Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Drei Fragezeichen Cache - Gibts sowas schon

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

TweetyHH
Geomaster
Beiträge: 603
Registriert: Do 8. Jun 2006, 11:37
Wohnort: 22529 Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Drei Fragezeichen Cache - Gibts sowas schon

Beitrag von TweetyHH » So 23. Mai 2010, 19:20

[gc]GC18CK8[/gc] ist so ein Beispiel eines schönen ??? Caches. Erst ein wenig Rätseln und dann wird das ganze in der Natur aufgenommen. Vielleicht kann man auch ein einzelnes Buch als Vorlage für einen schönen Multi nehmen. Also z.B. die gleichen bzw. ähnliche Rätsel, gleiches Motiv/Täter/gesuchter Gegenstand.

Werbung:
Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Drei Fragezeichen Cache - Gibts sowas schon

Beitrag von Teddy-Teufel » So 23. Mai 2010, 20:18

grap hat geschrieben: Gibt es so etwas schon oder haltet ihr das für Quatsch (weil nur DDF - Kenner den Cache lösen können)? Viele Grüße Grap
Wenn dem so ist, würde ich es nicht machen. Allgemein sollten die Aufgaben so sein, daß sie Jeder gewöhnliche Mitstreiter den Cache lösen kann, es geht auch darum, daß man möglichst viele Finder hat. Bei uns in der Nähe gibt es z.B. einen Cache von einer Geologin, dort soll man virtuell einen Brunnen bohren und berechnen wie groß der Zufluß bei bestimmter Bodenkörnung usw. ist. Nach einem halben Jahr sind dann schon 2 Founds zusammen gekommen, toll was?
Da könnte ich ja auch gleich mal eine Aufgabenstellung aus meiner Ingenieursarbeit raus suchen. :irre:
Du kannst es ja versuchen aber gehe bitte nicht davon aus, daß es viele Leute hinbekommen.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim

grap
Geonewbie
Beiträge: 4
Registriert: So 23. Mai 2010, 14:29

Re: Drei Fragezeichen Cache - Gibts sowas schon

Beitrag von grap » So 23. Mai 2010, 21:34

Teddyteufel hat mich ein wenig überzeugt, es darf nicht zuviel Fachchinesisch sein.

Daher werde ich die Rätsel so anlegen, dass sie zwar mit ddf zu tun haben, aber auch ohne Fachkenntnisse zu lösen sind.

Danke für Eure Tipps und Links

Zeikos
Geocacher
Beiträge: 149
Registriert: Mi 11. Okt 2006, 12:32

Re: Drei Fragezeichen Cache - Gibts sowas schon

Beitrag von Zeikos » Di 25. Mai 2010, 12:35



Benutzeravatar
TH1357
Geomaster
Beiträge: 376
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:51
Wohnort: 23701 Eutin
Kontaktdaten:

Re: Drei Fragezeichen Cache - Gibts sowas schon

Beitrag von TH1357 » Di 25. Mai 2010, 20:38

Gruß TH1357 :P Mein Blog
Bild Bild Bild

Antworten