Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Nicht erreichbarer Virtual

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Nicht erreichbarer Virtual

Beitrag von steingesicht » Fr 23. Jul 2010, 20:24

Nachtfalke hat geschrieben:
do1000 hat geschrieben:
Nachtfalke hat geschrieben:Verstösst ein Cache, der nur mit einem Flugticket erreichbar ist, nicht gegen die Guidelines? Also nicht, daß ich mich irgendwie beschweren will - ich muss nicht jeden Cache finden. Aber ich frage interessehalber.
Also alle in den USA oder was?
Was ist denn das für ein sinnfreier Kommentar? Es geht doch nicht um Caches, die man nicht suchen kann, weil sie zu weit entfernt sind, sondern um einen Cache, der in erreichbarer Nähe liegt, aber nur aufgrund eines fehlenden Flugtickets nicht erreichbar ist. Das ist wohl ein kleiner Unterschied.
Das ist stimmt so aber nicht, als Angestellter der Flughafensicherheitsfirma zum Beispiel könntest Du den Cache sogar machen währen Du Geld bekommst.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Werbung:
Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3482
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Nicht erreichbarer Virtual

Beitrag von wallace&gromit » Sa 24. Jul 2010, 16:24

Carsten hat geschrieben:
Nachtfalke hat geschrieben:AFAIK nicht. Aber ein Flugticket ist imho eine Art Eintrittspreis und keine Spezialausrüstung. Deswegen frage ich ja.
Die Spezialausrüstung ist im übertragenen Sinne auch nichts weiter als der Eintrittspreis zum Cache. Von daher verstehe ich das Problem nicht ganz. Es wird immer Caches geben, für die ich Geld ausgeben muss. Sei es für Eintritt (wo auch immer) oder halt für Ausrüstung, die ich ohne diesen Cache nicht gebraucht hätte.
Es gibt nur einen kleinen Unterschied:
Die Spezialausrüstung kannst Du schon besitzen oder in einem beliebigen Laden kaufen.
Am Flughafen wirst Du aber nicht mit einer beliebigen Fahrkarte (Stadtbus :roll: ) zur Cachelocation kommen. Sprich die Kosten sind speziell auf diesen Ort bezogen und unumgänglich.
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Susi-Strolch
Geomaster
Beiträge: 326
Registriert: So 28. Feb 2010, 20:19
Wohnort: 90431 Nürnberg

Re: Nicht erreichbarer Virtual

Beitrag von Susi-Strolch » Sa 24. Jul 2010, 17:36

Man kann ja mal mit der Spezialausrüstung: Bolzenschneider, Brecheisen, Winkelschleifer und Bohrhammer versuchen zum Cache zu gelangen, geht bestimmt auch und ist billiger als eine Kletterausrüstung.
Obwohl ich weiß nicht was eine kugelsichere Weste kostet. Die sollte man bei so einem Versuch vielleicht mitnehmen :D

MfG Strolch
Bild Bild Bild

rolf1327
Geomaster
Beiträge: 806
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 14:02
Wohnort: Frankfurt

Re: Nicht erreichbarer Virtual

Beitrag von rolf1327 » So 25. Jul 2010, 00:46

Mann muss kein Ticket haben, um den loggen zu können, dafür gibt es sogar schon mehrere Beweise z.B. hier, hier, oder hier.
Σ(F) / Σ (DNF) > 1

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder