Mili, Zivi oder erfolgreich nix gemacht?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Warst Du beim Bund?

Ich geb's zu - ich war da
94
45%
Mit Waffe? Ich? Ne Zivi war schon besser
46
22%
Bei Feuerwehr/THW/... isses auch ganz nett
20
10%
Ha! Erfolgreich komplett drum gedrückt
34
16%
Als Mädel mach ich so Kindereien nicht mit
8
4%
steht mir noch bevor
5
2%
 
Abstimmungen insgesamt: 207

Benutzeravatar
Jhary
Geocacher
Beiträge: 199
Registriert: Do 23. Sep 2004, 02:59
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Jhary » Do 2. Dez 2004, 23:17

Meine Musterung war die reinste Lachplatte.

Werbung:
morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Fr 3. Dez 2004, 07:22

Hi,
Nun, erstmal war ich natürlich wie jeder bei der Musterung. Da gabs, ich war noch viel schlanker :) , eine sprungtaugliche 1. Danach kam die psychologische prüfung ...

Dann hab ich verweigert und damals gabs noch Gewissensprüfung. Natürlich bin ich durchgefallen und habe versäumt rechtzeitig Einsrpuch zu erheben.

Dann hörte ich ein paar Wochen gar nichts und irgendwann kam die Einberufung. Die habe ich damals mit anderen am Marienplatz verbrannt.

Ich bin dann auch gleich mal bei der DKP und der SDAJ eingetreten (gab viele süsse Mädels dort).

Ich habe nie mehr was vom Bund gehört :)

Weil ich aber keine faulsau sein wollte habe ich ein freiwilliges soziales Jahr im Altenheim der AWO in Markt Schwaben gemacht. Das war hart, SCH*sse aus den Betten räumen, fütterm alte Leute baden. Nach dem Jahr habe ich genau gewusst: Hey, Du hast was sinnvolles getan, aber nun reichts - Altenpflegeschule kommt nicht in Frage. Ich war psychisch ziemlich angeschlagen. Den ganzen Tag alte Leute (demmenz), eitriger Dekubitus, Fäkalien an Wänden, im Bett überall.
Dieses harte jahr seh ich persönlich als meinen Zivildienst, auch wenn das offiziell so nicht war.

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » Fr 3. Dez 2004, 07:37

Havrix hat geschrieben:5/5 wäre er nur DANN, wenn man für's erfolgreiche Loggen einen Leopard II kapern müßte :lol:


trotz meines Nicht-Bund-Lebens (siehe vorherhegendes Posting), so ein leo2 ist nicht einfach zu kapern ... vor meiner Nase stehen Dutzende, einige fast nageneu, andere scho nrecht ramponiert. So leicht kriegt man die alleine nicht gekapert :)

Achja, ich mache Config Management (genauer ich entwickel die Software für CM) bei einer Firma in München, in Allach :), viele Leo2, Leo1, und Flugabwehrpanzer, Brückenpanzer.

laute ECHTE MÄNNERAUTOS!

Hihi
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten » Fr 3. Dez 2004, 09:06

Genau an der Stelle sitzt auch Verwandtschaft in den Leo's. Bin mal gespannt, wann ich auch mal Männerautos fahren darf....
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!

HHL

Beitrag von HHL » Fr 3. Dez 2004, 12:44

1975/76: 3./FmBtl620 flensburg
happy extreme fernmelding.

shinebar
Geocacher
Beiträge: 154
Registriert: Mi 17. Nov 2004, 10:36
Wohnort: 22453 Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von shinebar » Fr 3. Dez 2004, 15:00

AncientSeekers hat geschrieben:Ich hatte die Ehre, Zivi in der "Inneren" Abteilung eines Krankenhauses zu sein. Krebspatienten, Pflegefälle, Alkoholiker, Behinderte - von denen auch viele bei uns gestorben sind.

Im Nachhinein möchte ich das nicht unbedingt nochmal durchmachen müssen - geht ganz schön an die Substanz. Aber es hat mir letztendlich doch viel gegeben.


Genau wie ich. Aber nachdem ich am Anfang dachte, dass es die Hölle auf Erden sei, war ich am Ende wirklich traurig, dass der Dienst zu Ende war. Bis heute helfe ich teilweise dort aus - mittleweile auf allen Stationen, wobei ich Dir sagen kann, dass Du auf der Inneren immer noch das beste Klima hast, was die Beziehung Patient - Pflegepersonal angeht. Dieses Jahr war ich fast nur noch auf der Chirurgie, naja, es bringt halt Geld, aber Spass macht es nicht.
Ich denke, die Innere ist zwar hart, aber mit der Zeit muss man einfach lernen, damit umzugehen, es war eine Zeit, die mir viel gebracht hat, in der ich viel gelernt hat und die mir definitiv eine andere Ansicht zum Sterben verschafft hat, die auf einige wohl befremdlich wirkt. Ich würd's nicht missen wollen und immer wieder machen (wobei das natürlich auch zum Großteil am Team bei uns lag - als Zivi durfte ich nicht nur die Drecksarbeit machen sondern fast alle normalen Tätigkeiten.)

Gruß,
Danny

bumpkin
Geomaster
Beiträge: 481
Registriert: So 30. Jan 2005, 19:51
Kontaktdaten:

Beitrag von bumpkin » Mo 31. Jan 2005, 22:13

Ich hatte das "Vergnügen" meine Dienstzeit bei der "Dienststelle der DVP Blumberg" verbringen zu dürfen.
Offiziell gehörte der Verein zur DDR-Bereitschaftspolizei, wohin halt auch Wehrdienstleistende eingezogen wurden, de facto unterstanden wir aber direkt dem Innenministerium.

Wenigstens konnte ich mir die doch recht öde Zeit damit vertreiben, an Waffen und allem anderen was sich so in Waffenkammern und -lagern findet herumzuwerkeln.

Gruß Thomas
---

Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2378
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Beitrag von BlueGerbil » Di 1. Feb 2005, 10:02

7 Jahre THW, OV Seligenstadt.

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pom » Di 1. Feb 2005, 11:16

Die Zivildienstverweigerer scheinen beim Cachen in der Überzahl zu sein. :wink:

Ich habe Vaterland und Muttersprache mit Branüle und Laryngoskop verteidigt - in weiß-rot, nicht grün. :D

Ahoi,
Pom
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Di 1. Feb 2005, 12:43

Gedient hab ich natürlich 10 Jahre lang bei der isländischen Kavallerie. Sollte genug sein, um ein paar läppische Caches finden zu können. ;)

Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder