PET-Preform Logbook

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Ist das der Hammer oder was?

Umfrage endete am Mo 8. Aug 2005, 20:58

Jawoll, Sir Cachelot ist der Größte!
3
43%
Unbedingt, Sir Cachelot ist der Allergrößte!
4
57%
 
Abstimmungen insgesamt: 7

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

PET-Preform Logbook

Beitrag von Sir Cachelot » Mo 1. Aug 2005, 20:58

Ich wollte mal posten, wie mein Mini-Logbook für PET-Preforms aussieht und funktioniert. Kann man natürlich auch bei Filmdosen umsetzen.
Es ist zwar keine unbedingte Ingeniörskunst, aber das Beste was ich ich bis jetzt an Mini-Logbooks in der Hand hatte.

Also das Logbook hat einen Schnipel zum rausziehen.
Bild

Das Logbook ist rückseitig mit breitem Klebeband beklebt. Das verlängert die Haltbarkeit ungemein. Ausserdem läßt sich so das Logbook schön handhaben.
Und natürlich muss man nicht erst alles Abrollen, um zu loggen. Je mehr logs, desto mehr muss man abrollen. (Ihr glaubt nicht, was ich schon alles erlebt habe...).
Bild
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Werbung:
BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Mo 1. Aug 2005, 21:03

Wie lange bleibt der Schniepel bei feuchtem, sich an die Aussenwand kuschelnden Papier benutzbar?
(Du glaubst nicht, was ich schon alles erlebt habe...)

Benutzeravatar
hobu49
Geomaster
Beiträge: 307
Registriert: Di 28. Dez 2004, 21:30
Wohnort: Hannover

Beitrag von hobu49 » Mo 1. Aug 2005, 21:18

BlackyV hat geschrieben:kuschelnden Papier

Rettet dem Dativ! - SCNR... :wink:

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mo 1. Aug 2005, 21:36

OK, ich zieh an dem Schniepel ;-) bis zu einer freien Logmöglichkeit, sagen wir 6 sind vor mir, ich logge als siebter, wie kriege ich den Papierwulst wieder rein ??

Schon mal sieben Lagen "Hakle-Feucht" zurückgestopft ??

Fragenderweise
Andreas

DocW
Geowizard
Beiträge: 2328
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 17:03

Beitrag von DocW » Mo 1. Aug 2005, 21:38

Ist halt nur ein lahmer Mikro.

(Duckundwech)
inactive account.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 2. Aug 2005, 08:34

Tsst, diese Unwissenehit...
Der Schniepel ist aus PVC-Folie - doch nicht aus Papier - also bitte. :roll:
Durch das rückseitige Klebeband lässt sich die Rolle einfachst durch drehen des Schnipels wieder zusammendrehen, so dass sie wieder in die Preform passt - dauert keine 5 Sekunden.
Das Foto hab ich am Sonntag gemacht, der Cache ist seit Mai aktiv.
http://www.geocaching.com/seek/cache_de ... ?ID=238833
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Di 2. Aug 2005, 09:10

Sir Cachelot hat geschrieben: Tsst, diese Unwissenehit...
Der Schniepel ist aus PVC-Folie - doch nicht aus Papier - also bitte.


... und ich dachte jahrzehntelang, der Schniepel von Muppets sei aus Stoff und Watte.

Was ist jetzt neu an einem eng zusammengerollten Micrologbuch? Bild

Ahoi!
Zuletzt geändert von pom am Di 2. Aug 2005, 09:11, insgesamt 1-mal geändert.
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 2. Aug 2005, 09:11

pom hat geschrieben:
Sir Cachelot hat geschrieben: Tsst, diese Unwissenehit...
Der Schniepel ist aus PVC-Folie - doch nicht aus Papier - also bitte.


... und ich dachte jahrzehntelang, der Schniepel von Muppets sei aus Stoff und Watte.

Was ist jetzt neu an einem zusammengerollten Micrologbuch? Bild

Ahoi!


Schau dir die Fotos an und lies den Text.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Di 2. Aug 2005, 09:13

Sir Cachelot hat geschrieben:Schau dir die Fotos an und lies den Text.


Wie jetzt? Zum vierten Mal?
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Di 2. Aug 2005, 09:15

?
Logbook mit Klebeband beklebt+Schniepel zum raus und reinstecken.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder