Urlaubscaches, Bezahlcaches etc.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Mo 1. Aug 2005, 22:56

Sanne hat geschrieben:Ich wollte doch nur wissen, warum der Cache eigentlich approved wurde

Um die Leute hier bei der Stange zu halten ---> mission accomplished!
:wink:
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Werbung:
Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Sanne » Mo 1. Aug 2005, 23:24

Laogai hat geschrieben:
Sanne hat geschrieben:Ich wollte doch nur wissen, warum der Cache eigentlich approved wurde

Um die Leute hier bei der Stange zu halten ---> mission accomplished!
:wink:


Um es mit Lotte Samsa zu sagen: "Sehr löblich"! :D

Obwohl die Leute das hier gar nicht nötig haben - da reicht schon ein Nagel im Baum!
Bild

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » Di 2. Aug 2005, 06:27

Neee, der gibt den TB nicht frei, das ist ja auch vielleicht das einzigste was seinen Cache halbwegs interesssant macht oder es ist ein TB für Cacher die selber sonst niemals einen TB bekommen würden (weil zu langsam :lol: ) ist aber möglicher weise ein Fall für die UN, weil er ja gefangengehalten wird und (kommerziell) arbeiten muß, mmmmmhhh schwierig, schwierig, aber wie auch immer ich sehe das ganze eigentlich als eine Bankrotterklärung für den Cache(Owner). 8) 8)
Gruß R S G

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » Di 2. Aug 2005, 09:37

Ralf_Sg hat geschrieben:... ich sehe das ganze eigentlich als eine Bankrotterklärung für den Cache(Owner). 8) 8)

Und für diejenigen die den TB loggen.
Bild

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » Di 2. Aug 2005, 14:34

Sowieso .....


Windi hat geschrieben:
Ralf_Sg hat geschrieben:... ich sehe das ganze eigentlich als eine Bankrotterklärung für den Cache(Owner). 8) 8)

Und für diejenigen die den TB loggen.
Gruß R S G

Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Sanne » Fr 12. Aug 2005, 12:21

So, eure Anfeindungen dem Cacheowner gegenüber haben anscheinend ihre Wirkung nicht verfehlt! :wink:

Nachdem im "Maislabyrinth" das Original des "gefangenen" Jeeps aufgetaucht ist, hat es nicht lange gedauert, bis der von ein paar Cachern "gerettet" wurde... :roll:

Dafür liegt seit ein paar Tagen ein neuer Jeep dort, der ebenfalls für ein paar Wochen drin bleiben soll.

Da habt ihr ja endlich ein neues Opfer zum Beschimpfen... :evil:
Bild

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » Fr 12. Aug 2005, 12:31

Sorry Sanne aber ich kann Deine Sympathie für diesen "Raubritter" nicht teilen. :!:

Sanne hat geschrieben:Da habt ihr ja endlich ein neues Opfer zum Beschimpfen... :evil:
Gruß R S G

Sanne
Geomaster
Beiträge: 337
Registriert: Di 8. Mär 2005, 18:58
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Sanne » Fr 12. Aug 2005, 12:41

Ralf_Sg hat geschrieben:Sorry Sanne aber ich kann Deine Sympathie für diesen "Raubritter" nicht teilen. :!:

Sanne hat geschrieben:Da habt ihr ja endlich ein neues Opfer zum Beschimpfen... :evil:


Es spielt doch überhaupt keine Rolle, ob ich diese "Raubritter" nun sympathisch finde oder nicht...

Unsympathisch finde ich es auf jeden Fall, irgendwlche Leute, die euch überhaupt nichts getan haben, massenhaft mit bösen Logs und E-Mails zu terrorisieren! Da euch der Jeep nicht gehört, geht es euch nämlich absolut nichts an, was andere damit machen! :twisted:
Bild

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » Fr 12. Aug 2005, 14:35

Nun gut dann kann ich halt Deine Sympathie für dieses Vorgehen nicht teilen.

Sollte das auch keine Rolle spielen dann ...... :idea: :idea:
Gruß R S G

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Fr 12. Aug 2005, 21:08

Da euch der Jeep nicht gehört, geht es euch nämlich absolut nichts an, was andere damit machen!


Ziemlicher Blödsinn. In einem Spiel mit hunderttausenden Mitspielern kann jeder ein bisschen auf Ordnung schauen, und dass keiner schummelt, randaliert und so. Nachdem es keinen Spielleiter gibt, regelt die Community die Sitten. [/quote][/list]

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder