habe schon ein Rack im Rechenzentrum voll mit Rechnern.
Wenn man das erstmal kaufen muss, wirds in der Tat arg

Allerdings: Es muss auch 1/1 er Caches geben.
Würden die Leute das nicht wollen, würden sie sie nicht legen.
Aaaaaaaaaber: Jeder kann einen Cache bewerten und es wird einen Filter geben auf die Bewertung.
Sprich: Schlechte Caches kann man von vornherein ausfiltern
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
CaLLiBRi
Geomaster
Beiträge: 419
Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:30
Wohnort: 40885 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von CaLLiBRi » Mi 18. Nov 2009, 22:04

Nagut. Ich muss ja zugeben, dass es auch nette 1/1er gab, an wirklich schönen Orten oder welche mit einem tollen Versteck reizen dann schon.

Falls du Grafiken brauchst, sende einfach eine PN, besser Email. Schön wäre ein internes Forum, wo man sich evtl austauschen kann. Alleine so eine Seite aufzubauen ist enorm viel Arbeit. Und die Idee finde ich irgendwie klasse. Wegen "Monopol" und so... OC kann man ja nicht wirklich als GC Konkurenz ansehen. :D

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von radioscout » Mi 18. Nov 2009, 22:16

friederix hat geschrieben: Hihi, der war gut!
Ich kann mir vorstellen, daß einige gerne Charter Member wären.
Aber das ging IIRC nur im ersten Jahr.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mi 18. Nov 2009, 22:47

wobei mir viel wichtiger ist, dass viele caches gelistet werden, anstatt möglichst schnell möglichst viele zahlende user zu haben.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von radioscout » Mi 18. Nov 2009, 22:49

Dann brauchst Du, zumindest in der Startphase, ein Anreizprogramm. Jeder neue User, der eine bestimmte Zahl Caches legt, bekommt z.B. ein Jahr kostenlose Vollmitgliedschaft. Weiterer Vorteil: man lernt direkt die sonst kostenpflichtigen Dienste kennen und wird nach dem freien Jahr nicht mehr darauf verzichten wollen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
stoerti
Geowizard
Beiträge: 1294
Registriert: Mo 11. Jun 2007, 17:14
Wohnort: Diverse
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von stoerti » Mi 18. Nov 2009, 23:09

an sowas in der Art dachte ich.
Ggf. würde ich generell für gelegte Caches Premium Membership anbieten wollen.
Problem kann nur sein, dass dann erstmal 2 Millionen Micros an der Leitplanke gelistet werden.
Wie ich dem vorbeugen kann, habe ich noch nicht raus.
Manchmal findet man auf der Suche nach einem lost place sein Traumhaus.
Schloss in Brandenburg, 400 Jahre alt, 1.000qm Wohnfläche, verlassen seit 1991, gekauft 2/2012, Restaurierung andauernd.

Benutzeravatar
farino
Geomaster
Beiträge: 512
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 23:20

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von farino » Mi 18. Nov 2009, 23:09

radioscout hat geschrieben:Dann brauchst Du, zumindest in der Startphase, ein Anreizprogramm. Jeder neue User, der eine bestimmte Zahl Caches legt, bekommt z.B. ein Jahr kostenlose Vollmitgliedschaft. Weiterer Vorteil: man lernt direkt die sonst kostenpflichtigen Dienste kennen und wird nach dem freien Jahr nicht mehr darauf verzichten wollen.
Was für einige dann aber am schnellsten mit Leidplankentradis geht. Und genau das ist ja nicht Sinn der Sache. Also im Prinzip wäre es eine Mischung aus: Wenn du ein erfahrener Cacher bist, lege 5 Dosen mit einer Gesamtwertung von mindesten 19 (T/D), dann werden es nicht nur Leidplankentradis.

Farino
Farino & Stoerti haben ein Baby! 400 Jahre alt, 1000 qm umbauter Raum, 20 Jahre unbewohnt... die Leute nennen es Schloss. Wir nennen es "viel Arbeit!"
.

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: Is a new star born? megacaching.com

Beitrag von Christian und die Wutze » Mi 18. Nov 2009, 23:10

Mach doch erst mal ein Impressum, sonst kommt da schon das böse Erwachen.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder