Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wartung oder Archivierung?!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
S&B
Geocacher
Beiträge: 264
Registriert: Do 25. Dez 2008, 10:19

Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von S&B » Fr 16. Jul 2010, 17:06

Ab wann macht Ihr bei nem Cache den Klick für die Wartung oder die Archivierung?

Hab hier in meiner Gegend nen Cache, dann ich schön länger ins Auge gefaßt habe.
Allerdings wurde er das letzte mal im August 2009 gefunden und geloggt. Dann folgten
einige DNF.
Den Owner scheint es nicht zu interessieren. Zumindest kümmert er sich laut den Log´s
seit letzten August nicht mehr um diesen Cache, denn sonst wären ihm ja die DNF´s auf-

Wer setzt diesen Satz:
This cache has been archived, but is available for viewing for archival purposes.
Der Owner oder der Reviewer?
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von Schnueffler » Fr 16. Jul 2010, 17:10

Das kann jeder der beiden machen. Der Cacher, wenn er will, und der Reviewer, wenn er merkt, dass sich der Owner nicht mehr um den Cache kümmert. Du solltest dann aber den Reviewer drauf aufmerksam machen, dass da was gemacht werden muss, indem du nen SBA loggst.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
JR849
Geowizard
Beiträge: 2082
Registriert: Sa 18. Nov 2006, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von JR849 » Fr 16. Jul 2010, 17:22

Würde in o.g. Fall ein NM loggen und den Owner aufgrund der vielen DNFs Bitten, mal nachzusehen. ;-)

SabrinaM
Geowizard
Beiträge: 2218
Registriert: Fr 13. Jul 2007, 16:17

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von SabrinaM » Fr 16. Jul 2010, 17:29

JR849 hat geschrieben:Würde in o.g. Fall ein NM loggen und den Owner aufgrund der vielen DNFs Bitten, mal nachzusehen. ;-)
Und wenn nach 4 Wochen immer noch nichts passiert ist, ein SBA mit dem Hinweis, das der Owner sich offensichtlich nicht mehr kümmert und der Cache wohl weg ist. Dann wird der Reviewer den Cache zunächst disablen und dann nach einer weiteren Wartezeit archivieren.

Benutzeravatar
walkin'Simon
Geowizard
Beiträge: 1198
Registriert: Di 11. Nov 2008, 16:46
Ingress: Resistance
Wohnort: 53894 Mechernich

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von walkin'Simon » Fr 16. Jul 2010, 17:52

Hier stimme ich der Vorgehensweise zu - mit dem Einschub, dass vor einem NM-Log am Besten ein eigener Versuch stattgefunden hat, die Dose zu finden; somit also ein DNF-Log.

Denn, wer sich nicht ein eigenes Urteil bildet, kann nicht ver-urteilen.

Benutzeravatar
Teddy-Teufel
Geoguru
Beiträge: 4717
Registriert: So 29. Okt 2006, 11:04
Wohnort: 17449 Karlshagen
Kontaktdaten:

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von Teddy-Teufel » Fr 16. Jul 2010, 18:08

Ich habs so verstanden, daß S&B weiß wo der Cache ist, demzufolge ist er da, also warum ein DNF loggen, wenn er nicht in Ordnung ist kann man höchstens ein NM loggen. NA geht doch bloß wenn der Cache den Guidelines widerspricht, was wohl nicht der Fall ist. Ein NM bewirkt, daß der Owner vom Reviewer eine Auffordrung erhält den Cache zu warten, falls er einer Wartung nicht nach kommt, gibts nach einiger Zeit einen Hinweis auf eine anstehende Archivierung, sollte er der Auffordrung immer noch nicht nachgekommen wird, der Cache vom Reviewer archiviert.
Es gibt Cacher, bei denen gingen dem lieben Gott wohl die Zutaten aus! :lachtot:
Moin, moin! Achim

Benutzeravatar
S&B
Geocacher
Beiträge: 264
Registriert: Do 25. Dez 2008, 10:19

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von S&B » Fr 16. Jul 2010, 19:43

Na, ich weiß anhand der Koords. wo der Cache liegt.
Aber ich will nicht extra dort hinfahren und mich dann
so dämlich suchen wie die Anderen, die DNF geloggt
haben!
Den Owner bat ich ja schon mal per Mail, dass er nach-
sieht ob die Dose noch vor Ort liegt. Aber es kommt
halt keine Reaktion auf meine Bitte.
Deshalb auch hier die Fragestellung :roll:
Bild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von radioscout » Fr 16. Jul 2010, 19:48

Vor einem NM und speziell einem SBA-Log solltest Du sicher sein, daß der Cache beschädigt oder nicht mehr vorhanden ist.
Wenn Du ihn einfach nur nicht findest, ist ein DNF-Log das einzig korrekte.

Es scheint weit verbreitet zu sein, daß sich bei nicht einfach zu findenden Caches DNF-Logs häufen, wenn erstmal eins da ist. Leider wurden auch Caches archiviert, weil nach den ersten DNF-Log nicht mehr richtig gesucht wurde ("der ist ja eh nicht mehr da") und dann sinnlose SBA-Logs kamen, obwohl der Cache noch da ist.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von Schnueffler » Fr 16. Jul 2010, 19:54

Wenn der Owner sich nicht mehr um den Cache zu kümmern scheint, weil er z.B. seit Wochen nicht mehr eingeloggt war, und viele Cacher Probleme mit Cache Probleme haben, dann logge einfach einen SBA. Habe ich auch schon gemacht! Ein Cache soll findbar sein. Und dazu gehört auch, dass sich der Owner darum kümmert.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Wartung oder Archivierung?!

Beitrag von Starglider » Sa 17. Jul 2010, 01:03

S&B hat geschrieben:Ab wann macht Ihr bei nem Cache den Klick für die Wartung oder die Archivierung?
Wenn ich selbst danach gesucht habe und mich persönlich davon überzeugt habe das der Cache Wartung benötigt oder nicht den Guidelines entpricht und archiviert werden sollte.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Antworten