Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Betreten der Mittelinsel des Kreisverkehrs

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Nerre
Geowizard
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 22:51

Re: Betreten der Mittelinsel des Kreisverkehrs

Beitrag von Nerre » Fr 20. Aug 2010, 15:12

Aber: § 25 (3)!
Da steht "Überqueren mit kürzester Strecke und zügig". Da gehört Rumstehen auf/am dem Kreisel bis kein Auto mehr kommt, anschließendes Suchen auf dem Kreisel und meist die Rückkehr in die Richtung aus der man kam kaum dazu.

Zumal ich behaupten würde daß das Überqueren der einmündenden Straßen in Summe kürzer ist als direkt durch den Kreisel zu laufen. Außer wenn er definitiv mit markierten Linien und entsprechender Bauweise als fußgängertaugliche Insel oder Park erbaut ist.
Sei kreativ!

Werbung:
sax76
Geomaster
Beiträge: 360
Registriert: Fr 5. Jun 2009, 01:59

Re: Betreten der Mittelinsel des Kreisverkehrs

Beitrag von sax76 » Fr 20. Aug 2010, 15:23

Neun Seiten Diskussion über die Gesetzlage bzgl. betreten eines Kreisls :irre:. Manchmal mag ich Deutschland nicht mehr.
Zuletzt geändert von sax76 am Fr 20. Aug 2010, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert(A.Einstein)

Benutzeravatar
Nerre
Geowizard
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 22:51

Re: Betreten der Mittelinsel des Kreisverkehrs

Beitrag von Nerre » Fr 20. Aug 2010, 15:26

Weißt du nun warum wir das Land der Bürokratie sind und bald so eine hohe Bevölkerungs/Anwaltquote haben wie die USA? ;D

Zum Glück ist nicht immer Gesetz = Umsetzung.

Stell dir mal vor du würdest eine Strafe erhalten weil du schräg und bummelnd und damit nicht zügig und kürzestmöglich eine Straße überquert hast! ;)
Sei kreativ!

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Betreten der Mittelinsel des Kreisverkehrs

Beitrag von steingesicht » Fr 20. Aug 2010, 16:45

sax76 hat geschrieben:Neun Seiten Diskussion über die Gesetzlage bzgl. betreten eines Kreisls :irre:. Manchmal mag ich Deutschland nicht mehr.
Die Frage hätte mal in der passenden Usenet-Gruppe gestellt werden sollen..... :lachtot: Kann sich da überhaupt noch wer dran erinnern - ich meine genug alte Säcke sind wir ja hier.... dagegen ist die Grüne Hölle[tm] Kindergeburtstag auf dem Ponnyhof.
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Schrottie

Re: Betreten der Mittelinsel des Kreisverkehrs

Beitrag von Schrottie » Fr 20. Aug 2010, 17:22

steingesicht hat geschrieben:Kann sich da überhaupt noch wer dran erinnern - ich meine genug alte Säcke sind wir ja hier.... dagegen ist die Grüne Hölle[tm] Kindergeburtstag auf dem Ponnyhof.
Na logisch, und das Usenet macht im grunde heute noch soviel Spaß wie früher. :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder