Punkt vor Strich-Regel beachten?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Lakritz
Geowizard
Beiträge: 2279
Registriert: Mo 6. Sep 2004, 12:45
Ingress: Resistance
Wohnort: Nussschale
Kontaktdaten:

Beitrag von Lakritz » Sa 20. Aug 2005, 23:18

:lol: Das ist ein typischer Tipp des 21. Jahrhunderts. Im 20. Jahrhundert hatten die Leute noch genug Hirn, um einen stinknormalen Taschenrechner zu bedienen. Demnächst wird ein-und-zwanzig wohl auch 12 geschrieben. :roll:

Heute giftig: Lakritz
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 20. Aug 2005, 23:19

Mein Billigrechner macht es falsch, darum gebe ich auch 2*3=+1= ein.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Sa 20. Aug 2005, 23:20

Orion8 hat geschrieben:1 + 2 * 3 = [...] Kommt 9 raus, kann der Taschenrechner als Sondermüll entsorgt werden

Möchte jemand wissen, in welche Tonne ich mein Vista C entsorge?
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 20. Aug 2005, 23:20

Lakritz hat geschrieben:Demnächst wird ein-und-zwanzig wohl auch 12 geschrieben. :roll:

Leider ja. Es wird ernsthaft darüber diskutiert, Zahlen so zu sprechen, wie sie geschrieben werden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Sa 20. Aug 2005, 23:21

Kann das V*sta C rechnen?

*: Wegen Markenname und so...
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » Sa 20. Aug 2005, 23:25

radioscout hat geschrieben:Kann das V*sta C rechnen?

Ja, sogar in bunt!

Der Groooooße Rechner macht es übrigens richtig.
Bild

Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » So 21. Aug 2005, 02:22

BlackyV hat geschrieben:Der Groooooße Rechner macht es übrigens richtig.

Und setzt sogar noch Klammern außen rum dass es auch der Dümmste kapieren müsste.
Bild

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » So 21. Aug 2005, 09:00

Windi hat geschrieben:Und setzt sogar noch Klammern außen rum dass es auch der Dümmste kapieren müsste.

Muss er ja nicht kapieren: macht ja jemand für ihn... :o
Bild

DrMurphy
Geocacher
Beiträge: 59
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 22:07
Wohnort: Vellmar
Kontaktdaten:

Beitrag von DrMurphy » Mo 22. Aug 2005, 12:57

also wenn a=1; b=2 und c=3, dann erwarte ich eigentlich, um auf 123 zu kommen, eine Schreibweise, die ein versehentliches multiplizieren ausschließt, etwa a;b;c
die mathematisch einzig korrekte auswertung von abc wäre eben 6
aber leider ist mir schon oft aufgefallen, dass man scheinbar nen Mathe-LK besucht haben muss, um die grundrechenarten zu beherrschen. hoffentlich schaff ich es bald mal, meinen cache mit winkelfunktionen fertig zu kriegen, und das lernt man schon in der realschule, oder?
[/i]
Alles was aus der Flasche rauskommt, muss auch erstma rein.

Mika Mifizu
Geomaster
Beiträge: 379
Registriert: So 29. Mai 2005, 13:23
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von Mika Mifizu » Mo 22. Aug 2005, 13:18

radioscout hat geschrieben:Leider ja. Es wird ernsthaft darüber diskutiert, Zahlen so zu sprechen, wie sie geschrieben werden.
Hallo,
da habe ich vor einiger Zeit einen Bericht gesehen.
Ernsthaft möchte ich das nicht nennen, wenn ein Verein von Spaßvögeln meint, eine seit Jahrhunderten gewachsene Sprache umdrehen zu müssen.
Und sich dabei nur auf die ersten zwanzig Zahlen des englischen beruft.

Will jemand ernsthaft sagen müssen "vier mal zwanzig plus 10 plus 9" (quatre-vingt-dix-neuf)? Fragt mal die Franzosen, wie die die Zahlen bis 100 zählen.

Volker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder