Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Wie stehst du zu Caches, die vom Owner so gelegt werden, dass er Dir beim Suchen zusehen kann?

Ich mag diese Caches
32
12%
Ich mag diese Caches nicht
243
88%
 
Abstimmungen insgesamt: 275

Draussencacher
Geocacher
Beiträge: 280
Registriert: Di 2. Jun 2009, 20:33

Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von Draussencacher » Do 6. Mai 2010, 21:31

Wegen der Diskussion in diesem Thread würde ich gerne wissen wie ihr zu Caches steht, bei dem der Owner euch bei der Suche zusehen kann, beispielsweise von seiner Wohnung oder seinem Arbeitsplatz.

Findet ihr die Caches gut, z.B. weil man den owner treffen und etwas quatschen kann?
Oder ist euch eine Suche bei solchen Caches unangenehm?

Werbung:
Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von lordmacabre » Do 6. Mai 2010, 21:42

Alle Caches bei den ich eine Dose suchen musste (wollte) bei denen von Anfang an klar war, dass die Dose ein "Owner beobachtet euch" Cache ist waren schlecht bis richtig schlecht. Diese Caches hatten ja meist nur diesen "Existenzgrund" - nämlich das der Owner sich hinter der Gardine totlacht, während ich da doof suche. Die meisten Dosen waren dann auch noch von schlechter Qualität - meist Micros oder Nanos in Wohngebieten.

Bisher ist mir nur eine Dose dieser Kategorie untergekommen die schön war. Da hatten sich die Owner Mühe gemacht.
Das sieht besser aus, auch von der Optik.

Benutzeravatar
GeoFüchse
Geocacher
Beiträge: 80
Registriert: Mo 7. Apr 2008, 20:46
Wohnort: Singen (Hohentwiel)
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von GeoFüchse » Do 6. Mai 2010, 21:57

Im Grunde genommen - wenn es nur um die 'Beobachtungs'-Frage geht - wäre meine ehrliche Anwort: Ist mir so was von Wurst wie Käse.
Nur leider wohnt halt ein großteil der Bevölkerung in - wie der Name auch schon sagt - Wohngebieten. Und in diesen sind die Caches erfahrungsgemäß meist minder schön. Außerdem weiß man nicht, wer - außer dem Owner - einem dort beim Suchen sonst noch zuschaut, oder ob der Mensch der da durch die Gardine schaut nun nur der Owner ist oder nicht.
Also hat, meiner Meinung nach, die Möglichkeit des Zuschauens des Owners nichts mit der 'Schönheit' des Caches zu tun - dafür ist der Cache ganz alleine verantwortlich.
Deshalb werde ich mich mit meiner Stimme hier enthalten, da die Antwortmöglichkeit "Kommt drauf an" oder "Mir doch egal!" fehlt.
Liebe Grüße,
GeoFüchse

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von friederix » Do 6. Mai 2010, 22:02

Draussencacher hat geschrieben:Wegen der Diskussion in diesem Thread
In dem o.g. Thread steht meine Meinung ja schon.
Ich mag diese Caches nicht.

Die sind fast ausschließlich an unbedeutenden Orten, meist sogar in Wohngegenden, in denen die nächsten Nachbarn nicht mal von der Existenz der Dose informiert wurden und somit oft verunsichert sind, weil da oft Gestalten mit obskuren Geräten auftauchen.
Man kommt sich da vor wie jemand, der etwas Unrechtes tut.

Manche mögen vielleicht diesen "Kick". Ich jedenfalls nicht.

Gruß friederix

ps. Umfragen scheinen wieder zu funktionieren. :roll:
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
andy111
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Mo 3. Okt 2005, 13:18

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von andy111 » Do 6. Mai 2010, 22:05

Scheint ein eindeutiges Ergebnis zu werden.
Grüße aus dem Osnabrücker Nordland
andy111


------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist mir egal, aber so will ich es doch nicht haben....

Benutzeravatar
anton_s
Geocacher
Beiträge: 121
Registriert: Di 24. Okt 2006, 20:02
Wohnort: LA

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von anton_s » Do 6. Mai 2010, 22:05

Habe mal "Ich mag diese Caches" gewählt.
Aber nur, sofern der Owner bei meinem Eintreffen heraus stürzt, und mir im Sommer gekühlte, im Winter warme Getränke anbietet.
Kleine Häppchen zusätzlich wären natürlich auch nicht schlecht. :D


SandTor
Geocacher
Beiträge: 95
Registriert: Sa 13. Mär 2010, 07:02

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von SandTor » Do 6. Mai 2010, 22:15

Klares "mag ich nicht"

Obwohl ich erst seit kurzem dabei bin, habe ich schon ne Abneigung gegen Stadt-Caches. Ständig fühle ich mich da beobachtet - und damit nicht wohl. Wenn ich dann noch vorher weiß, dass da jemand nen Auge drauf, hat, na Prost Mahlzeit...

Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von lordmacabre » Do 6. Mai 2010, 22:19

Das sieht besser aus, auch von der Optik.

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zu Caches, bei denen der Owner zusehen kann

Beitrag von friederix » Do 6. Mai 2010, 22:28

anton_s hat geschrieben:Kleine Häppchen zusätzlich wären natürlich auch nicht schlecht. :D
Das muss aber dann im Listing stehen und mit dem Attribut Bild gekennzeichnet sein. :D

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder