Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Umfrage] Nano: "micro" oder "other"?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wie gibst Du den Nano im Listing an?

als "micro"
9
11%
als "other"
15
18%
als "micro" mit Zusatz [Nano]
42
49%
als "other" mit Zusatz [Nano]
19
22%
 
Abstimmungen insgesamt: 85

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Umfrage] Nano: "micro" oder "other"?

Beitrag von moenk » Fr 29. Jan 2010, 16:14

Ich hab auch für Micro mit aussagekräftigem Hint abgestimmt.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Werbung:
Rokimeta
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 22. Jan 2010, 09:03
Wohnort: Graz

Re: [Umfrage] Nano: "micro" oder "other"?

Beitrag von Rokimeta » Fr 29. Jan 2010, 16:17

Ein Nano ist für mich ein Micro. Wenn dann in der Beschreibung erwähnt ist, dass der Nano ein solcher ist, umso besser.

Other hat für mich 3 Bedeutungen:
1. es ist ein Nano, weil der Owner den so bezeichnet.
2. es ist ein Behälter, der sich nicht katalogisieren lässt.
3. der Owner will die Grösse nicht verraten, dann ist von Femto bis Universum alles möglich.

stonewood
Geowizard
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 10:15
Kontaktdaten:

Re: [Umfrage] Nano: "micro" oder "other"?

Beitrag von stonewood » Sa 30. Jan 2010, 16:43

Rokimeta hat geschrieben:Ein Nano ist für mich ein Micro. Wenn dann in der Beschreibung erwähnt ist, dass der Nano ein solcher ist, umso besser.

Other hat für mich 3 Bedeutungen:
1. es ist ein Nano, weil der Owner den so bezeichnet.
2. es ist ein Behälter, der sich nicht katalogisieren lässt.
3. der Owner will die Grösse nicht verraten, dann ist von Femto bis Universum alles möglich.
Zustimmung.

'other' ist irgendwas was eigentlich kein 'Volumen' hat, also ein Event, ein Logbuch ohne eigentliche Dose oder sowas. Ist also wirklich nur im Ausnahmefall anzukreuzen. Und da erwarte ich keinen zu klein geratenen Mikro.

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: [Umfrage] Nano: "micro" oder "other"?

Beitrag von Teddy-Teufel » Sa 30. Jan 2010, 19:27

Das steht doch direkt daneben: ohther (see description), also wenn "other" angkreuzt ist, wird erwartet, daß im Listing eine Angabe zum Behälter gemacht wird. Ganz einfach. :p
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim

Christian und die Wutze
Geoguru
Beiträge: 6141
Registriert: Di 24. Jan 2006, 08:29
Wohnort: 52538 Gangelt
Kontaktdaten:

Re: [Umfrage] Nano: "micro" oder "other"?

Beitrag von Christian und die Wutze » Sa 30. Jan 2010, 19:45

stonewood hat geschrieben:
Rokimeta hat geschrieben:Ein Nano ist für mich ein Micro. Wenn dann in der Beschreibung erwähnt ist, dass der Nano ein solcher ist, umso besser.

Other hat für mich 3 Bedeutungen:
1. es ist ein Nano, weil der Owner den so bezeichnet.
2. es ist ein Behälter, der sich nicht katalogisieren lässt.
3. der Owner will die Grösse nicht verraten, dann ist von Femto bis Universum alles möglich.
Zustimmung.

'other' ist irgendwas was eigentlich kein 'Volumen' hat, also ein Event, ein Logbuch ohne eigentliche Dose oder sowas. Ist also wirklich nur im Ausnahmefall anzukreuzen. Und da erwarte ich keinen zu klein geratenen Mikro.
Dem schließe ich mich an.
persönlicher Held des Tages[TM] und Spielverderber

Du möchtest auch Spielverderber sein? Bitte schön.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder