Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
bene66
Geomaster
Beiträge: 406
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 14:47
Wohnort: 52134 Herzogenrath-Kohlscheid

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von bene66 » Do 3. Dez 2009, 22:10

Da muß ich, glaube ich, zwei mal antworten:
  • Interessieren mich die Tauschgegenstände?
Ja
Ich schaue die Dosn sehr gerne mal durch, gerade wenn schöne Sachen drinliegen. Eine leere Dose nur mit Logbuch ist schon irgendwie langweilig.
  • Tauschst Du?
Nein
Die Teile sind zwar teilweise ganz nett (leider nicht oft genug), aber sammeln brauce ich sie trotzdem nicht. Ich habe zwar schon überlegt, mir einen Tauschbestand zuzulegen, der dann immer wieder ausgetauscht wird. Aber da wäre die Gefahr des downtrdens doch zu groß, wenn ich die schöneren Dinge behalten will (meinen Bestand uptraden). Außerdem sind da sind TB's und Coins dann doch interessanter - die nehme ich mit und gebe sie weiter auf die Reise.

bene66
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich führe Statistiken um schöne Cache-Erlebnisse zu haben, aber ich cache nicht um eine schöne Statistik zu haben

Werbung:
utter

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von utter » Fr 4. Dez 2009, 20:01

ich finde tradeitems gut und tausche zwar nicht immer, aber gerne. gehört für mich einfach dazu.

Benutzeravatar
Wichteline
Geomaster
Beiträge: 920
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 08:48
Wohnort: Nähe Sarreguemines
Kontaktdaten:

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von Wichteline » Fr 4. Dez 2009, 20:08

Huhu

ich tausche auch.
Nicht immer aber oft und was die vielen Dingsis angeht die ich nicht brauchen kann: die tauschen die Kids dann wieder woanders gegen Dinge die sie brauchen können..........


War gestern wieder das Rofu plündern wegen Tauschdingsis ergattern. Und Deichmann hatte seine MauMauspiele auf 50Cent runtergesetzt. Da mussten auch 8 Päckchen mit................

Liebe Grüße
Tina

(die auch tauschen würde einfach um des Tauschens willens. Zur Frage was man mit dem ganzen Plastikplunder macht: irgendwann einen völlig downgetradeten Cache wieder voll ;-))
Bild

Benutzeravatar
pacman10
Geocacher
Beiträge: 72
Registriert: So 22. Nov 2009, 09:22

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von pacman10 » Sa 5. Dez 2009, 21:41

tutterchen hat geschrieben:gehört für mich einfach dazu.
So sehe ich das auch

Meine Tochter und ich tauschen eigentlich fast immer ,haben so allerlei dabei. Wir achten aber immer auf gleich-oder höherwertige Trades.
alltäglicher Wochenend-Cacher

Benutzeravatar
ENKS-Crew
Geocacher
Beiträge: 88
Registriert: So 29. Nov 2009, 13:55

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von ENKS-Crew » Sa 5. Dez 2009, 21:52

jopp,ich und meine kids tauschen auch immer,das gehört für die beiden einfach dazu, das ist ja für sie quasi das was den "schatz" ausmacht,wir decken uns immer bei tedi mit trades ein :D
Bild Der Igel wohnt jetzt hier!! :p

Benutzeravatar
TH1357
Geomaster
Beiträge: 376
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:51
Wohnort: 23701 Eutin
Kontaktdaten:

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von TH1357 » Sa 5. Dez 2009, 23:04

mich haben am anfang die Gegenstände auch interesiert und immer das, was ich rausgenomen hab, in den nächsten Cache gelegt, so das die Gegenstände wandern ;)
späte wurden die Dosen kleine und die Tauschgegenstände dümmer, so tausche ich nicht mehr, ausser es gibt was interessantes und für den Fall hab ich auch ordentliche gegenstände im Lager
Gruß TH1357 :P Mein Blog
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
pl1lkm
Geowizard
Beiträge: 1684
Registriert: Sa 5. Jul 2008, 10:50
Wohnort: 81825 München
Kontaktdaten:

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von pl1lkm » So 6. Dez 2009, 10:10

Hallo,

wenn ich mit den Kinder unterwegs bin wird natürlich getauscht. Wenn ich alleine Cachen gehe schau ich mir die Sachen auch gerne an. Die letzten male allerdings war außer Schrott nicht zum Tauschen dabei. Schade. Zum tauschen habe ich immer eine kleine Dose dabei in dem Tauschgegenstände sind.

In den letzten Wochen hat meine Schwester den Speicher ausgemistet. Nun hab ich einen Schuhkarton voll mit vielen vielen netten Teilen. Mit den Ü-Eier Sammelfiguren (die in einem Stück sind) werde ich laufen von meinen Kindern versorgt die ich meistens in einen meiner Cache wieder auffülle. Auch in den diversen 1€-Läden decke ich mich regelmäßig mit tauschbaren ein.
Die nächsten Cache die ich suchen werde werden auf jeden Fall befüllt auch wenn nichts schönes dabei ist was ich mitnehmen könnte.

Vielleicht sollten wir hier zusammen einen netten Text für das Listing entwerfen das die Leute dazu anregt richtig zu tauschen?

Gruß Robert

Soti
Geocacher
Beiträge: 113
Registriert: Fr 13. Nov 2009, 23:00
Wohnort: Rhein-Kreis-Neuss

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von Soti » So 6. Dez 2009, 15:49

Bisher habe ich noch nichts getauscht. Naja, so viele Caches habe ich auch noch nicht gehoben und die meisten waren auch Filmdöschen, wo nichts zum tauschen reingepasst hätte.
BildBild
Bild

Benutzeravatar
Knollies
Geomaster
Beiträge: 434
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 11:38
Wohnort: Essen

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von Knollies » So 6. Dez 2009, 22:18

Also wir tauschen gerne und meistens wennd er Cache groß genug ist bzw. überhsupt was drin ist. Liegt auch nicht nur an unserer Tochter (5) sondern macht uns manchmal auch Spaß. Wir haben immer einen ganze Sammlung Tauschgegenstände dabei und kaufen auch extra Sachen dafür ein...
Gruß, Andreas von den Knollies

Benutzeravatar
Schwiiza
Geocacher
Beiträge: 56
Registriert: Sa 12. Dez 2009, 15:07
Wohnort: 29584, Groß Thondorf
Kontaktdaten:

Re: Interessieren Euch die Tauschgegenstände?

Beitrag von Schwiiza » Sa 12. Dez 2009, 16:02

Anfangs (wobei Anfangs schon vor fast schon 2 Jahren war, aber als Minderjäriger mitten in der Pampa hat man da nicht so gute Chancen auf neue Caches :p) habe ich noch getradet. Nun wird aber in den Caches nurnoch unbrauchbarer Schrott hinterlassen, den nie jemand mehr hinausnehmen würde. Ich denke da so an Ü-Ei Figuren oder irgendwelche Anhänger an denen das Bonbon vom Vorlogger klebt.
Ich habe versucht, meinen Regular so zu füllen, dass für jeden was dabei ist. Da sind Computerspiele drinn, die ich nicht mehr spiele, Spielkarten, Nützliches etc.

Was ich aber eigendlich immer mache, ist den Cache wieder zu befüllen. Ich packe Sachen rein, nehme aber nichts raus..
Aber man kommt sich ja schon dumm vor, wenn man seinen Cache nach 10 Loggern besucht und da nicht mehr wirklich schönes drinn ist.

Ich denke, das hängt damit zusammen, dass in den Medien immer mehr über Geocaching kommt. Das bringt sicherlich einige gute Geocacher hervor, aber auch leider viele "noobs" die den Sinn vom gc'n nicht verstehen und nur auf Statistik cachen. Die leeren dann den Cache und freuen sich darüber noch.
Es ist wie überall in der Welt, es ist kein geben und nehmen mehr, nurnoch ein geben.
Und als Owner kommt man sich dann ziemlich dumm vor.
Mfg, RainbowMuffin aus der Heide :)
Be smart - every day - everywhere

Antworten