Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

ruesiger
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 11:29

neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von ruesiger » Mi 16. Jun 2010, 15:16

hallo,

mich würde eure meinung interssieren:

hab im bergischen einen multi liegen. musste zwei stationen wegen waldarbeitenverlegen und hab in diesem zusammenhang ein paar "alte" stationen und aufgaben verbessert.

nun ist es soweit, dass ich ALLE aufgaben erneuert habe, die ALLE stationen an neuen stellen liegen und das final ebenfalls an einer neuen stelle anzutreffen ist. die wegführung hat sich allerdings nur geringfügig verändert.

was soll ich nun mit dem listing machen?
einfach wieder online stellen oder den "alten" cache archivieren und einen neuen einstellen? variante 2 ermöglich natürlich auch den cachern, die den "alten" schon geloggt haben den "neuen" mit all seinen supergeilen neuen aufgaben und rätseln zu machen und als weiteren find zu loggen...

was meint ihr?

danke und gruß
markus

Werbung:
Benutzeravatar
Carsten
Geowizard
Beiträge: 2844
Registriert: Di 23. Aug 2005, 13:20

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von Carsten » Mi 16. Jun 2010, 15:18

ruesiger hat geschrieben:nun ist es soweit, dass ich ALLE aufgaben erneuert habe, die ALLE stationen an neuen stellen liegen und das final ebenfalls an einer neuen stelle anzutreffen ist.
Du hast also einen neuen Cache verlegt. Logischerweise gehört zu einem neuen Cache auch ein neues Listing.

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von Nachtfalke » Mi 16. Jun 2010, 15:27

Sehe ich auch so. Und da der alte nicht mehr gefunden werden kann --> archivieren ...

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von º » Mi 16. Jun 2010, 15:32

neues listing mit einem link auf den alten cache
Bild

Benutzeravatar
Trracer
Geowizard
Beiträge: 2297
Registriert: Do 15. Mai 2008, 12:33
Wohnort: Mainz

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von Trracer » Mi 16. Jun 2010, 15:33

Alles neu macht der Mai, also alles liegt woanders = neuer Cache.

Benutzeravatar
huzzel
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 10. Okt 2007, 22:01
Kontaktdaten:

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von huzzel » Mi 16. Jun 2010, 15:34

Andere Aufgaben -> neuer Cache
Wenn sich die gleichen Aufgaben nur ein paar Meter verschoben haben -> alten Cache aktualisieren

Benutzeravatar
bene66
Geomaster
Beiträge: 406
Registriert: Fr 4. Sep 2009, 14:47
Wohnort: 52134 Herzogenrath-Kohlscheid

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von bene66 » Mi 16. Jun 2010, 15:40

eindeutige Antwort: es kommt drauf an!!

So weit ich weiß existiert keine offizielle Regel oder ein anerkannter Usus.

Generell würde ich sagen: Wenn sich der Cache wesentlich geändert hat ein neues Listing. Bei kleineren Änderungen nicht.
Oder anders gesagt: ist die Änderung ein neues Cacheerlebnis für den Suchenden oder nicht.

Deine Beschreibung "alle Stationen verlegt" klingt eher nach einer wesentlichen Änderung.
Aber:
- heißt "verlegt" nur von einem Baustamm zu nächsten?
- sind die Aufgaben oder die Story die gleiche, nur die Rechenformel hat sich geändert?
- ist es im wesentlichen die gleiche Runde durch den Wald?

Am Ende liegt die Entscheidung bei Dir, beides ist möglich.

bene66
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich führe Statistiken um schöne Cache-Erlebnisse zu haben, aber ich cache nicht um eine schöne Statistik zu haben

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von moenk » Mi 16. Jun 2010, 16:23

Würde der neue Cache jemand der den alten gefunden hat wieder Spass machen? Dann ist ein neuer Cache mit sowas wie "V2" oder "reloaded" die richtige Wahl.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

yahuuu
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Mi 1. Okt 2008, 13:41
Wohnort: Bad Nauheim
Kontaktdaten:

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen"

Beitrag von yahuuu » Mi 16. Jun 2010, 17:29

moenk hat geschrieben:Würde der neue Cache jemand der den alten gefunden hat wieder Spass machen? Dann ist ein neuer Cache mit sowas wie "V2" oder "reloaded" die richtige Wahl.
Das würd ich unterschreiben.

ruesiger
Geonewbie
Beiträge: 3
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 11:29

Re: neuen cache erstellen oder alten "pimpen" - danke!

Beitrag von ruesiger » Mi 16. Jun 2010, 17:55

danke euch...

ich werd ihn als "reloaded" neu einstellen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder