Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wer kann rar Dateien öffnen?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Hast Du ein Programm auf Deinem Computer zum rar Dateien öffnen?

Umfrage endete am Mo 1. Feb 2010, 01:37

Ja, selbstverständlich!
174
93%
Nein, wozu?
10
5%
Weiß ich nicht...
4
2%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 188

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von ElliPirelli » Mo 28. Dez 2009, 01:37

Ich bin grad über einen Mystery gestolpert, wo man sich Musikstücke anhören muß.
Dagegen hab ich ja nun nichts, aber irgendwie bin ich gar nicht in der Lage diese Klangbeispiele anzuhören. Denn mein Computer kann keine rar Dateien lesen.
Nun bin ich ja zugegebenermaßen ziemlich computer illiterate und kenn mich mit sowas gar nicht aus.

Allerdings mußte ich mir sagen lassen, daß doch wohl jeder so ein Programm hätte, nur ich wieder nicht.
Um mal einen kleinen Überblick zu bekommen, ob wirklich nur ich sowas nicht habe, dachte ich, ich starte mal ne Umfrage zu dem Thema.

Ich persönlich finde es blöd, wenn ich extra Programme brauche, um überhaupt ne Chance zum Lösen zu haben.
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Werbung:
Benutzeravatar
PzAufkl
Geocacher
Beiträge: 86
Registriert: So 6. Apr 2008, 22:34
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von PzAufkl » Mo 28. Dez 2009, 01:52

Versuch´s doch mal mit 7-Zip: Open Source, kostenlos und kann RAR-Archive entpacken.

Benutzeravatar
nicht_du
Geocacher
Beiträge: 281
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 13:20

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von nicht_du » Mo 28. Dez 2009, 01:56

Wo liegt dein Problem?

RAR ist ein recht gängiges Kompressionsprogramm. Google wird dir das sehr schnell verraten und entsprechende kostenlose Tools zum Komprimieren und Dekomprimieren gibt es ebenfalls. Meiner Meinung nach ist das keine spezielle Software, denn sie wird wirklich von sehr vielen Menschen eingesetzt.

Bei anderen Mysteries muss auch gegoogelt werden und bestimmte Rätsel erfordern auch zusätzliche Software. Logischerweise hat nicht jeder alle Tools. Nun hat es dich halt mal getroffen ;)

Soll das wirklich der erste Cache sein, bei dem du dich mit anderer Software als der auf deinem Computer vorinstallierten auseinandersetzen musstest? :roll:

Ich musste letztens QR-Matrizen entschlüsseln und benötigte ein Tool. Ebenfalls habe ich mir in Firefox ein Addon installiert, das mir die Anzeige von ausführlichen EXIF-Daten erlaubt und Steganographie ist mir auch schon bei einem Cache begegnet. Wenn es Teil des Rätsels ist, ist es eben Teil des Rätsels ... Sonst wird auch jedes noch so unwichtige Spezialwissen für Mysteries vorausgesetzt. Warum kein kurzer Besuch bei Google und die schnelle Installation von einigen wenigen Megabyte an Software? ;)
nicht_du schon wieder...

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von ElliPirelli » Mo 28. Dez 2009, 02:19

nicht_du hat geschrieben:Soll das wirklich der erste Cache sein, bei dem du dich mit anderer Software als der auf deinem Computer vorinstallierten auseinandersetzen musstest? :roll:
Ja.
Normalerweise mach ich keine Mysteries, wo ich was runterladen muß.
Nur hier hat ein Bekannter mich um Hilfe gebeten, da er keine Ahnung von Musik hat...
nicht_du hat geschrieben:Ich musste letztens QR-Matrizen entschlüsseln und benötigte ein Tool. Ebenfalls habe ich mir in Firefox ein Addon installiert, das mir die Anzeige von ausführlichen EXIF-Daten erlaubt und Steganographie ist mir auch schon bei einem Cache begegnet. Wenn es Teil des Rätsels ist, ist es eben Teil des Rätsels ... Sonst wird auch jedes noch so unwichtige Spezialwissen für Mysteries vorausgesetzt. Warum kein kurzer Besuch bei Google und die schnelle Installation von einigen wenigen Megabyte an Software? ;)
Diese OR Codes kann ich auch nicht entziffern und wie gesagt, ich lad nur ungern Sachen runter...
Aber ich bin halt auch nicht besonders bewandert mit dem Computer. Der kann wieder mal viel mehr als ich.... :ops:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
Taxnix
Geomaster
Beiträge: 480
Registriert: So 19. Jul 2009, 12:51
Wohnort: Hamburg

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von Taxnix » Mo 28. Dez 2009, 04:55

Freeware-Downloads kann man gut über die Homepage der Computerzeitschrift Chip machen. Dort findet man alles Mögliche und neben 7-Zip (Freeware) u.a. auch den Klassiker WinRAR (Shareware). Siehe:

http://www.chip.de/Downloads_13649224.h ... 986&tid2=0

Einen Virus habe ich mir über http://www.chip.de noch nie eingefangen.
Ich bin ein Cacher - Holt mich hier raus!

Bild

Die Baumanns
Geowizard
Beiträge: 1907
Registriert: So 3. Okt 2004, 16:59
Wohnort: N 51°34,2' E 7°18,1 Castrop-Rauxel

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von Die Baumanns » Mo 28. Dez 2009, 07:47

Das macht mich fertig
die einfachste Möglichkeit nicht in betracht gezogen:
http://www.google.de/search?rlz=1C1CHMB ... TF-8&q=rar

Gruß Guido
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten! (Dieter Nuhr)
Bild

Benutzeravatar
CaLLiBRi
Geomaster
Beiträge: 419
Registriert: Do 15. Mai 2008, 22:30
Wohnort: 40885 Ratingen
Kontaktdaten:

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von CaLLiBRi » Mo 28. Dez 2009, 07:52

Wäre ganz leicht gewesen das selber raus zu kriegen: http://lmgtfy.com/?q=.rar
Es gibt kostenlose Programme und Testversionen...

Benutzeravatar
ElliPirelli
Geoguru
Beiträge: 8407
Registriert: Di 20. Nov 2007, 21:33
Wohnort: Kassel

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von ElliPirelli » Mo 28. Dez 2009, 08:24

Ich weiß, daß es bestimmt irgendwo Freeware gibt.... :roll:
Ich wollte aber wissen, ob Ihr diese Programme schon auf dem Computer habt, oder ob Ihr sowas erst installieren müßtet, sollte ein Mystery es verlangen.

Ich frag mich auch, warum man solche Sounddateien nicht so ins Listing packen kann, daß sie direkt über QuickTime abgespielt werden, ohne daß ich erst Dateien auf meinen Rechner laden muß... :???:
Be yourself, so that others may recognize you.
Geocaching augments reality in a different way. It adds a layer of the magical to the mundane. Ethan Zuckerman
Elli's ramblings - sporadische Berichte von Cachingabenteuern...

Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von Carsten » Mo 28. Dez 2009, 08:25

Die Baumanns hat geschrieben:Das macht mich fertig
CaLLiBRi hat geschrieben:Wäre ganz leicht gewesen das selber raus zu kriegen
Nicht fertig machen lassen! Einfach das Posting richtig lesen (das gilt auch für die nicht zitierten). ;) Elli wollte nicht wissen, wo sie einen RAR-Packer findet, sondern wer standardmäßig schon einen installiert hat und wer nicht.

greiol
Geoguru
Beiträge: 4905
Registriert: Di 22. Nov 2005, 10:26

Re: Wer kann rar Dateien öffnen?

Beitrag von greiol » Mo 28. Dez 2009, 09:12

ElliPirelli hat geschrieben:daß sie direkt über QuickTime abgespielt werden
mit quicktime hätte ich mehr probleme als mit rar. generell stimme ich dir aber insofern zu, als ich es auch extrem lästig finde für irgendwelche mysts immer erst mal auf die suche nach $TOOL gehen zu müssen, dass das gerade vom owner favorisierte lesen oder lösen kann.

Antworten