Wanderjugend pusht Geocaching

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Wanderjugend pusht Geocaching

Beitrag von AJCrowley » Di 23. Aug 2005, 12:42

gefunden bei Press1

(press1) - Einladung zum Presse-Geocaching* am 24.08.05 um 10 Uhr auf dem der Fulda zugewandten Parkplatz an der Orangerie, Kassel


pixelconcept sponsert Internetdokumentation der Deutschen Wanderjugend

Schatzsuche mit GPS

Die von der Kasseler Internetagentur pixelconcept gestaltete Internetseite dokumentiert den zweiten Bundeswettbewerb "Junges Wandern" der Deutschen Wanderjugend und beweist: Wandern ist bei Kindern und Jugendlichen alles andere als out.

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Stiftung Wanderjugend, dem Jugendherbergswerk und weiteren Partnern unterstützten Wettbewerbs zeigen 1.900 Kinder und Jugendliche mit 60 ungewöhnlichen Beiträgen, wie Wandern für junge Menschen attraktiver gemacht werden kann. Ob Inline-Skaten, Wanderreiten, Expeditionsreisen, Schnitzeljagd mit GPS oder Barfußwandern: die umfangreiche Dokumentation liefert nicht nur verbandsintern innovative Anregungen rund um das Junge Wandern, sondern auch Bildungseinrichtungen, Vereinen und Familien konkrete Ansätze, dem häufig beklagten Bewegungsdefizit und der Naturentfremdung von Kindern und Jugendlichen effektiv entgegenzuwirken.

Die barrierefreie Internetseite http://www.jugend-wandert.de, die auch als Offlineversion auf CD-Rom erhältlich ist, dokumentiert die vielfältigen und kreativen Wettbewerbsbeiträge der Kinder-, Jugend- und Familiengruppen. Zahlreiche Fotos und ein Video veranschaulichen, dass Wandern nicht nur gesund ist, sondern auch Spannung und Spaß bedeuten und zudem äußerst lehrreich sein kann. "Wir hoffen, dass wir mit der Dokumentation vor allem Schulen animieren können, Wandertage zielgruppengerechter zu gestalten und diese mit modernen Medien zu kombinieren", beschreibt Torben Ullmann, Geschäftsführer von pixelconcept, sein Engagement für das Projekt. Jörg Bertram, Geschäftsführer der Deutschen Wanderjugend ergänzt, "Kinder- und Jugendliche sind gerne in der Natur unterwegs, sie möchten dabei etwas spannendes und aufregendes erleben." Eine Möglichkeit für modernes Wandern, das so genannte Geocaching, wollen pixelconcept und die Deutsche Wanderjugend der Presse bei der Veröffentlichung der Internetseite und CD-Rom am 23.08.05 vorstellen. Lassen Sie sich überraschen!

(2101 Zeichen, 499 Wörter)

*Hintergrund Geocaching

Geocaching ist eine moderne Form der Schnitzeljagd. Dabei werden so genannte Caches versteckt, die andere mit Hilfe eines kleinen, tragbaren Satelliten-Empfängers (Global Positioning System, GPS), der kostenlos bei der Deutschen Wanderjugend auszuleihen ist, finden müssen. In den Caches ist ein Logbuch enthalten, in denen sich Gründer und Cache-Besucher eintragen. Zusätzlich kann alles in den wasserdichten Behältern enthalten sein, von kleinen, nützlichen Alltagsgegenständen bis zu wertvolleren Tauschobjekten, denn erst der Inhalt verwandelt das Geocaching zur echten Schatzsuche. Auf http://www.geocaching.de werden die Koordinaten aller bundesweiten Caches veröffentlicht. Es gibt unterschiedlichste Cache-Arten, vom einfachen Cache, bei dem man praktisch fast mit dem Auto vorfahren kann, über Caches, die nur mit speziellem Equipment erreichbar sind (z.B. mit Bergsteiger- oder Schnorchelausrüstung) bis hin zu Rätselcaches, die vor Ort oder sogar schon im Vorfeld Recherche und Knobelei erfordern. So unterschiedlich wie die Caches sind auch die Geocache-Nutzer: Während die einen Geocaching als Zusatzanreiz beim sportlichen Wandern betreiben, nutzen andere den Reiz der Schatzsuche einfach, um ihre Kinder (oder sich selbst) zu Ausflügen zu bewegen. Das Geocaching in Deutschland gibt es seit 2001, hat mittlerweile ca. 7.000 Anhänger und es werden stetig mehr. Allein in und um Kassel warten Dutzende Caches darauf, gefunden zu werden.

Weitere Infos unter http://www.geocaching.de

Weitere Pressemitteilungen und Informationen zum 2. Bundeswettbewerb "Junges Wandern" der Deutschen Wanderjugend finden Sie auf der Internetseite http://www.jugend-wandert.de.

Weitere Infos über pixelconcept finden Sie auf http://www.pixelconcept.de.

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder