Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hilfe

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Hilfe

Beitrag von Nachtfalke » Fr 18. Jun 2010, 09:22

ThunderAC hat geschrieben:Hallo, erstmal danke.
Und zum Tehma Urheberrechtsverletzung, da hab ich mich in den letzten Wochen aus anderem Grund intensiev mit beschäfftigt.
Da es ein öffentliches Bild ist und nicht geschützt ist, ist es kein Problem dieses für eigene zwecke zu nutzen.
Was genau verstehst Du unter einem 'öffentlichen Bild'? Und wo steht, daß es nicht geschützt ist? Laut UrhG sind Fotografien generell urheberrechtlich geschützt.

Werbung:
Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: Hilfe

Beitrag von rs-sepl » Fr 18. Jun 2010, 09:37

Nachtfalke hat geschrieben:Dir ist schon klar, daß Du zu einer Urheberrechtsverletzung aufrufst?
Erklär mal, warum man gleich Pipi in der Hose kriegt, wenn der TE ein Bild runterlädt?
Wenn er es nicht kommerziell bzw. öffentlich verwendet, merkt es erstens keiner und zweitens wird der TE so doof nicht sein.

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe

Beitrag von Rupa » Fr 18. Jun 2010, 09:39

Nachtfalke hat geschrieben:
Fedora hat geschrieben:Ehrlich mal, gleich so ein Gekreische. Vielleicht will er's als Desktophintergrund?!
Und was genau würde das an der Urheberrechtsverletzung ändern?
Ganz einfach: daß es keine ist. Verbreite doch bitte nicht so einen FUD, das können wir hierzulande gerade NICHT gebrauchen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Urheberrechtsverletzung
Bild

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Hilfe

Beitrag von Nachtfalke » Fr 18. Jun 2010, 09:41

rs-sepl hat geschrieben:
Nachtfalke hat geschrieben:Dir ist schon klar, daß Du zu einer Urheberrechtsverletzung aufrufst?
Erklär mal, warum man gleich Pipi in der Hose kriegt, wenn der TE ein Bild runterlädt?
Wenn er es nicht kommerziell bzw. öffentlich verwendet, merkt es erstens keiner und zweitens wird der TE so doof nicht sein.
Es merkt keiner ... das ist ja mal ein Argument. Wenn ich also im Blödmarkt eine CD klaue und es merkt keiner, dann ist das in Ordnung?

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Hilfe

Beitrag von Nachtfalke » Fr 18. Jun 2010, 09:43

Rupa hat geschrieben:Ganz einfach: daß es keine ist. Verbreite doch bitte nicht so einen FUD, das können wir hierzulande gerade NICHT gebrauchen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Urheberrechtsverletzung
Hast Du den WP-Artikel gelesen? Zitat: Ein häufiger Verstoß besteht in einer rechtswidrig hergestellten oder verbreiteten Kopie von urheberrechtlich geschützten – meist elektronischen – Medien.

Ein Herunterladen ohne Genehmigung ist eine rechtswidrige Herstellung einer Kopie. :kopfwand:

Benutzeravatar
rs-sepl
Geowizard
Beiträge: 1344
Registriert: Di 10. Feb 2009, 10:02

Re: Hilfe

Beitrag von rs-sepl » Fr 18. Jun 2010, 09:47

Nachtfalke hat geschrieben:Ein Herunterladen ohne Genehmigung ist eine rechtswidrige Herstellung einer Kopie. :kopfwand:
Und? :lachtot: Meinst Du, es juckt jemanden, wenn ich hier oder woanders ein Bild aus dem Netz lade? Was soll passieren?

Benutzeravatar
Nachtfalke
Geowizard
Beiträge: 1619
Registriert: Mi 5. Apr 2006, 14:10
Wohnort: Hessen (Rhein-Main)

Re: Hilfe

Beitrag von Nachtfalke » Fr 18. Jun 2010, 09:50

rs-sepl hat geschrieben:
Nachtfalke hat geschrieben:Ein Herunterladen ohne Genehmigung ist eine rechtswidrige Herstellung einer Kopie. :kopfwand:
Und? :lachtot: Meinst Du, es juckt jemanden, wenn ich hier oder woanders ein Bild aus dem Netz lade? Was soll passieren?
Es könnte zum Beispiel den Fotografen 'jucken'. Schon mal daran gedacht? Wenn ich mitbekommen würde, daß jemand eine meiner Fotografien ohne Genehmigung verwendet, könnte der sich auf eine gesalzene Abmahnung gefasst machen. Das hat einfach etwas mit dem Respekt vor dem geistigen Eigentum anderer zu tun. Aber der scheint hier ja bei manchem völlig zu fehlen.

Benutzeravatar
ReMaRo
Geomaster
Beiträge: 412
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 22:13

Re: Hilfe

Beitrag von ReMaRo » Fr 18. Jun 2010, 09:55

Ein Bild (Webseite) die auf dem Browser dargestellt wird, liegt auch auf der lokalen Festplatte.
Ist das auch eine Urheberrechtsverletzung?
Oder macht es einen Unterschied, ob die Datei in den temporären Dateien liegt oder auf einem anderen X-beliebigen Ordner auf der Festplatte.

Problematisch sehe ich das nur, wenn er dieses Bild veröffentlichen würde (z.B. Blog).
Solange er es nur für sich selber haben will, lassen wir die Kirche im Dorf.
Bild....Bild
Bin ich komisch, nur weil ich meinen GPS-Geräten Namen gebe?

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Hilfe

Beitrag von argus1972 » Fr 18. Jun 2010, 09:59

Und? :lachtot: Meinst Du, es juckt jemanden, wenn ich hier oder woanders ein Bild aus dem Netz lade? Was soll passieren?
Je nachdem, was Du damit veranstaltest, passiert ganz schnell etwas! Sobald das kommerziell wird, gibt es ein Problem. Selbst im Blog sollte man zumindest die Nutzungserlaubnis einholen.

Eines meiner Bilder fand ich mal irritiert auf einem Werbeprospekt einer Institution aus meinem erweiterten Dunstkreis, ohne dass eine Absprache zur Verwendung und Vergütung vorlag.
Das hat dann kurz einen Anwalt beschäftigt und schon gab es handelsübliches Publishinghonorar für den kleinen Argus :D .
Ich wäre an Deiner Stelle mit dem geschmeidigen Umgang mit Urheberrechtsverletzungen ganz, ganz vorsichtig, man kann da an fies geldgeile Rechteinhaber geraten - so welche wie mich :p !
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Hilfe

Beitrag von Rupa » Fr 18. Jun 2010, 10:03

Nachtfalke hat geschrieben:
Rupa hat geschrieben:Ganz einfach: daß es keine ist. Verbreite doch bitte nicht so einen FUD, das können wir hierzulande gerade NICHT gebrauchen!

http://de.wikipedia.org/wiki/Urheberrechtsverletzung
Hast Du den WP-Artikel gelesen? Zitat: Ein häufiger Verstoß besteht in einer rechtswidrig hergestellten oder verbreiteten Kopie von urheberrechtlich geschützten – meist elektronischen – Medien.

Ein Herunterladen ohne Genehmigung ist eine rechtswidrige Herstellung einer Kopie. :kopfwand:
Dann ist also jeder Aufruf der Website ein Rechtsverstoß? Interessante Auffassung. Man sollte davon ausgehen können, daß die Genehmigung zum Herunterladen und Ansehen hier implizit vorhanden ist. Es handelt sich nicht um eine rechtswidrig hergestellte Kopie.

Genauso, wie Du mit Bildern, die Du aus der Zeitung ausgeschnitten hast, Dein WC tapezieren darfst, darfst Du jedes (nicht offensichtlich rechtswidrig kopierte bzw. verbreitete) Bild herunterladen und damit Deinen Desktop tapezieren.

Außerdem: Zitat: Während das Anfertigen von Kopien für den privaten Gebrauch in Deutschland (§ 53 UrhG) und Österreich (§ 42 UrhG) unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt ist, [...]

Du darst es also sogar Freunden und Verwandten zum privaten Gebrauch zukommen lassen.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder