Melden oder nicht ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » So 14. Aug 2005, 15:37

Wenn es ein Weizen ist, kümmere ich mich drum :D
Gruß R S G

Werbung:
Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy » So 14. Aug 2005, 15:38

Nein, gäbe es nicht, sonst hätte ich die Bierflasche auch fotografiert :D

Benutzeravatar
mattes + paulharris
Geomaster
Beiträge: 773
Registriert: Di 31. Aug 2004, 19:21
Wohnort: Dortmund

Beitrag von mattes + paulharris » So 14. Aug 2005, 15:49

Warum rupfst Du das Zeugs nicht raus, wenn es Dich stört? Die Behörden würden auch allenfalls jemanden schicken, der genau das macht. Was sollten sie auch sonst damit anfangen? Schließlich sind weder Fingerabdrücke drauf, noch hat dieses selbstgezogene Gemüse einen nennenswerten THC-Gehalt. Um damit eine Wirkung zu erzielen, müßte der Joint ca. 3 Meter lang sein (hat mal ein Gutachter ausgeführt).
Bild

Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » So 14. Aug 2005, 15:49

Ralf_Sg hat geschrieben:
he3000 hat geschrieben:Rupf das Zeug raus und Feierabend !

Aber nicht so einfach liegenlassen, am besten verbrennen 8)

Denk dran: erst trocken, dann rollen, dann verbrennen!!!

Ich weiß nicht was daran so furchtbar sein soll. Dei der Anzahl an Pflanzen handelt es sich doch offensichtlich um einen Selbstverbraucher, da kann man IMHO die Devise "Jedem Tierchen sein Plaisierchen!" gelten lassen!

keep caching, Zai-Ba
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » So 14. Aug 2005, 15:56

Also mal ehrlich, ich hätte das Teil nicht mal erwähnt.......
Gruß R S G

D-Buddi

Beitrag von D-Buddi » So 14. Aug 2005, 16:03

wow, ich hätte nicht mal gewusst was das ist... Irgendwie käm ich mir auch wie ein Blockwart vor wenn ich wegen zweier Pflänzchen zur Polizei oder ähnlichem renne... Reicht das überhaupt um daraus was zu ernten ???

MfG Jörg

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » So 14. Aug 2005, 16:07

.. möglicherweise nur ein Lächeln ......

D-Buddi hat geschrieben: Reicht das überhaupt um daraus was zu ernten ???

MfG Jörg
Gruß R S G

Benutzeravatar
mattes + paulharris
Geomaster
Beiträge: 773
Registriert: Di 31. Aug 2004, 19:21
Wohnort: Dortmund

Beitrag von mattes + paulharris » So 14. Aug 2005, 16:09

D-Buddi hat geschrieben:wow, ich hätte nicht mal gewusst was das ist... Irgendwie käm ich mir auch wie ein Blockwart vor wenn ich wegen zweier Pflänzchen zur Polizei oder ähnlichem renne... Reicht das überhaupt um daraus was zu ernten ???

MfG Jörg


nein!
Bild

Benutzeravatar
mombill
Geocacher
Beiträge: 210
Registriert: Mi 20. Jul 2005, 11:48
Wohnort: Duisburg N 51° 29.450' E 006° 47.117'

Beitrag von mombill » So 14. Aug 2005, 16:57

Windi hat geschrieben:Ob es auch so ein Trara gäbe wenn jemand im Wald eine volle Bierflasche entdeckt?


Der war gut!!!! Wirklich!!!! Alkohol wird bei den Drogenproblemen viel zu sehr verharmlost!!!

Die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwelche Kids ankommen, das Zeug ernten (das Pflänzchen ist ja noch jung und bis da was "Anständiges" wächst, wird's noch eine Zeit dauern) und trocknen und sich dann eine Tüte drehen ist sehr gering. Die haben doch alle ihre Dealer an den Schulen. Das ist jetzt nicht albern gemeint ... es ist nunmal die traurige Wahrheit.

Wie die Vorredner schon sagten: wenn Du das Ding so schlimm findest, dann reiss es raus und vernichte es. Ansonsten lass es, wo es ist. Und den Behörden melden würde ich es nicht. Was anderes wäre es, wenn Du ein ganzes Beet davon finden würdest ... dann wäre es was organisiertes. Aber hier scheint sich jemand einen Spass gemacht zu haben.

Gruss ... Frank
Wer kein Ziel hat,
kann auch keines erreichen.
Bild

Benutzeravatar
Kite Guy
Geocacher
Beiträge: 200
Registriert: Do 21. Apr 2005, 10:07
Wohnort: nähe Düsseldorf

Beitrag von Kite Guy » So 14. Aug 2005, 19:26

Naja gut..........

dann vergessen wir das ganze mal einfach.............erwähnen tue ich sowas schon, ist ja irgendwie auch eine skurille Entdeckung :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder