PLZ-Suche, war: Einladung zum Beta Test

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

RSG
Geowizard
Beiträge: 1306
Registriert: So 17. Jul 2005, 17:07
Wohnort: daheim

Beitrag von RSG » So 18. Sep 2005, 19:20

Also wirklich, das was bis jetzt rausgekommen ist Bild ist eine wahre Freude das Teil zu benutzten und dann noch mit Google Earth, genial ...
Gruß R S G

Werbung:
grisu1702

Beitrag von grisu1702 » So 18. Sep 2005, 21:26

Ralf_Sg hat geschrieben:Also wirklich, das was bis jetzt rausgekommen ist ist eine wahre Freude das Teil zu benutzten und dann noch mit Google Earth, genial ...


Entweder bin ich zu deppert, oder es klappt nicht...ich kann die xml-Datein nicht verwerten und auch nicht unbenennen.

Was mache ich verkehrt ??

Fragenderweise
Andreas

Meerkater
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Mi 31. Aug 2005, 22:17
Wohnort: Cuxhaven

Beitrag von Meerkater » So 18. Sep 2005, 22:23

Moin,

vielen Dank für dieses hervorragende Tool! Bin echt begeister :lol:
Der Bug mit den Cachetypen ist Euch ja schon bekannt. Zu den
Fehlermeldungen über AOL kann ich nur sagen, dass ich immer über
AOL ins Internet gehe. Bei mir läuft alles prima :D

Dank und viele Grüsse an mcmagic
PAUL

Bild
BildBild

Benutzeravatar
mcmagic
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 11:17

Beitrag von mcmagic » Mo 19. Sep 2005, 12:19

Version 0.90d
- top 30 Orte Statistik wurde eingefügt

Benutzeravatar
mcmagic
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 11:17

Beitrag von mcmagic » Mo 19. Sep 2005, 13:03

Version 0.91a

- images bei google earth sind nun richtig (hoffe ich doch :D )
- kleine icons bei google earth (ideal für regionen mit vielen caches (danke an nox fräse für die idee) )

gruss mcmagic

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mo 19. Sep 2005, 14:42

Also mit OPERA habe ich nur *.xml-Datein speichern können und die nicht in *.kml-Datein verändern können.

IE ausprobiert, hier wird schon automatisch als *.kml-Datei gespeichert und alles funktioniert, allerdings fehlt mein o.g. Cache immer noch in der Liste.

Gruß
Andreas
Zuletzt geändert von grisu1702 am Mo 19. Sep 2005, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mcmagic
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 11:17

Beitrag von mcmagic » Mo 19. Sep 2005, 15:00

grisu1702 hat geschrieben:Also mit OPERA habe ich nur *.xml-Datein speichern können und die nicht in *.kml-Datein ändern.

IE ausprobiert, hier wird schon automatisch als *.kml-Datei gespeichert und alles funktioniert, allerdings fehlt mein o.g. Cache immer noch in der Liste.

Gruß
Andreas


hi grisu,

also das irrlicht hatte leider eine falsche koordinate. müsste nun gehen.

gruss mcmagic

Benutzeravatar
mcmagic
Geocacher
Beiträge: 97
Registriert: Mo 18. Apr 2005, 11:17

Beitrag von mcmagic » Mo 19. Sep 2005, 17:15

grisu1702 hat geschrieben:Also mit OPERA habe ich nur *.xml-Datein speichern können und die nicht in *.kml-Datein verändern können.

IE ausprobiert, hier wird schon automatisch als *.kml-Datei gespeichert und alles funktioniert, allerdings fehlt mein o.g. Cache immer noch in der Liste.

Gruß
Andreas

müsste nun auch mit opera funktionieren.
jedoch man muss warten bis der transfer fertig ist und dann auf den open butten drücken

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » Mo 19. Sep 2005, 17:34

mcmagic hat geschrieben:müsste nun auch mit opera funktionieren.
jedoch man muss warten bis der transfer fertig ist und dann auf den open butten drücken


Läuft jetzt alles perfekt, danke :wink:

Gruß
Andreas

Vater und Sohn
Geomaster
Beiträge: 836
Registriert: Do 17. Jun 2004, 08:38
Kontaktdaten:

Beitrag von Vater und Sohn » Mo 19. Sep 2005, 18:03

Ich erhalte leider noch immer folgende Fehlermeldung.

Code: Alles auswählen

Server Error in '/cacheplz' Application.
--------------------------------------------------------------------------------

Runtime Error
Description: An application error occurred on the server. The current custom error settings for this application prevent the details of the application error from being viewed remotely (for security reasons). It could, however, be viewed by browsers running on the local server machine.

Details: To enable the details of this specific error message to be viewable on remote machines, please create a <customErrors> tag within a "web.config" configuration file located in the root directory of the current web application. This <customErrors> tag should then have its "mode" attribute set to "Off".


<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
    <system.web>
        <customErrors mode="Off"/>
    </system.web>
</configuration>
 

Notes: The current error page you are seeing can be replaced by a custom error page by modifying the "defaultRedirect" attribute of the application's <customErrors> configuration tag to point to a custom error page URL.


<!-- Web.Config Configuration File -->

<configuration>
    <system.web>
        <customErrors mode="RemoteOnly" defaultRedirect="mycustompage.htm"/>
    </system.web>
</configuration>
 



Dabei spielt es keine Rolle, ob ich den IE oder FF verwende.
Auch nach dem löschen aller Cookies und Offlineinhalte geht es nicht.
Hat jemand eine Idee :?:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder