Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

"Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von Taximuckel »

Moin,

oder anders ausgedrückt:
"Ich lasse cachen!"

Eben kam folgender Log rein:
Gefunden, gerade eben, von meiner Tochter, welche ich per Telefon dort hingeschickt habe. Und ich durfte live, wiederum per Telefon, dabei sein. Tolle Sache!
Tochter und Schwiegersohn sind Schausteller Ich schau mir dann, per Caching-Maps, von zu Hause die Gegend an und navigiere sie per Telefon zum ein oder anderen Cache. Dies war wirklich der Oberhammer! Hat uns allen ganz viel Spaß gemacht. Danke!!!!


Ich konnte mir ein Schmunzeln nicht verkneifen; auf diese Art "Sofa-Cachen" kannte ich auch noch nicht... :D

Gruß

Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...
Benutzeravatar
Fagris
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 10:55
Wohnort: 57439 Attendorn
Kontaktdaten:

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von Fagris »

Naja... Wenigstens kommen die Kinder mal raus *g* Und wenn man kein GPS hat... Verwerflich finde ich das ganze nicht. Es soll schließlich Spass machen und nur das zählt. Wenn man es schön findet jemanden zum Cache zu navigieren, dieser dann gefunden wird und alle glücklich sind...warum nicht?

Liebe Grüße
Bild
Team Bashira

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von Team Bashira »

Fagris hat geschrieben:...warum nicht?
Weil man keinen Cache logged, den man nicht selbst in der Hand hatte - darum.
Ich finde das Ganze eher peinlich ... stelle mir die Tante gerade vor wie sie mit 200kg auf der Couch vegitiert und sich per Telefon Pommes, Pizza und Cola bestellt *schüttel*

LG
Benutzeravatar
Fagris
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 10:55
Wohnort: 57439 Attendorn
Kontaktdaten:

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von Fagris »

lol :D

Naja gut von dem Standpunkt hatte ich das noch nicht betrachtet. Aber ich bin auch ein gutgläubiger Mensch der immer das beste im Menschen sieht und davon ausgeht das die Person noch kein GPS hat und sich sicher eines bestellt um dann selber los zu ziehen :handy:

Naja... vielleicht ist das ganze ja nen "Team" :D da ist es ja auch oftmals so das eine Person loszieht und das ganze dann mit dem Teamaccount logt. Für mich wärs nichts...ich möchte schließlich selber sehen was ich da zu sehen bekomme aber jeder wie er mag ;)

Liebe Grüße
Bild
Benutzeravatar
team-noris
Geomaster
Beiträge: 759
Registriert: Sa 8. Sep 2007, 23:26
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von team-noris »

"Ruf mich kurz an, wenn Du den T5 loggst"
"Warum?"
"Dann kann ich auch loggen, war ja quasi dabei"

Da kriegt das Sissi-Cachen ganz neue Qualitäten ...
Benutzeravatar
Golden_Fox
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: So 14. Mär 2010, 16:16
Kontaktdaten:

"Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von Golden_Fox »

Ich glaube so wie die des geschrieben hat , war die Mutter zuhause und schaute sich über google maps die Gegend um den Cache an und gab dem "Ausenteam" Die richtige stelle.
Ich würde den Log so stehen lassen, da es änlich wie beim Cache 24 .

Mfg,
Golden_Fox
Benutzeravatar
lordmacabre
Geomaster
Beiträge: 798
Registriert: So 23. Aug 2009, 19:38
Wohnort: Krefeld

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von lordmacabre »

Hört sich für mich auch so an wie: "Hat rießigen Spaß gemacht, aber nochmal mache ich das nicht, denn dann wird es langweilig."

Die Vorstellung mit der 200 kg Person ist mir auch sofort in den Sinn gekommen. :D Den Hähnchenschenkel zwischen den Zähnen und gleichzeitig versuchen die Suchenden mit unverständlichen Sabbergeräuschen ans Ziel zu führen. Das kann ja nur lange dauern.
Das sieht besser aus, auch von der Optik.
Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von Taximuckel »

Ihr könnt ja richtig kreativ sein, mit Euren Gedanken... :D
Ich find´s i.O. so: Ein Teil des Teams(?) war vor Ort und hat geloggt und der andere Teil hat die "Onlinearbeit" erledigt; kommt ja öfters vor.
Ich fand nur das "wie" ansich witzig und neu.

Gruß

Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...
TripleKA
Geocacher
Beiträge: 85
Registriert: Do 20. Mai 2010, 19:46

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von TripleKA »

Nur zwei Sachen versteh' ich nicht: Wieso ist nach Eurer Meinung die "Couch-Potatoe" erstens eine sie? Haben Männer keine Kinder :???: ? Und wieso zwangsläufig dick :???: ?
Fragender Gruß
TripleKA
2dark
Geocacher
Beiträge: 57
Registriert: Do 6. Nov 2008, 13:28

Re: "Couch-Potatos" gibt´s immer noch!

Beitrag von 2dark »

lordmacabre hat geschrieben:Die Vorstellung mit der 200 kg Person ist mir auch sofort in den Sinn gekommen. :D
Und mir eher jemand, der zb. bettlägerig oder sonstwie krank ist und vielleicht deswegen nicht dabei sein kann. :???:
Antworten